Es ist: 22-09-2021, 21:11
Es ist: 22-09-2021, 21:11 Hallo, Gast! (Registrieren)


Kummerkasten
Beitrag #11 |

RE: Kummerkasten
Aha, so läuft das hier? -

Ehrlich gesagt: ich bin weit davon entfernt, um statements betteln zu wollen; ich nehme an, dass es gründe geben wird, warum der eine oder andere meiner titel (oja, es sind schon mehrere nuller seit über einem monat im lyrikatelier 'festgemauert'...Mrgreen ) keinen kommentar erhält, oder die meisten sowieso nur 1 fremdkommentar! Klar weiß ich nicht, woran es liegt...sind doch die meisten (der wenigen) durchaus als positive kommentare zu werten.

Ich persönlich nehme halt einfach an, dass die beteiligung hier im forum mitentscheidend ist - ich will nicht von 'clique' sprechen oder daraus einen vorwurf machen - was irgendwo auch selbstverständlich ist!

Bei meiner art zu schreiben, verstehe ich berührungsängste, die aber keinesfalls sein müssen. Ich möchte in diesem zusammenhang jetzt einfach mal ausdrücklich Adsartha erwähnen, die mit meiner schreibe nicht viel anzufangen weiß & trotzdem schon kommentare dagelassen hat!

Wollt ich noch was?
Lyrik ist meistens schwierig zu kommentieren...das sollte aber niemanden hindern!

Danke für Eure aufmerksamkeit!
poLet


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #12 |

RE: Kummerkasten
Tjoar ...
Eigentlich bin ich ja nicht in der Position, um Kommentare zu bitten - bin ich selbst, was das Kommentieren angeht, in letzter Zeit doch eher inaktiv und stinkend faul.

Trotzdem freue ich mich natürlich auch über Kommis, nicht nur bei bisherigen Nullern. Daher hier der dezente Hinweis, dass Wenn ... und Gefühllos aktuell unkommentiert sind.

Ab morgen hab ich zwei Wochen Urlaub. Ich werd mich bemühen, dann selbst wieder aktiver am Forengeschehen teilzunehmen *verspricht*

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #13 |

RE: Kummerkasten
Dass meine Werke hier generell nur wenig kommentiert werden, da sie den meisten schon bekannt sind, ist mir bewusst und vollkommen klar.

Aber dass mein selbsthass mit 66 Ansichten noch immer unkommentiert ist, stimmt mich ein bisschen arg traurig :o(

Es ist doch bald Weihnachten!

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #14 |

RE: Kummerkasten
Ich habe mich lange davor gedrückt, hier etwas zu schreiben, da ich selbst sehr wenig kommentiere - das ist mir auch bewusst, Schande über mein Haupt, aber ich bin sowieso sehr inaktiv in letzter Zeit.
Aber etwas schade finde ich es trotzdem, dass Zyklus I - 3: Die Träumer mit über 100 Ansichten unkommentiert ist.

Wer also nun mag, der kommentiere, ganz egal, was auch immer dabei herauskommt.

Liebe Grüße,

-- Dante

"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." - Mark Twain

Dantes Werke - Schau mal rein!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #15 |

RE: Kummerkasten
Ich reaktiviere mal den Thread hier. Ich hinke zwar auch mit dem Kommentieren hinterher, trotzdem wäre es schön, wenn sich mal einer dieser Geschichte von mir annehmen könnte. Die beiden Teile sind schon seit März ohne Kommi.

Racheengel 3/4
Racheengel 4/4

Auf das der Wind in eurem Rücken, nie euer eigener sei. (alter irischer Reisegruß Icon_wink)
drakir
und seine Werke

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #16 |

RE: Kummerkasten
Ich werde für euch kommentieren. Versprochen!

Den Stil verbessern, das heißt den Gedanken verbessern

(Friedrich Nitzsche)



Werkeverzeichnis

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme