Es ist: 06-10-2022, 21:27
Es ist: 06-10-2022, 21:27 Hallo, Gast! (Registrieren)


Interstitiell
Beitrag #21 |

RE: Interstitiell
Ist mir schon klar, dass du nicht dachtest, die Scheibe geht mit *g* ... wollte nur ausdrücken, dass das Bild nichts mit der Glasscheibe zu tun hat. Die Glasscheibe an sich ist ein eigenes Bild für das dazwischen. Die Schnittebene der Blicke hat eher einen mathematischen Background Icon_ugly ...

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #22 |

RE: Interstitiell
Hey Zack!

Obwohl mir nach deinen Gedichten der Kopf schwirrt, will ich Interstitiell und Chiral nicht als einzige auf der Liste unbeachtet lassen. Hier fängt es direkt gut an und ich muss den Titel nachschlagen *lach* »in den Zwischenräumen liegend« - ah, okee, dann auf zum Text.


Hmmmmm.

Schön.


Muss ich noch mehr schreiben?
Na gut, ich versuchʼs: Möglicherweise gehen meine Gedanken in die total falsche Richtung, aber mir scheint Laney nicht einfach nur »anders« als andere, sondern psychisch gestört. Nicht im Sinne von »totaler Psychopath«, sondern mit einer Störung geschlagen, die ihm ein »normales« Sozialverhalten unmöglich macht. Autismus, Asperger … ich weiß nicht.
Er wirkt so fremd in dieser Welt, er fühlt sich fremd, sieht Dinge ganz anderes, lenkt seinen Blick anders. Und gleichzeitig scheint ihm dieses abstrakte »Dazwischen« - das, was zwischen Menschen geschieht, mit Gesten, Mimik und Worten zwischen den Zeilen – das scheint ihm so fremd, so ungewohnt. Er wirkt, als könne er damit nichts anfangen. Er sieht die Dinge, nimmt sie auf, und arbeitet sie selbst in seine Gedankenwelt ein, abseits jeglicher Normalität.

Wie gesagt, da kann ich mir gut vorstellen, dass es absolut nicht das ist, was du im Kopf hattest, aber persönliche Erlebnisse des Lesers spielen bei sowas ja immer eine Rolle.

Dann such ich mal noch nach den besonders wunderschönen Stellen – und versuche, sie mit sinnvollen Kommentaren zu versehen Icon_wink

Mit Augen wie zertretenes Herbstlaub.
Icon_cuinlove

Auf eine undefinierbare Art und Weise waren sie wie Laney.
Laney ist auch dazwischen, auch nicht mittendrin – er ist anders und dadurch außen vor. Aber die Narzissen sind in ihrer Andersheit auch echt. Sie sind nicht farblos und nicht synthetisch. Sie sind echt bunt.

Er sah Dinge, an die er manchmal glaubte. Manchmal auch nicht.
Pro Ich kanns nicht genau erklären, aber die Satzstellung und die dadurch entstehende Leseart des Satzes gefallen mir unheimlich gut

eine Ampel, die Menschen zu Trauben formte;
sehr schönes Bild Icon_smile

die Gravitation ihrer Augen erschöpfte sich.
ja, ich wiederhole mich: sehr schön!

Als sie weg war, wurde Laney bewusst, dass nichts mit und nichts in ihm passiert war. Auch nicht mit oder in ihr. Es war etwas zwischen ihnen geschehen, irgendwo in der Schnittebene ihrer Blicke.
Icon_cuinlove

Ich fands einfach zu schön, um noch groß etwas dazu zu sagen. Sehr gern gelesen und sehr ergreifend und packend geschrieben.

Liebe Grüße
Lanna
(die dich auch um diese abstrakte Art zu schreiben beneidet)

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #23 |

RE: Interstitiell
Hallo Lanna,

freut mich besonders, dass du diese Story ausgegraben hast!

Also "psychisch gestört" ist etwas übertrieben, aber sicher ist Laney nicht ganz "normal". Er lebt sehr in seiner ganz eigenen Welt, in der alles ferner und gleichzeitig näher ist. Er hat einfach einen ganz anderen Blick auf die Menschen und Dinge, die ihn umgeben. Aber eine "Störung" kann man ihm nicht zuordnen - zumindest lag kein bestimmtes Störungsbild in meiner Absicht. Laney ist einfach anders. Dazwischen.

Freut mich wirklich, dass dir die Geschichte gefallen hat! Icon_smile

Viele Grüße

- Zack


“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #24 |

RE: Interstitiell
Hallo Zack,

Natürlich musste ich nach Chiral auch noch diese Geschichte lesen. Ich denke, man kann alles Mögliche hinein interpretieren und aus verschiedenen Sichtweisen lesen. 
Ich denke immer noch, dass Laney und auch der Prot aus Chiral Menschen mit schweren Depressionen sind, die sie aus dem gesellschaftlichen Leben ausschließen. 

Bin auf deine Antwort gespannt


Gruß Persephone

Den Stil verbessern, das heißt den Gedanken verbessern

(Friedrich Nitzsche)



Werkeverzeichnis

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #25 |

RE: Interstitiell
Hallo again,

das war damals die erste Story und Laney ist zwar keine Frohnatur, aber im Gegensatz zu Ian ist er nicht depressiv. Er ist eher distanziert, lebt außerhalb der Gesellschaft, zumindest fühlt es sich für ihn so an, er gehört einfach nicht dazu, sieht vieles anders, ja, auch negativer. Aber ohne wirklich depressiv zu sein. Für Laney ist seine Weltsicht in Ordnung. Er leidet darunter, zu viel wahrzunehmen, ist quasi permanent reizüberflutet, aber er ist da schon so lange, dass er sich damit arrangiert hat.

Er ist ein Außenseiter, dann trifft er am Ende der Story eine Frau, die ihn fasziniert. Es passiert etwas zwischen ihnen, sie erkennen sich, aber sie nutzen den Moment nicht. Der Moment geht vorbei, die Frau ist weg und Laney weiter allein. Aber er hat jemanden erkannt, der wie er ist.

Viele Grüße

- Zack

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme