Es ist: 04-08-2020, 02:53
Es ist: 04-08-2020, 02:53 Hallo, Gast! (Registrieren)


Umfrage: Wie bewertest du diesen Text?
Diese Umfrage ist geschlossen.
sehr gut
20.00%
2 20.00%
gut
70.00%
7 70.00%
ganz okay
10.00%
1 10.00%
geht so
0%
0 0%
schlecht
0%
0 0%
Gesamt 10 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

SW 2: Grenzsteine (Adsartha)
Beitrag #3 |

RE: SW 2: Grenzsteine
Auf zur nächsten Wettbewerbsgeschichte.

Zitat:Blass hing der Nebel über dem Waldboden, umfloss wie etwas Lebendiges Wurzeln und Unterwuchs, so dass es schien, als wäre die gesamte Umgebung in dampfendes Silber getaucht.

Ich mags, wenns so stimmungsvoll anfängt. Icon_smile

Zitat:Ihr folgten die neuartigen Vergrößerungsgläser, die Turêl von einem Wanderer aus dem Norden auf dem Markt von Endrome erstanden hatte,

Interessant, sind das sowas wie Lupen?

Zitat:zu unbehaglich wurde ihm dieser große, stille Wald von Augenblick zu Augenblick.

Ich finde die Satzstellung nicht so optimal und würde das rumdrehen, also: "von Augenblick zu Augenblick wurde ihm dieser große, stille Wald immer unbehaglicher"

Zitat:das Rot des Mantel seines Meisters wie ein wanderndes Leuchtfeuer ständig vor Augen.

Grad eben hast du doch geschrieben, dass er das rot des Mantels kaum noch sehen kann, vor lauter Dunkelheit und Nebel.

Zitat:Die im Gleichschritt stampfenden Füße der 200 durchpflügten das Gras der Ebenen, bis die Sonne auf halber Höhe stand, dann erreichten sie das Unterholz.

Ich fände es für das Textbild schöner, wenn du die Zahl ausschreibst. Ausserdem gehört für mich noch ein "Männer" dahinter.

Zitat:„ich verstehe nicht, warum wir auf der Suche nach irgendwelchen Möchtegernabenteurern durch diese Wälder rennen müssen, wo wir doch eigentlich im Süden sein sollten, um Köpfe zu spalten.“

Suchen die Turêl und Melchiah?

Zitat:so schrill wie der Paarungsschrei eines Kressels.“

Was ist den ein Kressel? Klingt als ob es irgendein Tier ist.

Ich finds ein bisschen Schade, dass am Ende Turêl und Melchiah nicht nochmal aufgetaucht sind, aber ich denke die beiden waren auch nur da um uns die Elbin vorzustellen, oder?
Jedenfalls wissen wir jetzt, warum diese Armee aus dem Wald vertrieben wurde und wie. Durch die Magie der Elben die ihren Wald verteidigen wollen. Find ich gut, dass wir das wissen und sie selbst in diesem Moment nicht.

Die Geschichte ist zweitegeteilt. Am Anfang eben Turêl und Melchiah und am Ende dann die Kampfszene aus der Sicht Atsuko. Ich finde dadruch wirkt die Geschichte nicht wirklich rund. Vielleicht hätte gerade nochmal in diesem kurzen Epilog am Ende die Elbin nochmal auftauchen können, oder so. Irgendwas mit ein bisschen mehr Wiedererkennungswert als "nur" der Wald. Und wo sind die im Titel genannten Grenzsteine?

Trotz dem kleinen Manko hat mir die Geschichte aber gefalllen. Beide Teile lassen sich einwandfrei lesen und die jeweilige Stimmung (am Anfang das nebelhafte Gruselige, am Ende dann der Überraschungsangriff und die Angst) hast du sehr schön rübergebracht.

Bewertung gibts, wenn die restlichen Wettbewerbsbeiträge gelesen habe.

Liebe Grüße,
Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Nachrichten in diesem Thema
SW 2: Grenzsteine (Adsartha) - von Sternchen - 26-04-2009, 17:04
RE: SW 2: Grenzsteine - von Der Weltenwanderer - 29-04-2009, 19:41
RE: SW 2: Grenzsteine - von LadydesBlauenMondes - 03-05-2009, 13:56
RE: SW 2: Grenzsteine - von Nuriel - 06-05-2009, 10:23
RE: SW 2: Grenzsteine - von Ichigo - 11-05-2009, 18:13
RE: SW 2: Grenzsteine - von Sternchen - 25-05-2009, 08:50
RE: SW 2: Grenzsteine (Adsartha) - von Adsartha - 28-06-2009, 14:27
RE: SW 2: Grenzsteine (Adsartha) - von Adsartha - 22-07-2009, 04:19
RE: SW 2: Grenzsteine (Adsartha) - von Adsartha - 11-08-2009, 12:03

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme