Es ist: 01-10-2020, 08:07
Es ist: 01-10-2020, 08:07 Hallo, Gast! (Registrieren)


Umfrage: Wie hat dir das buch gefallen?
gar nicht gut
nicht gut
gut
sehr gut
supergut
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Richard Laymon - Das Treffen
Beitrag #1 |

Richard Laymon - Das Treffen
[Bild: 22832741n.jpg]

Kurzbeschreibung von Amazon:
Richard Laymon geht an die Grenzen - und darüber hinaus
Sie treffen sich jedes Jahr für eine Woche: fünf junge Frauen, beste Freundinnen seit dem College und immer auf der Suche nach Abenteuern. Dieses Jahr haben sie die Totem Pole Lodge für ihr Treffen ausgewählt, ein verlassenes Sporthotel mitten im Wald. Schlechte Wahl! Vor Jahren wurde hier ein furchtbares Verbrechen verübt - und als die Freundinnen herauszufinden versuchen, was damals wirklich geschehen ist, wird klar, dass das Hotel keineswegs so verlassen ist, wie es scheint ...

Meine Meinung:
Die Grenze an die Laymon hier gehen soll, hab ich nicht gefunden. Die Geschichte ist nicht so pubertär wie "Die Insel" und nicht so sexistisch und gewalttätig wie "Rache". Es ist die Geschichte von fünf Frauen, die einen Ausflug machen, deren Historie (mit allen Laymon-typischen Details) dabei erzählt wird. Sie rennen meist halbnackt oder nackt durch den Wald oder das Hotel, eine der Damen wird im Verlauf getötet, bis die übriggebliebenen letztendlich die beiden Bösewichte erledigen.
Leichte Kost von Laymon mit dem für ihntypischen, fehlenden Tiefgang und absurden Begebenheiten und Wendungen.
Wer Laymon mag, dem wird's gefallen. Wer ihn mal lesen will soll "Die Insel" oder "Das Spiel" lesen.
Ich weiß nicht, ob ich die Geschichte als "Hard Core" in Horror bezeichnen würde. Eher nicht.

Verlag: Heyne 2008
Seitenzahl: 590
Preis: 9,95 €


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Richard Laymon - Das Treffen
Mir hat das gar nicht gefallen, wie mir auch weitere Bücher Laymons nicht sonderlich gefallen. Ich habe immer das Gefühl, da schreibt ein Spätpubertierender seine Fantasien (gerade auch in Bezug auf die weiblichen Protagonisten) auf.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme