Es ist: 01-12-2021, 15:54
Es ist: 01-12-2021, 15:54 Hallo, Gast! (Registrieren)


Genesis...
Beitrag #1 |

Genesis...
In the beginning The Cake created the bakery and the baker.

Am Anfang schuf Der Kuchen die Bäckerei und den Bäcker.

Now the bakery was formless and empty, darkness was over the surface of the shelves, and the Spirit of The Cake was hovering over the cash desk.

Und die Bäckerei war wüst und leer, Dunkelheit herrschte auf der Oberfläche der Regale und der Geist Des Kuchens schwebte über der Kasse.

And The Great Cake said, "Let there be crumbs," and there were crumbs. The Cake saw that the crumbs were good, and He separated the dark crumbs from the light crumbs. The Cake called the light crumbs "vanilla crumbs", and the dark ones he called "chocolate crumbs". And there was evening, and there was morning—the first day.

Und Der Kuchen sagte: "Es möge Krümel geben!", und es gab Krümel. Der Kuchen sah, dass die Krümel gut waren, und er trennte die dunklen Krümel von den hellen Krümel. Der Kuchen nannte die hellen Krümel "Vanille-Krümel" und die dunklen nannte er "Schokolade-Krümel". Da ward aus Abend und Morgen der erste Tag.

And The Cake said, "Let there be an expanse of the crumbs to unite the chocolate with the vanilla." So The Cake made the expanse and united the chocolate crumbs under the heat of fire with the vanilla crumbs. And it was so. The Cake called the expanse "Cookie". And there was evening, and there was morning—the second day.

Und Der Kuchen sagte: "Lass eine Fläche aus Krümeln entstehen, um die Schokolade und die Vanille zu vereinigen." So schuf Der Kuchen eine Fläche und vereinte die Schokolade-Krümel unter der Hitze von Feuer mit den Vanille-Krümel. Und so war es. Der Kuchen nannte die Fläche "Cookie". Da ward aus Abend und Morgen der zweite Tag.

And The Cake said, "Let the Cookies on the baking tray be gathered on the shelves, and let there be price tags." And it was so. And The Cake saw that it was good.

Und Der Kuchen sagte: "Lass die Cookies von den Backblechen auf den Regalen Platz finden und lass dort Preisschilder sein." Und so war es. Und Der Kuchen sah, dass es gut war.

...

But there was one tiny crumb that didn't want to gather with the other ones. It was different. It was irresistible for The Cake and He wasn't able to handle it like the other crumbs.
This crumb turned out to be the sole defender of the crumbhood.
Till now it's walking its own crusade...

Aber da war ein winziger Krümel, der nicht wie die anderen sein wollte. Er war anders. Er war für Den Kuchen unwiderstehlich und Er war nicht instande, ihn wie die anderen Krümel zu behandeln.
Dieser Krümel wurde zum alleinigen Verteidiger der Krümelheit.
Bis heute geht er seinen eigenen Kreuzzug...


(So, nochmal überarbeitet und ne Übersetzung dazugequetscht... Hat wer Fragen? ^^)


Gvc
Ah... und um schon etwaigen Rügen zuvorzukommen:

Mir ist klar "irresistable" ist nicht ganz richtig... *shrug* Aber es bleibt. =)

Gvc

Ist es nicht merkwürdig, dass gerade jene, die ihre Hände so oft in Unschuld waschen, die schmutzigsten Finger haben?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Genesis...
Hi Krümel!^^

Wow ich bin der erste ... muss daran liegen das Wochenende ist!Icon_wink

Dann mal:
Herzlich Willkommen in Literatopia!^^
(Wir hatten ja schon das Vergnügen in der shobo)

Einen sehr amüsanten und gleichzeitig sehr wahren Text hast du da eingestellt.Mrgreen Hast du den selbst geschrieben?
Er sagt sicher etwas über dich aus bzw. ich nehme an das du dich damit indentifizierst und kann damit gut und gerne als "Vorstellung" gelten ... Icon_wink

Aber wir Literatopen wüssten natürlich gerne noch etwas mehr über dich (nur wenn du es auch Preis geben willst). Zum Beispiel: Was schreibst du so? Was liest du gerne?^^

Leb dich gut ein hier im Forum und viel Spaß! Icon_smile

Gruß vom Weltenwanderer!

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Genesis...
Ich lasse auch mal ein Herzliches Willkommen hier! Icon_smile


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Genesis...
(28-09-2008, 17:40)Der Weltenwanderer schrieb: Einen sehr amüsanten und gleichzeitig sehr wahren Text hast du da eingestellt.Mrgreen Hast du den selbst geschrieben?

Ja, hab ich. Icon_lol Leider hab ich nicht sofort bedacht, ihn auch auf deutsch zu schreiben, aber ich denke, so ist es besser und da kann jeder gleich mehr damit anfangen. =) *mich für den Tipp dankend vor Zack verbeug*
Ob er etwas über mich aussagt... Naja, in gewissem Maße: Ja, sogar 'ne Menge. Icon_lol

(28-09-2008, 17:40)Der Weltenwanderer schrieb: Aber wir Literatopen wüssten natürlich gerne noch etwas mehr über dich (nur wenn du es auch Preis geben willst). Zum Beispiel: Was schreibst du so? Was liest du gerne?^^

Was ich schreibe... Hauptsächlich Angefangenes, was ich niemals zu Ende bringe, ab und zu aus dem Leben gegriffene Kurzgeschichten und wenn es mich einmal überkommt auch Gedichte. Themenmäßig kursiert Ersteres im Bereich Fantasy, Zweiteres und Letztes im Bereich Lebenserfahrung und Abstrakte Wahrnehmung... je nachdem, wie weit man Akstraktion in seiner Definition ausdehnt. ^^
Zurzeit kann ich allerdings nichts eigenes hier hineinstellen, da mir alle meine Dateien abhanden gekommen sind und ich natürlich keine Kopien davon gemacht habe. (Wer denkt schon an sowas? Icon_irre ) Ich werde aber sicher wieder neue erschaffen und euch zum Fraß vorwerfen - aber passt auf, dass ihr davon keinen Magen-Darm-Infekt davontragt...

Was ich lese... im Grunde das, was auch einen Absatz weiter oben steht (bis auf die Gedichte... außer mir fällt mal zufällig etwas in die Hand und fesselt mich vom ersten Augenblick). Ich liebe sarkastischen und ironischen Humor (manchmal auch schwarzen) in Büchern - obwohl, nein, im Grunde ziehe ich jede Art von Humor vor. Auch bin ich gerne im mittelalterlichen Millieu unterwegs, sowohl musikalisch, als auch im literarischen Sinne.
Zur Zeit lese ich die meisten Bücher in ihrer Originalsprache, sofern sie auf Englisch ist. (Daher auch meine Besessenheit, die Vorstellung in Englisch zu verfassen.)

Hm, ich hoffe, damit wurden die Literatopen-bezogenen Fragen beantwortet.
Ist noch irgendetwas offen?

Gvc

Ist es nicht merkwürdig, dass gerade jene, die ihre Hände so oft in Unschuld waschen, die schmutzigsten Finger haben?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Genesis...
Nein, jetzt hast du mich zu frieden gestellt^^

Mit Fantasy wirst du hier einiges antreffen ...Icon_smile Und du hörst Mittelalter? Ich muss zu meinem Leidwesen gestehen, dass ich da nur Schandmaul und Subway to Sally kenne (und die sind ja soweit ich weiß noch nicht mal reines Mittelalter^^) ... ach warte da waren noch Rabenschrey, Potentia Animi und Saltatio mortis ...

hm ... ich fang an zu schwafeln ... es ist einfach schon zu spät Icon_wink

Gruß vom Wanderer!

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Genesis...
Hallo Cookiekrümel,

dir ist schon klar, dass du hier sehr gefährlich lebst zwischen all den Leckermäulchen, die nach deinem Leben trachten werden, ja?! Okay, jetzt gerade habe ich selbstgebackenen Apfelkuchen vom Chef neben mir stehen, aber es werden auch wieder Zeiten kommen, in denen es mir nach Schokolade gelüstet und ich nichts in greifbarer Nähe habe Icon_fies

Trotzdem oder gerade deshalb: Herzlich willkommen auch von mir.
Schau dich um, leb dich ein, hab viel Spaß und lad gaaaaaaanz viele Keksfreunde ein *hrhr*

Schmatzende Grüße,
Angel

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme