Es ist: 09-04-2020, 10:17
Es ist: 09-04-2020, 10:17 Hallo, Gast! (Registrieren)


A Tribute To The German Team
Beitrag #1 |

A Tribute To The German Team
Moin!

Nicht mehr ganz aktuell, aber auf ... Bitten einer einzelnen Person stell ich's jetzt doch mal online.
Das folgende Gedicht ist das letzte, das ich bewusst geschrieben habe - 2006, so ziemlich direkt nach der Niederlage der deutschen Fußball-National-Elf gegen Italien. Ich wollte einfach nicht verstehen, warum die Leute, die vorher die ganze Zeit stolz mit den deutschen Flaggen rumgefahren sind, so plötzlich in der Stimmung umgeschlagen waren und kaum noch Fähnchen rumfuhren. Immerhin stand uns - okay, den Spielern - das Spiel um die Bronze-Medaille noch bevor, und da war voller Anfeuer-Einsatz gefragt.

Ja, was heißt "bewusst"? Bewusst heißt, dass es die letzten Zeilen in Gedichtform sind, die ich ... mit dem Wissen schrieb, dass ich sie schrieb. Seitdem kommen mir immer mal wieder unbewusst Verse in den Sinn, die ich dann irgendwo notiere, aber dieses Gedicht ist das letzte, an dem ich wirklich "gearbeitet" hab. Irgendwie überkam mich der Drang, dass sich alles irgendwie reimen muss.
Handwerklich gehört es sicher zu meinen schlechtesten Gedichten - ich hasse zwanghafte Reime. Inhaltlich treffe ich vielleicht das Herz anderer Fußballbegeisterter, während Fußballhasse oder -ablehner wohl eher nichts damit anfangen können. Dazu muss ich sagen, dass ich selbst meine Begeisterung auch erst zur WM '06 entdeckt habe - seitdem schaue ich aber auch so ziemlich jedes Deutschland-Spiel.

So, genug der Vorworte: Viel Spaß Icon_wink

A Tribute To The German Team

Der Traum des Titels eine Seifenblase,
geplatzt, als die Nerven zum Zerreißen gespannt,
doch niemand trug zu hoch die Nase,
weil die ganze Nation hinter euch stand.

Bei jedem Spiel schrie man sich heiser,
Millionen Menschen standen auf den Fanmeilen.
Mich hat der Fussball nie begeistert,
doch euch widme ich diese Zeilen.

Mitgefiebert hab ich bei jeden Spiel,
habe gehofft, gebetet und gelacht.
Natürlich war der Titel das Ziel,
doch Jungs, ihr habt das großartig gemacht!

Die Stadien gefüllt, Emotionen gezeigt,
den Fans immer neuen Antrieb gegeben,
gekämpft bis auf’s Blut, allzeit bereit,
es gibt viele, die für euren Fussball leben.

Seht ihr nicht, wie sie toben,
hört ihr nicht, wie wir schrei’n?
Klar, ihr wolltet ganz nach oben,
doch ihr könnt trotzdem stolz auf euch sein!

Lasst die Köpfe nicht hängen,
Halbfinalist sein ist auch schon gut,
gebt euch hin euren Fangesängen,
sie singen und machen euch Mut.

Deutschland wird weiter hinter euch steh’n,
in vier Jahren sehen wir uns wieder.
Wir schreiben dann das Jahr Zweitausendundzehn
und Deutschland wird strahlender Sieger!

Danke für eine große Weltmeisterschaft in unserem Land,
ihr habt Tolles gezeigt und Großes vollbracht,
wir reichen euch zum Aufstehen die Hand,
ihr habt euch zu Weltmeistern der deutschen Herzen gemacht!

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: A Tribute To The German Team
Hallo Angel Mrgreen ...


Also ja. *immer noch lach* Ich könnte das Gedicht jetzt zerpflücken und alles ankreiden, was ich finde; aber ich denke, das muss hier nicht sein.
Falls du es doch willst, kann ich's aber gerne nachholen! *ggg*

Ein sehr treues Fan-Gedicht. Handwerklich wirklich nicht das Gelbe vom Ei (Icon_wink), inhaltlich wird der Grund verständlich, wieso du es geschrieben hast - ist ja wirklich nicht ganz fair, einer Mannschaft nur so lange treu zu bleiben, wie sie auf der Siegerstraße unterwegs ist.

Muss gestehen, dass es für mich einfach ein Gedicht ist, das mich zum Grinsen bringt. Mrgreen
Ich hoffe, du nimmst mir das nicht übel *g* ...


Mira


P.S: Soll ich auch ein solches Gedicht aus alten Zeiten von mir posten, damit du dich revanchieren kannst? *lol*
(Nein, das Angebot war jetzt nicht ernst gemeint. Icon_wink)

P.P.S: Übrigens bin ich wirklich dafür, dass du es wieder einmal mit einem bewussten Gedicht versuchst ... wenn dir schon Zeilen zufliegen! Die kannst du doch nicht verschwenden *tz* ...

Ich bin ein Fragezeichen
kein Punkt
- Rose Ausländer -

Avatar von Zwielichtstochter

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: A Tribute To The German Team
Hallo Mira …
Zitat:Hallo Angel Mrgreen ...
… jetzt habe ich ein bisschen Angst *g*
Zitat:Also ja. *immer noch lach*
Icon_shocked Du lachst?! O.O
Zitat:Ich könnte das Gedicht jetzt zerpflücken und alles ankreiden, was ich finde; aber ich denke, das muss hier nicht sein.
Falls du es doch willst, kann ich's aber gerne nachholen! *ggg*
Lass mich kurz überlegen – äh, nein, lass mal *g* Ich weiß ja, dass es … na ja, lassen wir das.
Zitat:Ein sehr treues Fan-Gedicht. Handwerklich wirklich nicht das Gelbe vom Ei (Icon_wink), inhaltlich wird der Grund verständlich, wieso du es geschrieben hast - ist ja wirklich nicht ganz fair, einer Mannschaft nur so lange treu zu bleiben, wie sie auf der Siegerstraße unterwegs ist.
Es überkam mich irgendwann mal in der Berufsschule, ich konnt gar nichts dagegen machen. Ich war enttäuscht, wie schnell der Stolz plötzlich wieder weg war, konnte das gar nicht nachvollziehen.
Zitat:Muss gestehen, dass es für mich einfach ein Gedicht ist, das mich zum Grinsen bringt. Mrgreen
Geht mir ähnlich *g* Obwohl mir eben auch ein bisschen Pipi in den Augen stand *g*
Zitat:Ich hoffe, du nimmst mir das nicht übel *g* ...
Na, das muss ich mir noch ganz stark überlegen Icon_wink
Zitat:P.S: Soll ich auch ein solches Gedicht aus alten Zeiten von mir posten, damit du dich revanchieren kannst? *lol*
Auja, mach doch mal!
Zitat:(Nein, das Angebot war jetzt nicht ernst gemeint. Icon_wink)
Das hab ich gar nicht gelesen *g*
Zitat:P.P.S: Übrigens bin ich wirklich dafür, dass du es wieder einmal mit einem bewussten Gedicht versuchst ... wenn dir schon Zeilen zufliegen! Die kannst du doch nicht verschwenden *tz* ...
Ich schau mal – wirklich verschwendet werden sie ja nicht, ich baue sie halt in Geschichten ein. Wenn ich denn mal wieder schreibe. Oder so ähnlich.

Danke für deinen nicht zerreißenden Kommentar, obwohl dieses Gedicht wahrscheinlich genau das – rein handwerklich gesehen – durchaus verdient hätte.
Und jetzt husch an deine Matura-Vorbereitungen und guck auch mal in dein Mailfach Icon_wink

Angel

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: A Tribute To The German Team
Hi Angel!^^

Zufällig bin ich über dieses Gedicht gestolpert ... und als Fußballbegeisterter lasse ich es mir nicht nehmen, es zu kommentieren.

Als Lyrikforumneuling (geniales Wort^^) habe ich noch keinen Blick für das "Handwerkliche", vielleicht ist das der Grund, aus dem ich gar nicht soviele Mängel feststellen kann ...
das was ich sagen kann, ist das sich alles was sich reimen soll, reimt ... das ist schon schwer genug, finde ich! Icon_wink

Inhaltlich hast du die Stimmung eingefangen, die 2006 hier geherrscht hat,
eine Stimmung die begeistert hat, die Zusammengehörigkeitsgefühl erzeugt hat und die, genau wie du sagst, nicht einfach vorbei sein sollte ...
aber sie hat eine Veränderung bewirkt, finde ich! (Zumindest zu Fußballspielen darf man jetzt deutsche Flaggen raushängen^^) ...

diese Stimmung hat dazu geführt, dass wir sonst oft so erfolgsabhängigen Fans, im Vorfeld war ja schon unglaublich schwarzgemalt worden, auch bei dem Spiel um Platz 3 noch geschlossen hinter "unserer" Mannschaft standen.

Zitat:ihr habt euch zu Weltmeistern der deutschen Herzen gemacht!
Genau!

Es war ein tolles Tunier und die Jungs waren es wert, gefeiert zuwerden!^^

Liebe Grüße vom Wanderer!

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: A Tribute To The German Team
Moin Welti,

dich im Lyrikatrelier zu finden, das ist ein ungewohnter Anblick. Aber schön, ich freu mich, dich hier unter meinem Gedicht zu lesen. Mal schauen, was du zu sagen hast ;o)

Zitat:Als Lyrikforumneuling (geniales Wort^^) habe ich noch keinen Blick für das "Handwerkliche", vielleicht ist das der Grund, aus dem ich gar nicht soviele Mängel feststellen kann ...
das was ich sagen kann, ist das sich alles was sich reimen soll, reimt ... das ist schon schwer genug, finde ich! Icon_wink
Generell würde ich sagen "zum Glück", denn handwerklich ist das hier eher schwach - eben weil es sich überall reimt, wo es "soll". Normalerweise hasse ich zwanghafte Reimschemen, aber hier hat sich das fast von selbst so ergeben, da hab ich dann versucht, das "Beste" draus zu machen ^^
Zitat:Inhaltlich hast du die Stimmung eingefangen, die 2006 hier geherrscht hat, eine Stimmung die begeistert hat, die Zusammengehörigkeitsgefühl erzeugt hat und die, genau wie du sagst, nicht einfach vorbei sein sollte ...
Juchu *Fahne schwenk*
Zitat:aber sie hat eine Veränderung bewirkt, finde ich! (Zumindest zu Fußballspielen darf man jetzt deutsche Flaggen raushängen^^) ...
Meine hängt seit der EM draußen und ich habe nicht vor, sie abzunehmen *g* (ganz abgesehen davon, dass ich erstens viel zu faul bin und das gute Stück zweitens eh verlegen würde, sobald es nicht mehr im Fenster hängt)

Danke für deinen Kommentar,
Angel

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme