Es ist: 19-10-2021, 16:13
Es ist: 19-10-2021, 16:13 Hallo, Gast! (Registrieren)


Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
Beitrag #1 |

Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
Hallo,

ich möchte euch gern meine bereits in 2005 erschienene Anthologie
"Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten" vorstellen.

[Bild: 31F5GJ31QML._SS500_.jpg]

Vom Klappentext:

Ein Mann auf dem Weg zum Rendezvous mit seiner Geliebten in einem abgelegenen Motel in der Wüste... Ein Mörder, der in der Nacht umherstreift, um ein neues Opfer zu finden... Ein Haus an den stürmischen Klippen der See, das ein seltsames Eigenleben zu führen scheint... Ein Kleinkind, das sich alles andere als seinem Alter entsprechend verhält ... Ein Kartenspieler, der schlauer ist, als gut für ihn ist ...
Dies sind nur einige der vielen Schauplätze und Charaktere, von denen die spannenden Kurzgeschichten erzählen. Auf geschickte Weise wiegen sie den Leser in Sicherheit, wähnen ihn auf scheinbar bekannten und sicheren Pfaden, um ihn dann letztendlich, einer Berg- und Talfahrt gleich, mit unerwarteten Wendungen immer wieder aufs Neue zu überraschen. Der sanfte Grusel und der eisige Thrill halten den Adrenalingehalt im Blut des Lesers stets auf höchstem Niveau ...

"Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten" erreichte bereits Platz 2 der Amazon-Bestsellerliste im Bereich Kurzgeschichten.

Singierte Exemplare können auch direkt bei mir zum Vorzugspreis von 10,00 Euro (zzgl. 3,00 Euro Versand + Verpackung) erworben werden.

Taschenbuch: 229 Seiten
Verlag: Engelsdorfer Verlag; Auflage: 1. (1. Oktober 2005)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3938873531
ISBN-13: 978-3938873533
Regulärer Preis: 13,95 Euro

Weitere Infos und Rezensionenen:
Bei Amazon: http://www.amazon.de/Schwarz-wie-die-Nac...gy_b_img_a



Liebe Grüße
Mike

Wer "brauchen" ohne "zu" gebraucht, braucht "brauchen" ohne "zu" überhaupt nicht zu gebrauchen.

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
Hi Mike,
AHAA, hab sie gefunden *g*

"...Die meisten Menschen reden ohne was zu sagen..."


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
Hi malublub,

schön, dass du zu meinen Kurzgeschichten gefunden hast.

Eine Leseprobe findest du hier.

Liebe Grüße
Mike

Wer "brauchen" ohne "zu" gebraucht, braucht "brauchen" ohne "zu" überhaupt nicht zu gebrauchen.

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
Hi Mike,
die Story ist gut und die Rezis laufen ja geradezu über vor Positivität (0 Ahnung ob es das Wort wirklich gibt)
Mir gefällt der Charakter des Charas, da breitet sich ein Lächeln auf den Lippen aus. Dazu die Sorte des Transportfahrzeugs(Neulich im TV, ne Reportage gesehen, von Leuten die die privat fahren, war...prickelnd)
Auch die Auflösung ist klasse.
Normalerweise bin ich kein Fan von Realo-Büchern aber was du so schreibst, macht Lust auf mehr.

Ciao
malublub

"...Die meisten Menschen reden ohne was zu sagen..."


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
hallo malublub,

schön, dass du Geschmack an meinen Geschichten gefunden hast.

Zitat:Normalerweise bin ich kein Fan von Realo-Büchern aber was du so schreibst, macht Lust auf mehr.

Die Storys der Anthologie stammen aus den verschiedensten Genres. "Der Chauffeur" ist wohl die einzige, die aus dem Bereich "Alltag" kommt. Die anderen Beiträge sind eher dem Thriller/Krimi/Mysterie-Universum zuzuordnen.

Also, für jeden was dabei.Icon_jump

Liebe Grüße
Mike

Wer "brauchen" ohne "zu" gebraucht, braucht "brauchen" ohne "zu" überhaupt nicht zu gebrauchen.

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
Das Buch habe ich doch hier rumliegen. Icon_wink Glückwunsch auch zu deinen Veröffentlichungen - habe grade mit dem Johannes-Manuskript angefangen!


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
Hallo HoylKnight,

danke für die Glückwünsche. Dieses Buch ist ja nun schon etwas "älter". Nein, drei Jahre, das ist nicht alt ...

Obwohl es eigentlich als Teil meiner Selbstverwirklichungsphase entstanden ist (du weißt schon: Familie gründen, Baum pflanzen und ein Buch schreiben ...), hat sich die Anthologie mittlerweile sehr "gemausert". Bis auf Platz 2 der Amazon-Bestsellerliste (im Bereich Kurzgeschichten) hat es der Titel bereits gebracht und hält sich seitdem beständig in den Top-20.

Eine Fortsetzung mit weiteren Kurzgeschichten "Und schwärzer sind die Nächte ..." ist in Planung.

Liebe Grüße
Mike

Wer "brauchen" ohne "zu" gebraucht, braucht "brauchen" ohne "zu" überhaupt nicht zu gebrauchen.

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
Hach, bei mir liegt's auch schon einige Zeit auf dem "Als nächstes lesen!"-Bücherstapel ... neben ungefähr zwanzig anderen Büchern *g* Aber ich les es noch! Versprochen.
Und dann gibt's 'ne Kritik *höhö*

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
Moin Mike.

Ich habs auch gelesen. Aus reiner Begeisterung hatte ich mich daraufhin in einem Schreibforum angemeldet. Tja, man kann sagen, mit diesem ! Buch begann mein "Leben" im Internet. (Und auch der "Murks" ... *hust* naja.) Für mich vergleichbar mit Jeffrey Deavers Kurzgeschichtensammlungen. Und das "Johannes-Manuskript" wartet noch auf mich. (Frau war schneller.)

LG
D.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #10 |

RE: Schwarz wie die Nacht - böse Kurzgeschichten
Hallo AngelofShadow, hallo Dreadnoughts,

vielen Dank für die lieben Antworten.
@Angel: Dann noch viel Spaß beim Lesen.Icon_jump


@Dreadnoughts
Es freut mich ungemein, dass mit dem Buch der Funke der Begeisterung fürs Schreiben übergesprungen zu sein scheint.

Liebe Grüße
Mike

Wer "brauchen" ohne "zu" gebraucht, braucht "brauchen" ohne "zu" überhaupt nicht zu gebrauchen.

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme