Es ist: 16-01-2022, 10:36
Es ist: 16-01-2022, 10:36 Hallo, Gast! (Registrieren)


Falter im Sturzflug!
Beitrag #1 |

Falter im Sturzflug!
Hallo, ihr Lieben!

Gestern bekam ich eine Mail, in der ich eingeladen wurde, in diesem Forum ein wenig mitzumischen - und nun bin ich hier.

Ich heiße Verena, werde in einigen Monaten 21 Jahre alt und interessiere mich seit meinem 6. Lebensjahr für Literatur. Seit etwa zehn Jahren schreibe ich selbst recht aktiv Fantasyromane, Gruselgeschichten und diverse, situationsbedingte Gedichte ( von denen ich nicht allzu viel halte Icon_lol ).

Zum Lesen selbst fehlt mir meistens die Zeit. Ich arbeite im Medizinwesen, habe 2 hungrige Rattenmäuler und 4 Mauseschnuten zu füllen und verbringe meine Freizeit gerne mit Musik, Freunden oder eben - dem Schreiben.

So, Vorstellung abgeschlossen.. =) Danke für's Hiersein!

LG,
Fjäril


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Falter im Sturzflug!
Herzlich Willkommen hier, Fjäril!

Du sagtest, du schreibst Fantasy und Gruselgeschichten - wie sieht es mit dem Lesen aus? Welche Genres/Autoren bevorzugst du?
Was Fantasy angeht solltest du jedenfalls hier genau richtig sein, der Fantasy-Bereich ist meines Wissens einer der größten Bereiche hier. Icon_wink
Aber auch wenn ich persönlich da eher selten vorbeischaue freue mich auf jeden Fall, bald etwas
Interessantes von dir zu lesen! Icon_smile

Einen schönen Aufenthalt wünsche ich Icon_smile

A poet is a nightingale who sits in darkness and sings to cheer its own solitude with sweet sounds.
~Percy Bysshe Shelley

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Falter im Sturzflug!
Hey, Lars!

Was das Lesen angeht, setze ich mir wenige Grenzen.
Ich habe sehr gerne die 2 Werwolfromane "Nacht der Wölfin" und "Rückkehr der Wölfin" von Kelley Armstrong gelesen, ich mag Wolfgang Hohlbein, zumindestens mit seinen älteren Werken, sowie Anne Rice, Terry Pratchett und auch viele andere Autoren. Was mir in die Hände fällt - wird verschlungen. Es gibt nur zwei Autoren, mit denen man michz jagen kann *g* Und das sind Tolkien und Marion Zimmer Bradley ;-)

Und ich nehme auch gerne Buchtipps an. Besonders dann, wenn mir jemand schöne Werwolfromane empfehlen kann Mrgreen


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Falter im Sturzflug!
Hallo Fjäril,

herzlich Willkommen bei uns im Forum, schön das wieder jemand hergefunden hat!

Mit deinen bevorzugten Genres bist du hier jedenfalls genau richtig. Da hoffe ich doch recht bald etwas von dir lesen zu können. Icon_smile

Dann wünsche ich dir noch viel Spaß beim einleben und falls du Fragen, oder sonstige Probleme hast kannst du dich einfach an die grünen Moderatoren wenden.

Liebe Grüße,
Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Falter im Sturzflug!
Hallo Fjäril,

ich bin ja selbst erst seit Kurzem hier und noch am Eingewöhnen ...
Also 'Hallo!' von Neuling zu Neuling Icon_smile
Nur Schade, was den Lese-Geschmack angeht, stehen wir in gegenüberliegenden Ecken des Rings Mrgreen

Liebe Grüße
Dschinnie


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Falter im Sturzflug!
Huhu!

Danke für die nette Begrüßung! Ich werde mich bestimmt schnell einleben.

@ Dschinnie
Wäre doch schrecklich, wenn wir alle den selben Buchgeschmack hätten. Icon_wink


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Falter im Sturzflug!
Hallo Fjäril,

kaum ist man einen Nachmittag weg, verpasst man die Gelegenheit den neusten Neuling als erster zu begrüßen Icon_wink ... wie gemein!

Dafür aber ein umso herzlicheres Willkommen in Literatopia!

Darf man fragen, wieso du wenig von deinen Gedichten hältst?

Grüße

- Zack

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Falter im Sturzflug!
Huhu, Zack!


Von Dir war die Mail, richtig? =)

Ach, ich halte von Gedichten ohnehin nicht besonders viel. Ich mag kleine Ungereimtheiten und Wortspiele, die einfach nicht perfekt sind. Die meisten Gedichte sind mir zu genau und zu fehlerlos, um sie gut zu finden. Ganz kurz gesagt: Ich stehe auf Kriegsfuß mit Gedichten. Einen bestimmten Grund gibt es nicht.

Kurzgeschichten und Romane sind eine Sparte, mit der ich mich einfach besser identifizieren kann.


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Falter im Sturzflug!
Jap, ich bekenne mich schuldig Icon_wink ...

Mhm, naja, bei Gedichten sehe ich eher das Problem, dass es sehr viel mehr "Mittelmaß" und "schlechtes Zeug" gibt, weil sie eben viel schneller zu schreiben sind und sie oft "nur" genutzt werden, um sich seelisch auszukotzen - die Leute sich also nicht mit dem Gedicht als Gattung beschäftigen.

Und dann gibts es ein paar überperfekte, die wohl zu hochgestochen sind - aber ist einfach Geschmackssache. Gibt auch sehr zerrissene, andersartige Gedichte.

Naja, ich mag sie jedenfalls! Icon_smile

Wobei ich momentan auch mehr Prosa schreibe ...

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #10 |

RE: Falter im Sturzflug!
Hallo Fjäril,

auch von mir ein herzliches, wenn auch verspätetes Willkommen. Hoffe du lebst dich rasch ein und hast eine Menge Freude mit & bei uns. Wenn du Fantasy magst, interessiert dich vielleicht auch unsere Foren-Rollenspiel Athalem. Würde mich dort über einen Besuch von dir sehr freuen.

Auf ein fröhliches Geben & Nehmen. Icon_smile
Liebe Grüße,
Sternchen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme