Es ist: 24-10-2020, 22:06
Es ist: 24-10-2020, 22:06 Hallo, Gast! (Registrieren)


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Bibel nach Biff (Christopher Moore)
Beitrag #11 |

RE: Die Bibel nach Biff (Christopher Moore)
Ich habe es auch gern gelesen. Gutes Buch!


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #12 |

RE: Die Bibel nach Biff (Christopher Moore)
Bei mir war das ganz kurios.
Mir wurde zuerst daraus zitiert. Dann bekam ich nebenbei das Hörbuch zu hören (Ich hasse Hörbücher, aber Hugo Egon Balder ist ein großartiger Biff!). Irgendwann sah ich das Buch dann im Regal eines Freundes stehen und lieh es mir aus.
Doch schon nach wenigen Kapiteln war klar, dass es definitiv in meine Sammlung gehört. Also stellte ich es meinem Freund zurück ins Regal und kaufte mir ein eigenes Exemplar. Das sieht auch viel hübscher aus, weil noch nicht abgegrabbelt und ohne Badewannenlesesession-Spuren *g*

Alles in allem mag ich das Buch sehr. Teilweise hab ich echt schrecklich gelacht, an anderen Stellen war es zeitweilig ein bisschen langweilig.
Andere Bücher von Moore kenn ich nicht, aber wenn die alle so oder ähnlich sind, sollte ich vielleicht das eine oder andere auch noch lesen *g*

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!

Edit:
Ich liebe sein Nachwort! Allein das ist ein eigenes Buch wert *rofl* Muss ja gestehen, dass ich das während der langweiligen Szenen immer mal angelesen hab *g*

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #13 |

RE: Die Bibel nach Biff (Christopher Moore)
Hi,

hatte das Buch irgendwo rumliegen und habe es aufgrund dieses Posts gelesen.
Ich muss sagen: Respekt, dass er seine Geschichte (beinahe) ohne Längen so lange durchgehalten hat.
Und:
Ich hab mich teilweise weggeschmissen vor Lachen.

Sehr empfehlenswert, wenn man auf Sarkasmus und Ironie steht.

CU,
Teja


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #14 |

RE: Die Bibel nach Biff (Christopher Moore)
Mochte ich auch, fand es auch teilweise sehr komisch, aber auch spannend.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #15 |

RE: Die Bibel nach Biff (Christopher Moore)
bei mir ists schon etwas her, dass ich es gelesen hab ... wusste gar nicht, dass das hier jmd kennt.

es hatte zwar seine längen ... besonders tibet fanid ich recht mühsig, aber besonders seine kindheit war genial.

die passage in der sie moses rettet die juden spielen ist einfach herrlich.


ein todsicherer job hab ich auch gelesen ... denke, dass es gleichwertig ist


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme