Es ist: 05-12-2020, 10:13
Es ist: 05-12-2020, 10:13 Hallo, Gast! (Registrieren)


MrGreen - der Knobelthread (WW 2012/13)
Beitrag #18 |

RE: MrGreen - der Knobelthread (WW 2012/13)
Zitat:Werke von Dread
Ich glaube, auch da ist er der einzige, der den vollkommenen Überblick hat. Die Geschichten stehen bei ihm ja irgendwie alle in Verbindung zu einander (Stichwort: Defoe) ...
Ich denke, wir sollten uns nochmal dem "sehr gut" widmen. Es ist ja unklar, worauf es sich bezieht: Darauf, dass wir erkannt haben, dass mehrere im Spiel sind? Oder darauf, dass Stile kopiert werden sollten? Auf die Gefahr hin, dass es sich um einen Holzweg handelt, sollten wir uns, denke ich, die Karten stilistisch nochmal anschauen.
Erst einmal eine Liste für die Übersicht:
- MrGreen I - Federlehrling
- MrGreen II - Bomb3rman
- MrGreen III - Libertine
- MrGreen IV - Der Weltenwanderer
- MrGreen V - poLet
- MrGreen VI - Quantensprung
- MrGreen VII - S... (Sternchen? Ist bei dir vielleicht eine Karte angekommen?)
Nehme ich zumindest an. Die XXXXXXX auf den ersten Karten ließen ja sieben Karten erwarten.
In der Gesamtschau ergab sich für die Xe: B-F-L-S-P-Q-W. Die korrekte Reihenfolge wäre also
1. Bomb3rman (II)
2. Federlehrling (I)
3. Libertine (III)
4. S. (VII)
5. poLet (V)
6. Quantensprung (VI)
7. Weltenwanderer (IV)
Auffällig, dass das S an vierter stelle steht, vor P und Q - sonst wäre die Liste alphabetisch. Steckt ein Hinweis darin? Ich tippe mal eher auf Nebelkerze (auf Zufall gewiss nicht Icon_ugly )

Also gut: Jetzt der Stilmix.
1. Bomb3rman:
Gedicht. auffällig sind die "\" in den Versen. Auffällig waren die Worte "Topf", "Tropf", "Kopf".
Auf dem Zusatzzettel stand "Nur ein Kreuz für jeden" (Monty Python). Das hatten wir so gedeutet, dass die Xe für die Empfänger der Karten stehen, und das scheint ja auch zu stimmen. (Puh ...) Nur weiterhin bleibt offen, wer Nr. 4 - S. bekommen sollte, ob die Karte verloren gegangen ist, ...
2. Federlehrling:
Ansammlung von Begriffen, Namen, Werbesprüchen, vornehmlich mit "R" und vielfach mit kleinen Fehlern. "Richtig" wären die Buchstaben " A S ... C ... E D D I", aber damit konnte bislang niemand etwas anfangen. Stilistisch auch eher ein "etwas", das schwer irgendwem zuzuordnen ist, finde ich.
Dann war da noch der Schnipsel "Ich mag keine Klischees." Was mir so gar nichts sagt.
3. Libertine:
"Es ist mir nicht equal; und ich bin auch nicht der Equalizer.
Eigentlich erschöpft sich Enthusiasmus im Ergebnis der Endoskopiewerte.
Erntedankfest gehört ebenfalls dazu, als Anprangerung gegen den Raubbau, den die Menschen an der Natur begehen.
Echt jetzt mal!!!". Was auch immer das heißen mag. Auffällig viele Es am Anfang, aber letztlich (für mich) Kauderwelsch.
Der (korrigierte) Schnipsel: "ich (!) selbsT bin ein erfolgreicher Bademeister, Uranfahrer, hobbyanimAteur, schriftstelLer, sonGwriter, Stuntman, allRound talEnt und Waschmaschineninstallateur." Lösung: "Wer's glaubt!". Große Hilfe, hmm?
4. S - die Karte fehlt noch.
5. poLet:
Auf der Karte handschriftlich das Königsberger Brückenproblem. Laut Leonhard Euler gibt es den Weg, den der Autor verlangt - jede Brücke nur einmal passieren - nicht.
Auf dem Schnipsel: "Meine rechte Hirnhälfte tut weh." Aha.
6. Quantensprung:
Gedicht, in dem auffällig häufig der Wortteil "zeug" auftaucht. Rick sieht darin ein Vaterschaftsbekenntnis, Libbi ein (geschlechtsunspezifisches?) Zeugungsfähigkeitsbekenntnis, Angel bezieht es auch auf das schreiberische Erzeugen.
Schnipsel: "Es gibt Zeiten, da tanzt das Ego auf dem Grab der Gesetzmäßigkeit." Womit ich gewohnt wenig anfangen kann.
7. Der Weltenwanderer:
(Scheinbar?) zusammenhangslose Ortsnamen, bei denen (möglicherweise) Wertheim aus dem Rahmen fällt. Oder Schwabach und Ansbach. Oder ...
Auf dem Schnipsel steht "Es wird kein Schwein kapieren, aber Hauptsache du hast deinen Spass[sic!]"

Auffällig ist, dass gelegentlich (aber nicht immer) "ß" als "ss" geschrieben wird. Da es aber auch einmal ein "ß" ist, (z.B. in meiner ersten Karte bei "Grüße", anders als bei der zweiten - "Grüsse") scheint es mir ein schwacher Verweis auf die Schweiz zu sein. Zumal die Post allen mit deutschen Briefmarken zugestellt worden ist.

Ich bin übrigens weiterhin ratlos Icon_ugly
Vielleicht fällt euch noch etwas auf? *Grübel*

Liebe Grüße!
Lehrling

Zum Lehrling und zur Lehrwerkstatt

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: MrGreen - der Knobelthread (WW 2012/13) - von Federlehrling - 14-12-2012, 19:19

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme