Es ist: 23-10-2020, 23:20
Es ist: 23-10-2020, 23:20 Hallo, Gast! (Registrieren)


Danster's kleines Aphorismeneck
Beitrag #1 |

Danster's kleines Aphorismeneck
Ein Platz für kurze Ideen, eure gelungensten Sätze und kleine Gedankengänge, die (noch) nicht in einer ganzen Geschichte manifestiert wurden. Gern auch nur Kommentare obs gefällt...

Hier meiner:

Zu den Zweiflern an Gottes Plan:
"Es ist, als würdet ihr einen Turm errichten, und ein Stein würde sich auf einmal beschweren, nicht am rechten Platz gerückt zu sein. Und doch ein schwacher Vergleich, denn ihr würdet euch nocht wundern, dass ein Stein seinen Mund auftut!"


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Danster's kleines Aphorismeneck
hi retsnad,
mal sehen, ob das als aphorisma durchgeht:

Prozent
90 Prozent der Leute glauben,
dass in 50 Prozent aller Fälle,
30 Prozent der sogenannten Experten,
zu 100 Prozent daneben liegen.

gruß, sigurd Cowsleep


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Danster's kleines Aphorismeneck
Sicher, geht duch.
Würd doch eigentlich sogar schon fürs Kurzlyrikeck reichen.

erlustigt gelesen,
Rets


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Danster's kleines Aphorismeneck
MrgreenMrgreen


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Danster's kleines Aphorismeneck
So einer wie ich, der lässt keine Gelegenheit verstreichen, also setzte ich mich dem Mädchen mit dem kleinen Hund in der Strassenbahn gegenüber: "Cool, 'n Chihuahua, der is' ja süss!"
"Wie die Mama", sagte sie, und lächelte mich kokett an.
Nun ja, mein leicht verstörtes Gesicht und meine Frage: "Die leibliche?" beendeten den kleinen Flirt dann auch wieder schnell...


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Danster's kleines Aphorismeneck
Wenn alle Worte, die in Small Talk kurzfristig angelegt werden, in sinnvolle Gespräche langfristig investiert würden, gäbe es genug Gedankenkapital, um alle irdischen Probleme zu lösen. Die Ideenzinsen ließe ich mir auszahlen, um die Lösungen umzusetzen.


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Danster's kleines Aphorismeneck
Ich mag´s am liebsten lyrisch:

Heute ist ein schöner Tag,
an dem ich wieder dichten mag.
An dem ich Worte suche,
schließlich finde -
und mich mit Korrekturen
schinde.


HGruß, Sigurd Icon_wink
P.S. Copyright by Sigurd


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme