Es ist: 16-05-2021, 12:49
Es ist: 16-05-2021, 12:49 Hallo, Gast! (Registrieren)


Myriel's Dream
Beitrag #1 |

Myriel's Dream
Ein kleines Experiment. Sagt, was ihr davon haltet, dan hat's vielleicht eine Zukunft Icon_wink

_______________________________________________________________

***C-MYRIELSDREAM-X-241THPE2Li-GA***
***StndrdTme 18:03 h | 4915 AT | BrdTme 05:33 h***
***Pos: 234/7678/56 | Vel 21 LghtHrs/h | Crs 32/1/34***
***Crw 6 | MxDstFuel 8434.54 LJ | Sppls 334 Ds***
***HmHrbr 241THPE3Orb | Dstn Asteroid 353-Sys166***
***ETA 25 Hrs/ST 19:03 D+1/BT 6:32 D+1***
***CO Valed, Ka-Rhoa | Cpt***
***OIC Marcus, Leland | 1Mt***


***Entry 0021 | OIC Leland Marcus***
***StndrdTme 18:03 h | 4915 AT | BrdTme 05:33 h***
***Sbjct: Keine Vorkomnisse***
“Sind vor vier Minuten aus dem HprRm gekommen. Chelsey ist schlafen gegangen sobald wir raus waren. Hat den Backbord MT Zwo nicht wieder hingekriegt, will es aber noch mal versuchen, sobald er etwas Schlaf bekommen hat, dann von der Hülle aus.

Die Dream befindet sich weiterhin auf der sicheren Route durch das Feld, trotz des Problems mit dem MT. Die restlichen MT gleichen den Schub irgendwie aus, Chelsey hat die Steuerprogramme ein wenig modifiziert.

Cpt. Valed hat weiterhin das Kommando. Cpt. Talenko liegt immer noch auf der MedSt. Der Doc weiß nicht so recht was er hat, er reagiert nicht auf Licht, wohl aber auf Geräusche und Druck. Doc Vatth schließt Radolazose inzwischen aus.

K’ja wird mich in vier Stunden ablösen.“

***Entry 0022 | OIC Leland Marcus***
***StndrdTme 20:26 h | 4915 AT | BrdTme 07:56 h***
***Sbjct: MT-Prob***
“Ich dachte ich bilde es mir ein, aber ich höre den kaputten MT stottern. Werde Chelsey wecken, er soll sich das doch noch mal ansehen und den MT notfalls abklemmen oder so.
Nicht funktionieren ist immer noch besser als falsch funktionieren.“

***Entry 0023 | OIC Leland Marcus***
***StndrdTme 20:56 h | 4915 AT | BrdTme 08:26 h***
***Sbjct: MT-Prob?***
„Chelsey hat den MT abgeschaltet und ist wieder schlafen gegangen. War nicht begeistert geweckt zu werden, aber besser von mir als von Cpt. V.“


***Entry 0024 | OIC K’ja Carredh***
***StndrdTme 22:00 h | 4915 AT | BrdTme 09:30 h***
***Sbjct: Ablösung***
„Zweiter Maat Carredh löst Ersten Maat Marcus als Officer in Charge ab.“

***Entry 0025 | OIC K’ja Carredh***
***StndrdTme 22:12 h | 4915 AT | BrdTme 09:42 h***
***Sbjct: Signal***
„Hauptsensoren haben um ST 22:11 ein Signal aus dem Asteroidenfeld aufgefangen.
Vermutlich Hintergrundstrahlung.
Vorfall nicht wiederholt.“

***Entry 0026 | OIC K’ja Carredh***
***StndrdTme 23:59 h | 4915 AT | BrdTme 11:29 h***
***Sbjct: Rauschen***
„Funkrauschen um 23:57. Chelsey soll sich das morgen mal ansehen.“

***Entry 0027 | OIC K’ja Carredh***
***StndrdTme 05:12 h | 4915 AT | BrdTme 16:42 h***
***Sbjct:***
„Chelsey ist gerade wieder aufgestanden. Wenn wir die erste freie Zone erreichen, will er auf die Hülle und sich die Manövrierdüse ansehen.
Hat gesagt, dieses Schiff sei verrückt, weil wir alle immer noch nach Standardzeit schlafen, etc. und nicht nach Bordzeit“

***Entry 0028 | OIC K’ja Carredh***
***StndrdTme 05:50 h | 4915 AT | BrdTme 17:20 h***
***Sbjct: MT-Kontrolle***
„Chelsey ist gerade raus. Hat Wartungsequip. Mitgenommen und eine automatische Sonde.
Hat außerdem bemerkt, dass Teile des Kaffees schimmeln. Irgendwo muss es ein Feuchtigkeitsleck in der Küche geben.“

***Entry 0029 | OIC K’ja Carredh***
***StndrdTme 06:30 h | 4915 AT | BrdTme 18:00 h***
***Sbjct: Dr. Vatth***
„Der Doktor war gerade hier. Der Zustand des Cpt. Hat sich verschlechtert.
Wollte Cpt. Valed sprechen, aber sie schläft noch.“

***Entry 0030 | OIC CO Cpt Ka-Rhoa Valed***
***StndrdTme 07:01 h | 4915 AT | BrdTme 18:31 h***
***Sbjct: Ablösung ***
„Posten von 2Mt Carredh übernommen.
Durch Vatth von Cpt. Talenkos Zustand erfahren. Mannschaftsversammlung für ST 12:00 anberaumt.“

***Entry 0031 | OIC CO Cpt Ka-Rhoa Valed***
***StndrdTme 08:45 h | 4915 AT | BrdTme 20:15 h***
***Sbjct: Unfall TecOff Chelsey ***
„Gerade von der MedSt zurück. Tech-Officer Chelsey hatte um 0800 einen Unfall beim Versuch beschädigten MT zu reparieren. Status unklar.
Desweiteren Verlust einer Auto-Sonde und eines kompletten Sets Werkzeuge (!).
MT weiterhin nicht einsatzbereit.“

***Entry 0032 | OIC CO Cpt Ka-Rhoa Valed***
***StndrdTme 10:22 h | 4915 AT | BrdTme 21:52 h***
***Sbjct: TO Chelsey/Cpt. Talenko ***
„TO Chelsey hat laut Vatt Schädeltrauma. Vatth hat ihn in ein künstliches Koma versetzt.
Er will ihn in eine CryoTube stecken, zwecks Erhöhung der Überlebenschancen.
Derweil Zustand von Cpt. Talenko kritisch. Vatth will auch ihn einfrieren.
Habe beides genehmigt.“

***Automatische Fehlerkontrolle***
***ToInc StndrdTme 11:59 h| BrdTme 23:29 h***
***C-MYRIELSDREAM-X-241THPE2Li-GA***
***Kursabweichung festgestellt***
***Keine manuellen Korrekturen erfolgt***
***Automatische Korrektur fehlgeschlagen – Erster Versuch***
***Keine manuellen Korrekturen erfolgt***
***Automatische Korrektur fehlgeschlagen – Zweiter Versuch***
***Keine manuellen Korrekturen erfolgt***
***Automatische Korrektur fehlgeschlagen – Dritter Versuch***
***Keine manuellen Korrekturen erfolgt***
***Automatik initiiert Notabschaltung der Triebwerke***
***Abbremsen durch Gegenschub***
***Alle Triebwerke Offline***

***Automatische Fehlerkontrolle***
***ToInc StndrdTme 12:00 h| BrdTme 23:30 h***
***C-MYRIELSDREAM-X-241THPE2Li-GA***
***Notsignal abgesetzt***
***Keine Schiffe der Allianz im Umkreis von 200 LJ bekannt***

***Automatische Fehlerkontrolle***
***ToInc StndrdTme 12:30 h| BrdTme 00:00 h***
***C-MYRIELSDREAM-X-241THPE2Li-GA***
***Hauptsensor fängt Signal auf – Herkunft unbekannt – Typus unbekannt***

Tinte | Feder | Schwert -  mein neuer Blog

Meine Machenschaften im Forum: mein Werkeverzeichnis

Science-Fiction, ständig in Bewegung: Sektor 42 Wiki

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Myriel's Dream
Ich hab zwar keine Ahnung, was das alles bedeutet, ABER hier zeichnet sich eine Story ab, genauso Charaktere. Und am Ende zeigt mir eine Auflistung von Fehlermeldungen, dass irgendetwas nicht stimmt. Du hast mit fast nichts als Sternchen und Abkürzungen eine Spannung erzeugt, die mich zum Weiterlesen bringt, du alter Fuchs. Respekt.


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Myriel's Dream
Hallo Saryn,

zuerst wollte ich ja wegklicken, als ich sah, dass da nur Kauderwelsch steht. *g* Dann hab ich gemerkt, dass es nicht nur Kauderwelsch ist und es mir doch durchgelesen.
Zwei Mal. *g*

Und ich muss sagen: Ja, du hast auch mein Interesse geweckt. Die brennendste Frage, die sich mir stellt, ist jetzt natürlich: Was geschah zwischen 21:52 Uhr und 23:29 Uhr an Bord der Dream?
Ich hab vor einer Weile mehrere SF-Geschichten gelesen und kenne mich jetzt (zumindest ein bisschen) aus, also würde ich glatt mal ins Blaue spekulieren, dass irgendeine außerirdische (feindliche) Lebensform oder irgendeine Art von Parasit das Schiff in Beschlag genommen und die Kontrolle übernommen hat. Das ist für mich spannend und ein Kritikpunkt zugleich - Kritik, weil es so "typisch" wäre, wenn du verstehst, was ich meine.

Aaaber vielleicht schaffst du es ja auch, deine Leser - und damit auch mich - zu überraschen, ich würde es gern herausfinden! Eine Frage nur: Die Fortsetzung wäre in Geschichtenform, oder? Würde ich mir nämlich schwierig vorstellen, wenn das in dem Stil weiterginge. Für den Anfang aber eine super Technik und hat mir gut gefallen. Icon_smile

Ein paar kleine Anmerkungen hätte ich noch:

Zitat:Chelsey ist schlafen gegangen sobald wir raus waren.
gegangen, sobald ...

Zitat:Der Doc weiß nicht so recht was er hat,
recht, was er ...

Zitat:Doc Vatth schließt Radolazose inzwischen aus.
Ich hab gegoogelt, das gibt es nicht. *g* Verrätst du mir, was es ist? Ich könnte mir vorstellen, dass es etwas mit Strahlung zu tun hat, aber das ist einfach mal geraten. Icon_wink

Zitat:“Ich dachte ich bilde es mir ein, aber ich höre den kaputten MT stottern.
dachte, ich ...

Zitat:Nicht funktionieren ist immer noch besser als falsch funktionieren.“
Nicht zu funktionieren ist immer noch besser als falsch zu funktionieren
oder: Keine Funktion ist immer noch besser als Fehlfunktion (einfach für das Stilistische)

Zitat:Hat gesagt, dieses Schiff sei verrückt, weil wir alle immer noch nach Standardzeit schlafen, etc. und nicht nach Bordzeit Icon_wink
Ist mein persönlicher Geschmack, aber für mich haben Smileys in einer Geschichte nichts verloren. Icon_wink

Zitat:Hat Wartungsequip. Mitgenommen und eine automatische Sonde.
mitgenommen

Zitat:Der Zustand des Cpt. Hat sich verschlechtert.
hat

Zitat:***Entry 0031 | OIC CO Cpt Ka-Rhoa Valed***
***StndrdTme 08:45 h | 4915 AT | BrdTme 20:15 h***
***Sbjct: Unfall TecOff Chelsey ***
Hier lautet die Abkürzung "TecOff" ...

Zitat:***Entry 0032 | OIC CO Cpt Ka-Rhoa Valed***
***StndrdTme 10:22 h | 4915 AT | BrdTme 21:52 h***
***Sbjct: TO Chelsey/Cpt. Talenko ***
... hier nur "TO" - vielleicht einheitlich gestalten? Ich mein, die werden schon irgendwie nach Regeln schreiben, oder?

Zum Schluss noch die Anmerkung, dass es mir zwischen den "normalen" Ereignissen (wenn man das so nennen kann) und der Veränderung der Situation ein bisschen zu wenige Andeutungen sind. In dem Statusbericht um 21:52 Uhr ist alles noch relativ in Ordnung, bis auf die Systemfehlfunktion und die kranken Crewmitglieder, und gleich der nächste Eintrag ist dann diese automatische Fehlermeldung. Da hätte ich mir vielleicht noch ein paar merkwürdige Ereignisse gewünscht, um den Übergang sichtbarer zu machen.

So, ich hoffe, der Kommentar war dir hilfreich - ich habe ewig nicht kommentiert. *g*

Wenn du weitermachst, bin ich jedenfalls dabei.

Grüße,

Lilly


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Myriel's Dream
Also, dass es so gut ankommt, hätte ich nicht gedacht.
Aber es freut mich Icon_smile
Das kleine Experiment war erfoglreich.
Herzlichen Glückwunsch, es darf weiterleben Icon_wink

Zitat:Du hast mit fast nichts als Sternchen und Abkürzungen eine Spannung erzeugt, die mich zum Weiterlesen bringt, du alter Fuchs. Respekt.
Vielen Dank, Chuzzle (du SchleimerIcon_wink )

Zitat:zuerst wollte ich ja wegklicken, als ich sah, dass da nur Kauderwelsch steht. *g* Dann hab ich gemerkt, dass es nicht nur Kauderwelsch ist und es mir doch durchgelesen.
Zwei Mal. *g*
Schön, dass du den ersten Kontakt überstanden hast Icon_wink
Wieso zwei mal?

Zitat:Und ich muss sagen: Ja, du hast auch mein Interesse geweckt. Die brennendste Frage, die sich mir stellt, ist jetzt natürlich: Was geschah zwischen 21:52 Uhr und 23:29 Uhr an Bord der Dream?
Lass dich überraschen.
Nachdem es alles als Experiment gestartet ist, hab ich mir da gestern mal tiefere Gedanken drum gemacht.

Zitat:Ich hab vor einer Weile mehrere SF-Geschichten gelesen und kenne mich jetzt (zumindest ein bisschen) aus, also würde ich glatt mal ins Blaue spekulieren, dass irgendeine außerirdische (feindliche) Lebensform oder irgendeine Art von Parasit das Schiff in Beschlag genommen und die Kontrolle übernommen hat. Das ist für mich spannend und ein Kritikpunkt zugleich - Kritik, weil es so "typisch" wäre, wenn du verstehst, was ich meine.
Das wirds schonmal nicht sein. Ob die andere Auflösung überraschender ist oder nicht, wage ich nicht zu sagen^^

Zitat:Aaaber vielleicht schaffst du es ja auch, deine Leser - und damit auch mich - zu überraschen, ich würde es gern herausfinden! Eine Frage nur: Die Fortsetzung wäre in Geschichtenform, oder? Würde ich mir nämlich schwierig vorstellen, wenn das in dem Stil weiterginge. Für den Anfang aber eine super Technik und hat mir gut gefallen
Ich hab drüber nachgedacht und mich dafür entschieden, weiter rum zu experimentieren.
Das würde allerdings auch bedeuten, dass ich meinen Lesern etwas abverlange.
Mehr dazu demnächst in Myriel's Dream - Artefakt 01 Icon_wink

Die Grammatikfehler etc korrigier ich einfach mal anstandslos.

Zitat:Ich hab gegoogelt, das gibt es nicht. *g* Verrätst du mir, was es ist? Ich könnte mir vorstellen, dass es etwas mit Strahlung zu tun hat, aber das ist einfach mal geraten. Icon_wink
Hm, eigentlich sollte Google jetzt was finden, aber es tut's immer noch nicht...

Zitat:Ist mein persönlicher Geschmack, aber für mich haben Smileys in einer Geschichte nichts verloren. Icon_wink
Stimmt wohl. Ich streich's

Zitat:Hier lautet die Abkürzung "TecOff" ...
[...]... hier nur "TO" - vielleicht einheitlich gestalten? Ich mein, die werden schon irgendwie nach Regeln schreiben, oder?
Die Bezeichnung an Bord eines Schiffes (durch erfahrenes Personal) wäre vermutlich TO, ich wollte aber, dass klar wird, welchen Job Chelsey hat.
Ich änder beides in TecOff.

Zitat:Zum Schluss noch die Anmerkung, dass es mir zwischen den "normalen" Ereignissen (wenn man das so nennen kann) und der Veränderung der Situation ein bisschen zu wenige Andeutungen sind.
Finde ich auch. Wird ausgebaut.

Zitat:So, ich hoffe, der Kommentar war dir hilfreich - ich habe ewig nicht kommentiert.
Der war sehr nützlich Icon_smile
Und er hat mich gefreut, was vllt noch nützlicher war O:-)

Zitat:Wenn du weitermachst, bin ich jedenfalls dabei.
Schön zu hören Icon_smile

Tinte | Feder | Schwert -  mein neuer Blog

Meine Machenschaften im Forum: mein Werkeverzeichnis

Science-Fiction, ständig in Bewegung: Sektor 42 Wiki

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Myriel's Dream
Hallo Saryn,

ich freu mich, wieder einmal was neues von dir lesen zu können. Nicht nur in Fantasy. Deinen Geschichtenauszug dort, seh ich mir bald einmal an, versprochen. Da komme ich nicht drum rum, weil ich sehr gespannt bin.

Zu dieser "Geschichte" kann ich nicht sehr viel sagen, schließlich ist sie recht kurz und vermittelt mehr einen Eindruck, als eine ganze Bildbreite von dem was passiert. Das mit dem Smilie - würd ich dir durch gehen lassen. Die Personen schreiben einen Bericht, ich könnte mir gut vorstellen, dass sie dabei auch sowas verwenden. Außer, sie sprechen das ganze? Dann bin ich wie Lilly dagegen.
Ansonsten gefällt mir das, was ich gelesen hab, auch wenn man sich erst mal schwer darauf einstellen muss, denn anfangs sagen einem die ganzen Sternchen-Dinge ziemlich wenig. Vor allem mir, weil ich mit der Sci Fi doch so gar nichts am Hut habe. So wie es allerdings bei mir angekommen ist, sind wir im Raumschiff Myriels Dream, das sich in erheblichen Schwierigkeiten befindet. Führungskette scheint unterbrochen, Schwierigkeiten mit dem Triebwerk sind vorhanden und das alles wird in kurzen Sätzen geschildert. Keine "wirklichen" Charaktere, keine Gesichter, keine Gefühle.
Ich seh aber trotzdem viel. So wie Lilly würde es mir allerdings auch schwer fallen, viel Text auf einmal davon zu lesen - würds allerdings auf einen Versuch ankommen lassen, da mir deine doch sehr spezielle Idee gefällt und sich durchaus zu vermittelt versteht.

Mein Interesse ist geweckt: Ich lass mich überraschen.

Liebe Grüße,
Sternchen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Myriel's Dream
Mensch, jetzt hab ich total verplant, mal auf deinen Kommentar zu antworten. Schande über mein Haupt Smiley_emoticons_blush

Zitat:ich freu mich, wieder einmal was neues von dir lesen zu können. Nicht nur in Fantasy.
Ich brauchte mal eine Auszeit. "Das Herz" (oder wie es auch immer gerade heißt...) ging mir zwischenzeitlich ziemlich auf die Nerven - ich mache natürlich weiter, aber ich brauchte mal ne kreative Pause.

Zitat:Zu dieser "Geschichte" kann ich nicht sehr viel sagen, schließlich ist sie recht kurz und vermittelt mehr einen Eindruck, als eine ganze Bildbreite von dem was passiert. Das mit dem Smilie - würd ich dir durch gehen lassen. Die Personen schreiben einen Bericht, ich könnte mir gut vorstellen, dass sie dabei auch sowas verwenden. Außer, sie sprechen das ganze? Dann bin ich wie Lilly dagegen.
Naja, inzwischen ist die Geschcihte ja länger. Hat sich irgendwie versebstständigt, mehr als dieser Logbuch-Eintrag war zuerst gar nicht geplant, aber ich hab Blut geleckt.
Zum Smiley:
Es stimmt schon, er passt nicht. Als Captain oder Halter des Schiffes würde ich auch keine Emoticons im offiziellen Logbuch sehen wollen.

Zitat:Ich seh aber trotzdem viel. So wie Lilly würde es mir allerdings auch schwer fallen, viel Text auf einmal davon zu lesen - würds allerdings auf einen Versuch ankommen lassen, da mir deine doch sehr spezielle Idee gefällt und sich durchaus zu vermittelt versteht.
Es ist was anderes, das stimmt. Ist aber auch okay, denke ich, bis jetzt läufts nämlich sehr gut^^
Bin selbst überrascht, dass es das tut.

Zitat:Mein Interesse ist geweckt: Ich lass mich überraschen.

Liebe Grüße,
Sternchen
Ich hoffe ich konnte dein Interesse aufrecht halten. Beste Grüße zurück.

Tinte | Feder | Schwert -  mein neuer Blog

Meine Machenschaften im Forum: mein Werkeverzeichnis

Science-Fiction, ständig in Bewegung: Sektor 42 Wiki

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Myriel's Dream
Hi Saryn!

Hab grad Lust auf gutes Scifi, also enttäusch mich besser nicht. Mrgreen

Zitat:***C-MYRIELSDREAM-X-241THPE2Li-GA***
***StndrdTme 18:03 h | 4915 AT | BrdTme 05:33 h***
***Pos: 234/7678/56 | Vel 21 LghtHrs/h | Crs 32/1/34***
***Crw 6 | MxDstFuel 8434.54 LJ | Sppls 334 Ds***
***HmHrbr 241THPE3Orb | Dstn Asteroid 353-Sys166***
***ETA 25 Hrs/ST 19:03 D+1/BT 6:32 D+1***
***CO Valed, Ka-Rhoa | Cpt***
***OIC Marcus, Leland | 1Mt***
*versucht zu verstehen* Icon_wink
Logbucheintrag ja? Also heißt das Schiff Myriel's Dream ... ein schöner Name ... was es wohl damit sich auf sich hat?

Zitat:StndrdTme 18:03 h
Ich frage mich immer wonach sich Standard Time berechnet ... Erdzeit? Eigentlich ist ja über all im Universum andere Zeit ...

Zitat:***Sbjct: Keine Vorkomnisse***
Hm ... wenn man den Eintrag so ließt scheint es doch Vorkomnisse gegeben zu haben. MT zwo ist beschädigt (warum auch immer) und ein Captain ist verletzt, oder ähnliches ... hm ...
also muss etwas vorgefallen sein in dessen Zuge auch das Triebwerk (?) ausgefallen ist. Vielleicht etwas das der Manschaft gar nicht bewusst ist.

Zitat:“Ich dachte ich bilde es mir ein, aber ich höre den kaputten MT stottern. Werde Chelsey wecken, er soll sich das doch noch mal ansehen und den MT notfalls abklemmen oder so.
Nicht funktionieren ist immer noch besser als falsch funktionieren.“
O.O Irgendetwas stimmt da nicht! Kleine Anmerkung: wie kann er im Weltraum etwas hören was sich außerhalb des Schiffs befindet? Oder hat der MT auch Teile im innern die stottern können?

Zitat:„Hauptsensoren haben um ST 22:11 ein Signal aus dem Asteroidenfeld aufgefangen.
Vermutlich Hintergrundstrahlung.
Vorfall nicht wiederholt.“
Überaus verdächtig! (Vor allem weil du es nicht erwähnen würdest, wenn es nicht wichtig wäre Icon_wink)

Zitat:„Funkrauschen um 23:57. Chelsey soll sich das morgen mal ansehen.“
Peilt jemand oder etwas das Schiff an? Versucht jemand Kontakt auf zu nehmen? Du baust Spannung über Logbucheinträge auf ... gefällt mir gut!

Zitat:Hat gesagt, dieses Schiff sei verrückt, weil wir alle immer noch nach Standardzeit schlafen, etc. und nicht nach Bordzeit
Ah, soetwas sollte sich anpassen ja? Noch Indiz das etwas nicht in Ordnung ist. Mit dem Schiff vielleicht, oder auch mit diesem Feld durch das sich das Schiff bewegt!

Zitat:Hat außerdem bemerkt, dass Teile des Kaffees schimmeln. Irgendwo muss es ein Feuchtigkeitsleck in der Küche geben.
Vielleicht ist diese Erklärung aber auch zu einfach ... vielleicht stimmt etwas mit der Zeit nicht? Aber woher kommt bitte Schimmel auf einem (hoffentlich) sterilen Raumschiff? Mysteriös.^^

Zitat:„Gerade von der MedSt zurück. Tech-Officer Chelsey hatte um 0800 einen Unfall beim Versuch beschädigten MT zu reparieren. Status unklar.
Desweiteren Verlust einer Auto-Sonde und eines kompletten Sets Werkzeuge (!).
MT weiterhin nicht einsatzbereit.“
Da hat doch irgendetwas verhindert, dass er den MT repariert ... vielleicht das Schiff selbst? (Wenn Chelsey schon von einem komischen Schiff spricht) Vielleicht aber auch etwas völlig anderes.

Zitat:„TO Chelsey hat laut Vatt Schädeltrauma. Vatth hat ihn in ein künstliches Koma versetzt.
Er will ihn in eine CryoTube stecken, zwecks Erhöhung der Überlebenschancen.
Derweil Zustand von Cpt. Talenko kritisch. Vatth will auch ihn einfrieren.
Habe beides genehmigt.“
Ich befürchte gerade dass die beiden überleben werden und der Rest nicht ... irgendetwas kündigt sich an!

Zitat:***Automatische Fehlerkontrolle***
***ToInc StndrdTme 11:59 h| BrdTme 23:29 h***
Hm ... um 12:00 sollte die Manschaftsversammlung sein ... ist vielleicht gerade keiner auf der Brücke? Oder ist es nie zu dem Treffen gekommen?

Zitat:***Hauptsensor fängt Signal auf – Herkunft unbekannt – Typus unbekannt***
Eine halbe Stunde nach der geplanten Mannschaftsversammlung ... ich fürchte dass es nie zu dieser Versammlung gekommen ist ... und jetzt also ein unbelkanntes Signal ... fast wie "Sie kommen." Aber wer oder was? Ich vermute das Feld vom Anfang ist ein Asteroidensystem? (Steht auch ganz am Anfang in der Positionsbestimmung)

Irgendwas ist verdammt schief gelaufen ...
Eigentlich wissen wir nicht viel. Wir kennen die Namen der Besatzung, aber wir wissen nicht was Myriel's Dream eigentlich genau für ein Schiff ist und wir wissen nicht was sie eigentlich da suchen, wo sie sind (immerhin mehr als 200 LJ von jeder Hilfe entfernt). Ein Erkundungsschiff? Eine spezielle Mission? Und was zur Hölle ist geschehen? Du siehst, du hast mein Interesse geweckt ...
dass du dabei nur knappe Logbucheinträge und Abkürzungen verwendest wirkt sehr interessant!

Hat mir gut gefallen!

Gruß vom Wanderer

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Myriel's Dream
Zitat:Hab grad Lust auf gutes Scifi, also enttäusch mich besser nicht
Ich geb mein bestes^^

Zitat:Ich frage mich immer wonach sich Standard Time berechnet ... Erdzeit? Eigentlich ist ja über all im Universum andere Zeit ...
Ähm, ne Art theoretische Standard-Zeit, die sich an irgend einem Hauptplaneten der Allianz orientiert, der wiederum absolut zufälligerweise den gleichen Tageszyklus hat wie die Erde (wundersames UniversumSmiley_emoticons_blush)

Zitat:O.O Irgendetwas stimmt da nicht! Kleine Anmerkung: wie kann er im Weltraum etwas hören was sich außerhalb des Schiffs befindet? Oder hat der MT auch Teile im innern die stottern können?
Da der MT Teil des Schiffes ist, wird jedes Geräusch, das er macht, durch den Rumpf weitergeleitet. Und da so eine Schubdüse auch mal größer ausfällt, kann man sie (gerade im Falle eines Schadens) ganz gut hören - stelle ich mir vor^^
(und ja, MT ist ein Triebwerk, der Manouvering Thruster halt^^)

Zitat:Überaus verdächtig! (Vor allem weil du es nicht erwähnen würdest, wenn es nicht wichtig wäre Icon_wink)
Ich erwähne sehr viel UNsinn, ist dir das nie aufgefallen? Icon_wink

Zitat:Peilt jemand oder etwas das Schiff an? Versucht jemand Kontakt auf zu nehmen? Du baust Spannung über Logbucheinträge auf ... gefällt mir gut!
Danke, das hör ich gerne Icon_smile

Zitat:Ah, soetwas sollte sich anpassen ja? Noch Indiz das etwas nicht in Ordnung ist. Mit dem Schiff vielleicht, oder auch mit diesem Feld durch das sich das Schiff bewegt!
Das sicherlich Icon_wink
Hier bezieht es sich aber eher auf eine art galaktischen Jetlags ^^

Zitat:Ich befürchte gerade dass die beiden überleben werden und der Rest nicht ... irgendetwas kündigt sich an!
Hier bitte mysteriös-dramatische Musik einspielen Icon_wink

Zitat:Ich vermute das Feld vom Anfang ist ein Asteroidensystem?
Genau.
Die Dream ist zwecks Erzgewinnung auf dem WEg zu einem bestimmten Brocken in diesem FEld.

Zitat:Ein Erkundungsschiff? Eine spezielle Mission? Und was zur Hölle ist geschehen? Du siehst, du hast mein Interesse geweckt ...
Ich denke, das wird im nächsten Teil klar, dass ich deine Aufmerksamkeit hab, gefällt mir aber schon Icon_wink

Tinte | Feder | Schwert -  mein neuer Blog

Meine Machenschaften im Forum: mein Werkeverzeichnis

Science-Fiction, ständig in Bewegung: Sektor 42 Wiki

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Myriel's Dream
Hallo Saryn,

auch wenn du im Moment nicht an dieser Geschichte weiter arbeitest und sie schon etwas älter ist, freue ich mich sehr darauf, endlich etwas Zeit zu haben, sie zu lesen. Sie ist mir schon aufgefallen, als du sie eingestellt hast - und bisher wurde sie mir von einigen empfohlen.

Also los:
Als ich mir die Teile herauskopiert habe, dachte ich: Ohje, ob ich ihn verstehe bei den vielen Abkürzungen. Letztlich schaffst du es aber ganz gut, den Leser bei der Stange zu halten, denn die Bedeutung vieler Abkürzungen ergibt sich beim Lesen. Wie es scheint, lesen wir die Berichterstattung an die Basis (?) über die Vorfälle auf Myriels Dream - so scheint das Schiff zu heißen.
Chelsey als Techniker soll etwas reparieren, den MT Zwo - das ist die einzige wichtige Abkürzung, hinter die ich beim Lesen nicht gekommen bin. Liegt vielleicht an mir, ich kenne nur ein bisschen Star Trek und das habe ich auch nicht wirklich aufmerksam verfolgt Icon_wink. Aber es gelingt ihm nicht, am Ende erleidet er sogar einen Unfall und wird vorübergehend ins Koma versetzt. Wegen eines Schädeltraumas? Das finde ich ein bisschen drastisch. Hat der Dok keine anderen Möglichkeiten? Auch der zweite Kapitän, Talenko, ist verletzt und wird letztlich eingefroren. Und dann - bricht das Signal ab. Und keine Rettung in der Nähe, abgeschaltete Triebwerke frei nach dem Motto lieber abgeschaltet als kaputt. Und schlussendlich - eine halbe Stunde nach dem Abbruch des Signals ist da doch etwas, dessen Herkunft unbekannt bleibt.
Was könnte passiert sein? Den ganzen Tag über sind schon einige Geräusche in der Umgebung, die nicht zuzuordnen sind. Das wird hier als Zufall abgetan, im Nachhinein liefern sie vllt doch eine Erklärung. Funkrauschen (welcher Funk?), vermutete Hintergrundstrahlung, Talenko in kritischem Zustand, Unfall Chelsey. Da kommt einiges Mysteriöses zusammen. Ich bin gespannt, ob du erzählst, wie es weitergeht oder wie die Situation zu stande gekommen ist.

Bisher finde ich es sehr spannend erzählt, es liest sich flüssig, obwohl du nur Fragmente präsentierst.

Das Einzige, was mich manchmal ein bisschen gewundert hat, sind die Zeitabstände. Das liegt vllt daran, dass noch nicht klar ist, wem sie berichten erstatten und inwiefern das in Echtzeit passieren muss und ob sie von einer Brücke oder ähnlichem aus schreiben oder es mit einem kleinen Gerät wie einem Handy tun. Das wird sich vllt irgendwann noch zeigen. Mit den Zeitabständen meine ich zum Beispiel folgendes:
Zitat:***Entry 0025 | OIC K’ja Carredh***
***StndrdTme 22:12 h | 4915 AT | BrdTme 09:42 h***
***Sbjct: Signal***
„Hauptsensoren haben um ST 22:11 ein Signal aus dem Asteroidenfeld aufgefangen.
Die Nachricht geht um 22:12 raus, also eine Minute, nachdem das Signal angekommen ist. Geht es wirklich so schnell, bis sie das übermitteln? Bis sie sagen können: Vorfall nicht wiederholt. Vllt kommt es alle fünf Minuten.
Genau am Ende die Nachricht mit dem Notsignal - dauert es nicht ein bisschen, bis klar ist, ob jemand antwortet?

Eine andere Sache: Manchmal schreiben sie so belangloses, wie
Zitat:Hat gesagt, dieses Schiff sei verrückt, weil wir alle immer noch nach Standardzeit schlafen, etc. und nicht nach Bordzeit“
Da frage ich mich, ob das für die andere Seite überhaupt relevant ist. Aber wahrscheinlich ist es dann so ein kleiner Talk zwischen Kollegen, der dazwischengeht. Ich verstehe aber wirklich nicht recht, warum sie nach Standardzeit leben und nicht nach Bordzeit - und auch nicht, was Bordzeit heißen soll, wenn man sich (wahrscheinlich?) mit Lichtgeschwindigkeit bewegt, dann müsste die Zeit doch variieren?

Fehler in den Nachrichten suche ich dir mal nicht raus. Es sind ja schließlich deine Figuren, die das schreiben. Einzige Sache, die du vllt ändern könntest, ist bei Sätzen wie:
Zitat: Der Zustand des Cpt. Hat sich verschlechtert.
Sieht aus, als hätte Word da das Hat groß geschrieben wegen dem Punkt?

Ich schaue mal in die Artefakte.
Liebe Grüße,
Libertine

... und von den wundersamsten Wegen bleibt uns der Staub nur an den Schuhen. (Dota Kehr)
Avatar von Eddie Haspelmann

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme