Es ist: 04-08-2021, 01:38
Es ist: 04-08-2021, 01:38 Hallo, Gast! (Registrieren)


Tach auch...
Beitrag #11 |

RE: Tach auch...
Also bei den Hauptcharas dachte ich: So der und der und die überlebt. Die kratzen ab - und habe mich geirrt! o_O Das war schon überraschend, denn irgendwie kratzte ja am Ende so gut wie jeder ab. *lach* So ganz Friede und Freude herrschte daher ja eigentlich nicht, denn da war ja so gut wie jeder bereits tot.

Osten Ard ist High Fantasy, oder? Da bin ich zur Zeit eher so etwas allergisch gegen. *G* Wenn ich das Wort Elfen oder Elben schon lese. ^^ *lach* Shadowmarch könnte man auch schnell zu High Fantasy zählen, aber der erste Roman war wirklich beeindruckend gut! Episch angelegte Story und viele gute Ideen!


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #12 |

RE: Tach auch...
Naja, dass viele gestorben sind hab ich ja auch festgestellt, worauf ich hinauswollte, war eher, dass die guten zum "Bösen" gegangen sind, das Böse nicht mehr böse war, und, trotz vieler Toter, ist am Ende wieder alles gut und das Pärchen was sich gefunden hat, lebt glücklich bis an sein Lebensende. Naja, wohl eher war ich von dem SiFi-Touch nicht soo angetan. Ich meine, es ist sehr beeindruckend, wie haarklein Schätzing die naturwissenschaftlichen Begebenheiten in seine Story einbaut. Ich hatte auch Bio-LK, und du kannst dir vorstellen, dass mich das ziemlich interessiert hat. Naja, aber wie schon gesagt, ein geniales Buch, hatte mir eben bloß das Ende anders vorgestellt. Das hatte ich auch bei "Das GottesGrab" von Will Adams oder "Das Siebte Tor" von Garth Nix. Ersteres war, wie ich finde, zu schnell zu Ende, und letzteres endete in einem spektakulären Kampf zwischen Gut und Böse, lässt aber einige Fakten offen, sodass ich immernoch auf die Fortsetzung warte.
Joa, man könnte sagen Osten Ard ist etwas pompöser als Der Herr der Ringe, also wirklich High Fantasy. Allerdings geht es da neben Elben um Nornen. Was mich hierbei fasziniert hat, ist, dass Williams so ähnlich schreibt wie Schätzing. Viele, und damit meine ich wirklich massig, Handlungsstränge, die parallel laufen, immer wieder zusammenfinden, und sich erneut zerstreuen.
Na, wenn der Roman beeindruckend gut war, sollte ich ihn mir mal zu Gemüte führen^^

Das Leben ist wie eine Rose; schön, jedoch voller Dornen.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #13 |

RE: Tach auch...
Och, wenn die Charaktere nicht immer ihre starre Haltung bewahren a la "Guter Prinz" und "Böser Bube" ist das auch schon recht interessant. Wie viele Romane kennen wir, wo wirklich alle nur ihre "Rollen" spielen und sich selbst in extremen Situationen nicht ändern. ^^

Ich fand Schätzing auch wegen dieser ganzen "Bio-Geschichte" so interessant. Seit Michael Crichton war ich nicht mehr so beeindruckt von den ganzen Recherchen und überhaupt der Erschaffung der Settings! Da hatte man Weltreisen, verschiedene Institute, Inseln, den Flugzeugträger am Ende, Meeresboden ... was will man mehr? Icon_smile


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #14 |

RE: Tach auch...
Hallo Carpe Noctem

Herzlich willkommen auf Literatopia Icon_smile Ich hoffe du lebst dich hier schnell ein und präsentierst uns mal ein paar von deinen geschichten hehe. Bin schon gespannt was du so schreibst vor allem weil mich Fantasy und Historik auch am meisten interessiert.

Gratuliere zu deinem Abi :icon_thumbs1: Ich hab meines noch vor mir. Nächstes jahr im April gehts los *bibber*

Viele liebe Grüße und ganz viel Spaß hier,
Fay


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #15 |

RE: Tach auch...
Hey Fay, vielen Dank für den Willkommensgruß, da fühlt man sich doch gleich schon viel heimischer^^ Was die Geschichten angehn muss ich dich, leider, vorerst enttäuschen, da diese bei meinem abenteuerlichen Auszug aus meinem Elternhaus vor 3 Jahren flöten gegangen sind. Aber wenn du Gedichte nicht verschmäst, könnte ich dir davon einige anbieten Icon_wink außerdem bin ich auch immer gern für einen netten Plausch zu haben.
Na dann viel Glück beim Abi nächstes Jahr! Welche Leistungskurse hast du denn?

Stimmt, ich mag es auch sehr, wenn man nicht weiß welche Hauptfigur jetzt wirklich böse ist und welche wirklich gut, das ist zum Beispiel auch gut in "Dämon" oder "Cupido" gut zu sehen.
Schätzing übertrifft aber, wie ich sagen muss, in naturwissentschaftlichen Dingen locker Dan Brown, wobei der wiederum in der Historik ganz gut zu wühlen weiß. Nur war ich von Meteor etwas enttäuscht, aber man muss sagen, es war sein erstes Werk, das rausgebracht wurde, und Illuminati, Sakrileg und Diabolus waren da schon besser.
Genau diese von dir aufgezählten Punkte, HolyKnight, fand ich an dem Roman auch so toll. Deswegen hab ich mir Magma gekauft, von Thomas Thiemeyer, da ich gehört hatte, dies soll ähnlich sein. Allerdings bin ich nicht weit über das 1. Kapitel hinaus gekommen, weil ich, ehrlich gesagt, leicht enttäuscht warIcon_nosmile

Das Leben ist wie eine Rose; schön, jedoch voller Dornen.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #16 |

RE: Tach auch...
Hallo Carpe Noctem

auch von mir noch ein herzliches Willkommen :-)


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #17 |

RE: Tach auch...
Vielen DankIcon_smile

Das Leben ist wie eine Rose; schön, jedoch voller Dornen.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #18 |

RE: Tach auch...
Magma habe ich gelesen! Ja, der Roman ist eher "klassisch", muss ich zugeben. Durchaus fundiert in der Struktur, aber letztendlich auch mit einer eher alten Quintessenz, die ich aber nicht verraten will. *lach* Sonst spoiler ich zuviel hier rum.


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #19 |

RE: Tach auch...
Nochmal hi Icon_wink

Schade dass deine geschichten unwiederbringlich verloren gegangen sind aber manchmal passiert das leider. Davon kann ich selbst ein lied singen *lach*
Natürlich verschmähe ich keine gedichte obwohl ich selbst keine poetin bin und da wenig kommentieren kann fürchte ich.

Was meine leistungskurse angeht heißt das bei uns nun kernkompetenzfächer und profilfächer *augenroll* wurde geändert ist aber bis auf den namen dasselbe wie ein lk.
Ich hab deutsch englisch mathe (logisch ^^) und dann noch latein und wirtschaft vierstündig. Was hattest du damals gewählt?

Liebe Grüße,
Fay


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #20 |

RE: Tach auch...
Na dann werde ich wohl nicht drumrum kommen Magma auch vollständig zu lesen. Ich hatte, bevor ich Magma angefangen habe, den Hauch des Drachen begonnen zu lesen, allerdings war dieses Werk so trocken, dass man wirklich schnell abgeschaltet hat beim lesen, sodass ich auch dieses werk nach 50 Seiten niedergelegt habe. Danach war mein Ansporn leicht ermattet, wodurch ich bei Magma dann auch, wie schon gesagt, erstmal die Lesebrille hab Lesebrille sein lassen.
Aber gegen "Rumspoilieren" hab ich an sich nichts^^

Ebenfalls nocheinmal "Hi" liebe Fay,
Unwiederbringlich sind sie an sich nicht verloren gegangen, nur hat meine Mutter meine Werke, die zu Hauf mit unseren Familienproblemen bespickt waren, gefunden und sich....leicht darüber aufgeregt, weswegen ich sie vorerst nicht weiter darauf angesprochen habe.
Hm, auch wenn man selbst kein Poet ist, kann man trotzdem versuchen die- doch meist emotionalen- Ergüsse anderer zu deuten.
Wow, jedes Land tut sich doch in einer anderen Art und Weise wichtig was die Bezeichnung einiger Dinge angeht...
Anstatt Latein hatte ich Französisch und ich Wirtschaft war ich eine Niete, davon abgesehen hatte ich Biologie und Musik als Leistungskurse, Deutsch als drittes und Religion als viertes Prüfungsfach. Wie das ausgegangen ist endet jetzt hier in Enthaltung meinerseits^^

Das Leben ist wie eine Rose; schön, jedoch voller Dornen.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme