Es ist: 18-01-2022, 02:54
Es ist: 18-01-2022, 02:54 Hallo, Gast! (Registrieren)


XXIII. Verbrecher wider Willen - Maschinenleser
Beitrag #1 |

XXIII. Verbrecher wider Willen - Maschinenleser
kann mal einer antworten, der ein mensch ist, sonst habe ich das gefühl, ich schreibe für einen bot - danke

alle Rechte beim Autoren Werner Pentz

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: XXIII. Verbrecher wider Willen - Maschinenleser
Hallo pentzw,

ich kann nur für mich sprechen und das tue ich auch nur als Forumsmitglied und nicht als Mod, aber der Grund dafür, dass Dir niemand antwortet, könnte unter anderem darin liegen, dass Du dich nie kurz vorgestellt hast und dann praktisch nur deine Sachen einstellst.
So etwas haben wir schon viel zu oft gehabt und meistens ist es so, dass jemand, der sich so verhält, kein Interesse am Austausch hat.
Stell dich doch erstmal vor, kommentiere auch mal was von anderen und dann wird Dir auch früher oder später jemand antworten. Aber einfach auftauchen, alles raushauen und sonst nichts im Forum machen, hat halt einen komischen Beigeschmack. Eine Vorstellung wäre zumindest schön, damit man zumindest etwas weiß, mit wem man es zu tun hat.
Was mich angeht, muss ich sagen, dass ich anfangs deine Kapitel gelesen habe, aber mich dann doch an den Spruch halte: "Wenn du nichts Gutes zu sagen hast, sag lieber nichts." Ich sehe, dass du dich sehr bemühst, den richtigen Ton zu treffen, dabei aber übers Ziel hinausschießt und dadurch unglaubwürdig wirst, dasselbe gilt für deine Charakter. Es ist zu konstruiert und inhaltlich ist es auch nicht mein Ding. Dazu kommt, dass ich finde, dass das auch alles nocht nicht sprachlich ausgereift ist. Ich habe fast den Eindruck, dass du hier die Rohfassung einstellst, aber eine minimale Überarbeitung wäre schon schön.
Vielleicht ist es aber auch einfach nicht mein Ding und mein Stil. Deswegen hatte ich mich eben entschieden nichts dazu zu schreiben. Denn wer weiß, vielleicht findet es jemand anderes, der dich nicht persönlich kennt, toll und hat mehr dazu zu sagen.
Wenn du wissen möchtest, was mich genau stört, suche ich dir aber gerne ein paar Stellen raus.

Lg,
Drakir

Auf das der Wind in eurem Rücken, nie euer eigener sei. (alter irischer Reisegruß Icon_wink)
drakir
und seine Werke

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

"schlechte" Stellen
hallo drakis,
es ist richtig, die geschichte ist nicht überarbeitet, was ich aber immer mache, aber da keine reaktion kommt, stelle ich diese danach nicht herein bzw. ersetze sie. ich weiß ja nicht, für wen ich mich anstrengen soll.
ja, ich würde mich freuen, wenn Du ein paar Stellen hereinstellen würdest, die Dich stören. aber die s-ss-ß-Schreibung ist bewußt ignoriert, wie das in den Zeitungen in der Schweiz ist.
danke

alle Rechte beim Autoren Werner Pentz

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme