Es ist: 19-10-2021, 16:18
Es ist: 19-10-2021, 16:18 Hallo, Gast! (Registrieren)


Meinereiner.
Beitrag #1 |

Meinereiner.
Da ich faul bin, klaube ich zur Vorstellung mal ein paar Sachen aus meinen typischen Übermich-Texten zusammen. Wenn dann noch Fragen sind, her damit. Icon_wink





Seit ungefähr 1994 lese ich Fantasyromane und wollte schon früh meine eigene Welt und Geschichten erschaffen. Dies äußerte sich anfangs vor allem im Zeichnen von Karten und Ausdenken der dazugehörigen Länder. Nach etlichen Überarbeitungen kam es zur gegenwärtigen Form. Ab ca. 1998 wurde der Hintergrund ausgebaut: Länder, ihre Geschichte, Sprachen, Politik - von Grund auf selber entwickelt. Alles soll hierbei möglichst natürlich und 'realistisch' sein, auf klassische Klischée-Fantasy-Merkmale wurde verzichtet, stattdessen nach geologischen, linguistischen, sozialen und anderen Aspekten vorgegangen.

Ab ungefähr 2001 fing ich mit einer Kurzgeschichten-Anthologie an, deren einzige Gemeinsamkeit ist, dass sie in dem größten zusammenhängenden Gebiet des Hauptkontinentes spielen.

Mittlerweile fließen auch vermehrt gesellschafts- und politikkritische Momente in meine Geschichten ein, ebenso wie sich philosophische Themen aber auch ganz klassisch Horror bemerkbar machen.

Seit 2008 gibt es eine zweite Anthologie.
-------------------------------------


Wenn ihr an meinen Texten Kritik üben wollt: bitte, tut dies! Doch tut es konstruktiv! D.h., nicht bloß ein "Der Text ist mies" oder "Der Text ist toll", sondern mit Angaben, was genau gut oder schlecht ist und wie man es vielleicht bessern könnte. Am besten Zeile für Zeile, Wort für Wort. Ich möchte meine Sachen schließlich auch verbessern.
Doch: Kritik ist auch nur subjektiv, ebenso meine Meinung. Weshalb ich dann sehe, ob ich die Kritik berücksichtige (Rechtschreibung und Grammatik wird aber berücksichtigt, sofern es nicht beabsichtigt war).
Ich versuche es bei euren Texten genau so zu handhaben.
Danke!


-------------------------------------



Wenn's wichtig (oder dringend oder - persönlich) ist, schreibt mir bitte auch persönlich. Hab nicht immer Zeit auf alle Kommentare zu reagieren und lass mir deshalb damit meist Zeit bis ich sie habe.



-------------------------------------------------


Immer gesucht: Korrektur, Betaleser, Lektoren...
das einzige, was ich euch dafür bieten kann: dasselbe bei euch zu tun.


'Auch gesucht Leute für Zusammenarbeiten (Anthologien etc.).




----------------------------------------------


















Das folgende ist persönlicher Quatsch, aus typischen Online-Community-Vorstellungen. Wen das nicht interessiert, ignorieren. Icon_wink





Mein Beruf:
"Es ist keine Schande zu arbeiten, wenn es um das Überleben geht" - Diogenes

laut wikipedia: Schriftsteller, Philosoph und Linguist
Icon_wink
kurz: Prostituierter des Geistes

gebiete: sprachtypologie, phonologie, phonetik; logik&semantik, politische theorie&philosophie, erkenntnisphilosophie, existenzphilosophie; akkadisch, geschichte&kultur des neuassyrischen reiches; ...

http://www.kaltric.de.vu
http://www.keinverlag.de/autoren/kaltric/

sprachen erfinden
schriftsteller (romane, kurzgeschichten, gedichte, politische pamphlete, philosophische essays,..)

"Selbst zu jenen Zeiten, da ich 10 Stunden pro Tag an einem Buch arbeitete oder 4 bis 5 Artikel in der Woche herausbrachte, bin ich nie fähig gewesen, von diesem neurotischen Gefühl loszukommen, daß ich meine Zeit vergeudete.
Ich kann niemals das Gefühl, etwas geleistet zu haben, aus der Arbeit, die momentan im Werden begriffen ist, herausholen, weil sie immer langsamer vorangeht."
- G. Orwell (1949)



-------------------------------------


Ich spreche folgende Fremdsprachen:
ach...
deutsch
englisch
spanisch
weniger gut: akkadisch
und ansatzweise: japanisch, französisch, latein, sacha
und ne ahnung von deren grammatiken: gotisch, belharisch. sumerisch, türkisch, swahili

und eigene die ich schon besser kenn: toljipisch, imaria, honnis, zardisch, etc...

Meine Lieblingsreiseziele sind:
egal, solang ichs noch nicht kenn - und ich will weg hier ô_O - wärs nicht so teuer-_- - will auch nicht alleine..
mal wieder Amsterdam...und Hamburg... und...

gern mal: kaukasus, himalaya, taurus, zagros, japan, indien, anden, SO-asien, chin. mauer, chicago, seattle, ...

-----------------------------------

Mein Schulabschluß:
na ratet mal

damalige prüfungsfächer: bwl, englisch, informationsverarbeitung, bio

zwischenprüfungsgebiete: geschichte der sprachwissenschaft, semantik, morphologie, phonologie, phonetik, akkadisch (codex hammurapi), geschichte des neuassyrischen reiches; sozialistischer anarchismus nach gustav landauer


"Die Erziehung wird überall vernachlässigt, weil es überall im Interesse der privilegierten Klassen liegt, sie, soweit es sich um das Volk handelt, auf einem möglichst niedrigen Niveau zu erhalten."
Gustav Landauer: Die Fortführung von Ferrers Werk. In: Sozialist (1909)

-------------------------------------

Meine Zukunftspläne:
mich selbst überwinden - klappt manchmal ganz gut
als schriftsteller bekannter und erfolgreicher werden Icon_wink - insofern viele Verlage und Magazine nerven und dort wenn aufgenommen publizieren, bis dahin weiter schreiben und im kleineren Kreis publizieren.
weiterhin: Studium abschließen und sofern bis dahin noch nicht durch das Schreiben finanziell unabhängig (sehr unwahrscheinlich), passenden Job suchen (bevorzugt forschend/schreibend)





-----------------------------------------

Lieblings-Bands:
Praga Khan, BUCK-TICK, KMFDM, Fiddler's Green, Lords of Acid, De/Vision, Moby, J.B.O., Lucia, Levellers, Northern Lite, Celldweller, The Faint, Die Fantastischen Vier, Ladytron, Porcupine Tree, Knorkator, Faun, The Busters, My Life With the Thrill Kill Kult, B'z, Sting, Juno Reactor, Godhead, Excessive Force, The Damned, Manu Chao, Fischerspooner, Fettes Brot, Legion Within, Razed in Black, Pigface, The Cooper Temple Clause, The Crystal Method, Cruachan, London After Midnight, Slick Idiot, Anthony Rother, Deadsy, Pure Reason Revolution, Paddy Goes to Holyhead, MDFMK, Cursive, Duran Duran, Seabound, Frank the Baptist, Mediengruppe Telekommander, Skold, Zombie Girl, Kidneythieves, Beck, PIG, Goldrapp, Blitzkid, Pop will eat itself, System of a Down, Deichkind, Rammstein, En Esch, mesh, Bloodsucking Zombies from Outer Space, Moi dix Mois, Last Days of Jesus, Madsen, Slut, Frankenstein, Zombina & The Skeletons, Zombie Ghost Train, Sister Machine Gun, Muse, Nine Inch Nails, Dir en Grey, The Damned, Tim Curry, 櫻井敦司, En Esch, Joy Division, Echo & the Bunnymen, Paddy Goes to Holyhead...

--------------------------------------------------


Lieblings-Buch:
kinderbücher (schöne unterhaltung) [ende, caroll, tolkien, Jones,...]
horror (düstere unterhaltung) [lovecraft, poe, stevenson, ... 1900+/-50Jahre]
durchgedrehtes und ungewöhnliches [Pratchett, adams,...]
philosophisch anregend bis beunruhigendes [dick, orwell, wells, ...]
und die paar mit originellen ideen [Moorcock, Zelazny, joyce, herbert, ...]
sowie sachen die einfach nur schön geschrieben sind
- außerdem ein paar meiner eigenen sachen
- philosophisches (nietzsche, machiavelli, rousseau, ..)
- Utopien & Dystopien

---------------------------------


Lieblings-Filme:
donnie darko, tim burton, monty python, terry gilliam, park wan-chook, brad pitt, ewan mcgregor, christian bale, muppets, takeshi kitano, takashi miike, mel brooks, johnny depp, studio ghibli, tim curry, dytopien, verfilmungen guter bücher, vincent price, malcolm mcdowell, jeffrey combs, david cronenberg, jeremy irons, james spader, lovecraft-&poe-verfilmungen...
---------------
caligula, clockwork orange, donne darko, oldboy, trainspotting, nightmare before christmas, moulin rouge, usw...

---------------------------------------------


--------------


Meine Hobbies & Interessen:
SCHREIBEN, musik, KULTUR(filme, theater, ausgehen), freunde, SPRACHEN, Natur, analysieren, lernen, beobachten, erfahren, rollenspiel, schwertkampf, schwimmen

--------------------------------------------------


persönliche glaubensgrundsätze:

1. ich könnte niemals etwas verehren dass jmd anders erschaffen hat
- "Es ist nur besonders, wahr und liebenswert, was man selber (oder ein aufgenommenes Teil des eigenen Selbst) erschaffen hat." (A. Schuchardt, 2008)
-> beispiele: religion; welten (fantasywelten u.ä.); geschichten
= ich habe meine eigenen "religiösen" ansichten; meine welt ist für mich etwas besonderes, doch wie kann man die von anderen _verehren:? höchstens bewundern; geschichten, da gibt es immerhin wesentlich mehr bewundernswertes...

2. "Alle nicht-kreative Tätigkeit ist sinnlose Zeitverschwendung; allerdings ist manchmal etwas Ruhe und Erholung von nöten, dies liegt in der Natur des Menschen als Stück der Natur begründet." (A.Schuchardt, 2008)
-> aber: ich habe gelernt, dass es etwas entertainment leider nötig ist um von problemen abzulenken sowie aufzuheitern. ebenfalls ist manchmal nichts oder etwas anderes tun nötig um sich zu erholen

"[..]Verödung unseres Lebens. Die Sinnleere des Alltags[..]treibt immer mehr Menschen dazu, eine Art Ersatzbefriedigung im Konsum zu suchen. Dabei wird die Qualität des Konsums immer zweifelhafter, und die erwarteteBefriedigung hält fast nie, was man sich von ihr verspricht."
- H. Stowasser: Freiheit Pur!

3. egal wie scheiße die menschen und die menschheit sind... ehrlichkeit und gewissen sind unzerstörbar für mich

4. "Letztlich sind alle Menschen austauschbar; keiner besitzt absolute Individualität"
- grund: wir sind nur eine biologische maschine, die immer nach dem gleichen muster aufgebaut ist. es gibt nur einen beschränkten baukasten für die natur, aus der sie die menschen zusammenstecken kann
-> achtet nur mal darauf wieviele menschen sich ähnlich sehen. wesentlich mehr ängstigt mich aber, dass viele auch die selben stimmen oder stimmmuster haben. andere beispiele: die begrenzten formen von musik oder kunst/literatur, die sich menschen ausdenken können. fing schon damals an, als alle überall pyramiden erbauten.
= niemand ist besonders
(ändert nichts daran, dass einige einem aber so erscheinen mögen)

5. "Die Menschheit ist das unbedeutendste im Universum, das man sich denken kann."
- wir sind ein zufälliger schmutzpartikel im universum, vergleichbar mit entstehendem leben in der dusche, allein und abseits von allem anderen
- es gibt keine seele
-> beachtet nur mal, dass es immer mehr menschen werden. wo sollen die alle hin?
= hilft aber auch nicht bei selbstmordgedanken


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Meinereiner.
Hallo kaltric,

ähm ja, sehr ausführliche Vorstellung - den "Quatsch" zieh ich mir wann anders mal rein, okay?

Jedenfalls herzlich Willkommen bei uns!

Liebe Grüße

- Zack

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Meinereiner.
Hey kaltric,

auch mich erschlägt die Länge deiner Vorstellung gerade ein wenig *lacht*
Einer meiner besten Freunde sagt auch immer "meinereiner", das gibt einen Pluspunkt - weitere musst du dir erst noch verdienen ;o)

Herzlich willkommen bei uns. Schau dich um, leb dich ein, fühl dich wohl!

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Meinereiner.
Hi kaltric!
Ich habe mich jetzt mal durch deine ziemlich zusammengewürfelte Vorstellung gekämpft und möchte dir erstmal ein herzliches Willkommen wünschen.^^

Zitat:Wenn ihr an meinen Texten Kritik üben wollt: bitte, tut dies! Doch tut es konstruktiv! D.h., nicht bloß ein "Der Text ist mies" oder "Der Text ist toll", sondern mit Angaben, was genau gut oder schlecht ist und wie man es vielleicht bessern könnte. Am besten Zeile für Zeile, Wort für Wort. Ich möchte meine Sachen schließlich auch verbessern.
Doch: Kritik ist auch nur subjektiv, ebenso meine Meinung. Weshalb ich dann sehe, ob ich die Kritik berücksichtige (Rechtschreibung und Grammatik wird aber berücksichtigt, sofern es nicht beabsichtigt war).
Ich versuche es bei euren Texten genau so zu handhaben.
Danke!
Den Absatz kannst du auch gut weglassen, das ist hier im Forum normal und wird gefördert! Icon_wink Hier wirst du viele Kommentatoren finden, die was davon verstehen und das richtig gut machen.

Zitat:Hab nicht immer Zeit auf alle Kommentare zu reagieren und lass mir deshalb damit meist Zeit bis ich sie habe.
Die wirst du dir aber wohl ab und zu nehmen müssen. Mrgreen

Zitat:Ich spreche folgende Fremdsprachen:
ach...
deutsch
englisch
spanisch
weniger gut: akkadisch
und ansatzweise: japanisch, französisch, latein, sacha
und ne ahnung von deren grammatiken: gotisch, belharisch. sumerisch, türkisch, swahili
Äh ... wow Icon_shocked

Wie gesagt, eine ziemlich zusammengewürfelte Vorstellung, aber auch eine sehr interessante, vielseitige! Leb dich hier ein (soweit das in einem virtuellen Forum möglich ist Icon_wink) zeig uns deine Texte und schau dir unsere an und viel Spaß!

Gruß vom Weltenwanderer

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Meinereiner.
hallo kaltric,

deine vorstellung liest sich ja sehr interessant. du scheinst ja große schreiberfahrung zu haben. na dann bin ich mal gespannt wann und was wir von dir lesen dürfen.

ich hoffe du lebst dich gut ein und fühlst dich wohl.


viel spaß noch!

lg

Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Meinereiner.
Hallo kaltric,
von faul kann bei der Länge dieser Vorstellung wohl keine Rede sein. Icon_wink
Ich bin gespannt, was du schreibst, hoffe allerdings in deinen Texten nicht ganz so viel Überflüssiges und heilloses Chaos zu finden wie hier und auf deiner Internetseite. Icon_wink

In diesem Sinne Herzlich Willkommen!

Adsartha

"I wish a car would just come and fucking hit me!"
"Want me to hail a cab?"
"No, I'm talking bus!"  (The four faced liar)

Da baumelt die kleine Doktorspinne in ihrem Seidenreich und träumt von ihren Silberfäden.
[Bild: riverdance.gif]

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Meinereiner.
hallo kaltric,

wow, das muss ich erst mal sagen, so eine ausführliche vorstellung habe ich lange nicht mehr gesehen Mrgreen

und wenn ich da die sprachen ansehe, die du beherrschst oder verstehst, da entschlüpft mir doch ein zweites Wow *lach*

Na, auf jeden fall willkommen, willkommen Icon_smile

liebe grüße
bianca

"kein Mann ist so stark wie eine Frau, die schwach wird" (Hans Holt)
Biancas kleine Werke

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Meinereiner.
Herzlich Willkommen und viel Vergnügen im Forum.

Liebe Grüße,
Sternchen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Meinereiner.
'Bescheidenheit ist eine zier, doch viel mehr schreibt man ohne ihr' - unbekannt.
Andererseits, Kaltric, kann hier mal jemand aus dem vollen schöpfen!
Universelle leute kann man überall brauchen.
Vor allem ansatzweise-Sacha-sprachige schwertkämpfer auf taurus,
die paddy-goes-to-holyhead zitieren! Faszinierend!
Icon_shocked
Viel vergnügen,
und Icon_cool nicht dass das forum auseinanderfliegt!?
Mrgreen
Willkommen vom
polet


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #10 |

RE: Meinereiner.
Guten Tag,


Kaltric.



Mein Name ist








Dreadnoughts.

























Willkommen im




















Forum. Wäre schön, wenn Du Dich auch mal revanchieren würdest

für


die Mühen


die dir





die Mitglieder








entgegenbringen.























Dreadnoughts


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme