Es ist: 24-11-2020, 09:40
Es ist: 24-11-2020, 09:40 Hallo, Gast! (Registrieren)


kann mir jemand weiterhelfen?
Beitrag #1 |

kann mir jemand weiterhelfen?
hallo ihr lieben!
ich wollte mal was fragen. ich schreibe gerade an einem roman.
und da fallen auch marken-namen im text.
darf man die einfach so verwenden, oder muss man die "umschreiben" sodass kein name genannt wird?
(z.B. Nutella)
oder ist das dann das problem vom verlag und ich kann schreiben wie ich will?

Icon_shocked

danke schonmal,

raabenschnabel

Meine Schamanismus-Seite:
http://www.raabenweib.de.tl

Meine Kunst-Seite:
http://www.krah-krah.de.tl


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: kann mir jemand weiterhelfen?
Ich würde zunächst einmal alles so frei schreiben, wie du magst. Notfalls wird dir vom Verlag schon jemand was sagen, wenn etwas gegen rechtliche Richtlinien verstößt. Also mach dir da keine Gedanken. Icon_smile

In welchem Genre bewegst du dich denn und wie weit bist du, würde mich mal interessieren. Icon_smile


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: kann mir jemand weiterhelfen?
hallo holy!
diesesmal wird`s ein roman, allerdings schreiben wir zu zweit dran, es wird extrem lustig und direkt aus dem leben gegriffen (alle peinlichkeiten die man so erleben kann, extrem bösartig geschrieben, voller zynismus und schwarzem humor...)
also ein ganz neues gebiet für mich, obwohl, so neu auch wieder nicht, wir verstellen uns kaum, so sind wir halt... Smiley_emoticons_blush

wie weit wir sind... tja... wir haben coverbild und sind noch auf titelsuche, das konzept steht und die art und weise "wie", ist klar, das buch wächst täglich um mehrere seiten und wenn wir in dem tempo weitermachen sind wir weihnachten fertig, wir wollen auf etwa 250 seiten kommen...

danach gehts auf zur verlags-suche, da haben wir schon jemanden ins auge gefasst der ähnliches veröffentlicht... und setzen da alle unsere hoffnungen drauf...

mal sehen.

ich denke noch immer nach, ob man es irgendwie umschreiben kann mit einem wort.... "trash-literatur" meinte meine mitschreiberin mal...

also wirklich wild.
halb-biografisch, halb erfunden... und es gibt wirklich auf jeder seite mindestens einen lacher.
wir schreiben das buch unter lachtränen sozusagen. *grins*

alles liebe, raabenschnabel sonja

Meine Schamanismus-Seite:
http://www.raabenweib.de.tl

Meine Kunst-Seite:
http://www.krah-krah.de.tl


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: kann mir jemand weiterhelfen?
Hui, also ein absolutes Knuddelmuddel. Na, bin da mal gespannt. Erstmal ob ihr es durchhaltet, denn das ist ja auch schon ein Thema für sich. Doch bei dem Tempo dürfte es sich wirklich bis Weihnachten ausgehen (Es geht sich aus <- den Spruch habe ich von den österreichischen Kollegen auf dem Treffen gelernt. *G* Fand den cool ^^)

Viel Kraft und Erfolg auf jeden Fall! Icon_smile


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: kann mir jemand weiterhelfen?
dank dir, holy! Icon_bussi
ich sag natürlich sowieso bescheid, wenn`s soweit ist.

bis dahin bin ich noch "a bissl u-boot" hier im forum...

Cowsleep
liebe grüsse aus österreich,
raabenschnabel sonja

Meine Schamanismus-Seite:
http://www.raabenweib.de.tl

Meine Kunst-Seite:
http://www.krah-krah.de.tl


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: kann mir jemand weiterhelfen?
HALLO!

Ich hab mal wieder eine Frage an euch!
Ich arbeite gerade an einem Beitrag für einen Literaturwettbewerb und da ist vorgeschrieben:
"30 Zeilen a' 60 Anschläge"

Nun hab ich sowas noch nie gemacht und weiß nicht recht, was da gemeint ist?
Ich habe Microsoft Word 2003.
Wie kriege ich es hin, daß mein fertiger Text nun 30 Zeilen pro Blatt hat und was ist mit "Anschläge" gemeint? (Zeichen pro Zeile?)

Welche Schriftart und größe muß ich einstellen, damit das passt?
Ich bedanke mich schonmal im Voraus für Hilfestellungen.

Liebe grüße, Sonja

Meine Schamanismus-Seite:
http://www.raabenweib.de.tl

Meine Kunst-Seite:
http://www.krah-krah.de.tl


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: kann mir jemand weiterhelfen?
Hallo Rabenschnabel,

die Verläge möchten Normseiten haben. Am besten einstellen tust es wie folgt.

-Schriftart: Arial oder courier new
-schriftgröße: 11
-Zeilenabstand 24 pt ( rechtsklick aufs weiße Blatt oder markierten Text->Absatz->Zeilenabstand auf "genau" daneben 24 pt eintippen)
-Dann: Datei->Seite einrichten->Seitenränder ca so: oben und unten 1,8-2cm, rechts auf 5,5 cm

Das sollte in etwa passen

kannst mit den Rändern etwas spielen bist es passt. aber ich denke, dass es eher ein richtwert ist. geht ja nicht pro zeile 60 zeichen.
Und man soll scheinbar keinen Blocktext machen


Gruß
jeronimus


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: kann mir jemand weiterhelfen?
SUPER!
vielen herzlichen dank! Icon_bussi
das sieht ja gleich viel besser aus. da wär ich alleine nie drauf gekommen.Icon_confused

*freu*

liebe grüße, sonja

Meine Schamanismus-Seite:
http://www.raabenweib.de.tl

Meine Kunst-Seite:
http://www.krah-krah.de.tl


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme