Es ist: 05-06-2020, 17:56
Es ist: 05-06-2020, 17:56 Hallo, Gast! (Registrieren)


Weihnachten '08: Defoes Erben - 3 (von Dreadnoughts)
Beitrag #1 |

Weihnachten '08: Defoes Erben - 3 (von Dreadnoughts)
Hallo zusammen,

mein Teil der Geschichte, gedruckt auf einer farblosen, neutralen Postkarte.
Meinen besten Dank an den Absender. Icon_wink



Jenseits des Himmels.
Ein gleißendes Licht spuckte ein künstliches Artefakt in das Nichts
und verschwand wieder. Ein ergrautes Raumschiff erschien, das
entfernt an einen Pfeil erinnerte, um den mehrere gigantische Kugeln
in den unterschiedlichsten Farben angebracht waren. Der vordere Teil
bestand aus einem massiv anmutenden Modul, welches frappierende
Ähnlichkeiten mit dem Kopf eines Hais aufwies.
Die glühenden Antriebsdüsen am hinteren Ende schalteten sich ab und
das Schiff trieb lautlos auf den nächsten Himmelskörper zu – erzitterte,
als die Kräfte des blaugrünen Planeten an ihm zerrten und zogen.

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Weihnachten '08: Defoes Erben - 3
Moin Sternchen.

Zitat:Meinen besten Dank an den Absender.
Der Absender dankt zurück und hofft, dass auch Du ein wenig schmunzeln konntest. Ist zwar nicht die versprochene Horrorgeschichte, aber ich denke, ein bisschen Science-Fiction muss auch mal sein, ne?

LG
D.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme