Es ist: 21-05-2022, 12:34
Es ist: 21-05-2022, 12:34 Hallo, Gast! (Registrieren)


Herbstnews: September & Oktober '09
Beitrag #1 |

Herbstnews: September & Oktober '09
Liebe UserInnen,

der Herbst hat Einzug gehalten. Das zeigt sich nicht nur an fallenden Temperaturen, Blättern und Regentropfen en masse, sondern auch daran, dass die über den Sommer ab und ab verloren geglaubte Aktivität im Forum zurückgekehrt ist und viele neue Gesichter mitgebracht hat.
Doch nicht nur das Herbstlaub wechselt seine Farbe, auch das Literatopia-Team hat es in den vergangenen beiden Monaten bunt getrieben – hier erhaltet ihr einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse im September und Oktober!



Literatopias eigene Talkshow!

Wie bereits im August-Newsletter angekündigt, gingen die ersten Insider-Informationen von Alisha Bionda online.
Während es im ersten Beitrag noch ganz allgemein um die Welt der Literatur ging, dürften bei den darauffolgenden Artikeln die Herzen der Vampir- und Dark-Fantasy-Fans höher schlagen.
Ein Blick in Alishas Kolumne lohnt sich also immer und in jedem Fall!



Fragen über Fragen …

… und die dazu gehörigen Antworten gab es selbstverständlich auch im September und Oktober.
Während sich im September Dirk Bernemann und Konrad Hansen unserer Neugier nicht entziehen konnten, warteten im Oktober ungeduldig Jeaniene Frost, Ulrike Stegemann und Natascha auf unsere Fragen.

Doch damit nicht genug: Ebenfalls im Oktober haben sich auch einige Verlagsmitarbeiter unseren Fragen gestellt. Dieses Mal von der Partie waren Patricia Kessler von der Verlagsgruppe DroemerKnaur sowie das Verlagsleitungs- und Pressearbeits-Team Andreas und Filip vom CrossCult-Verlag.

Als besonderes Special gab es im Oktober ausnahmsweise auch mal ein Fremdinterview, denn das LoveLetter-Magazin hat unsere werte Admina Zack zu ihrem persönlichen Leseverhalten und natürlich zu Literatopia befragt. Mehr Informationen und das ganze Interview findet ihr HIER.

Und wenn ihr denkt, dass das schon alles war, habt ihr euch getäuscht: auch in den nächsten Monaten warten interessante Interviews auf euch! Also werft regelmäßig einen Blick in unsere Interview-Rubriken – sowohl auf der Mainpage als auch im Forum - und beteiligt euch aktiv an der Gestaltung der Interviews :o)



Zuwachs in der Rezensionsrubrik

Wir freuen uns über Zuwachs im Team und sagen erneut: Herzlich willkommen, Eva (im Forum auch bekannt als schneck)! Sie unterstützt das Redaktionsteam seit einiger Zeit mit Rezensionen vor allem in der Dark Fantasy, ihre ersten Rezensionen sind schon online: "Schattenwandler - Jacob I" von Jacquelyn Frank und "Der Spiegel von Feuer und Eis" von Alex Morrin.

Darüber hinaus dürfen wir stolz verkünden, im Oktober die Grenze der 300 Rezensionen überschritten zu haben.
Besondere Highlights waren dabei natürlich unsere Gewinnspiel-Bücher “Alterra“ von Maxime Chattam und “Meridian – Dunkle Umarmung“ von Amber Kizer, die beide in die Fantasy-Rubrik fallen.

Doch auch die anderen Genres der Literatur erhielten jede Menge Rezensions-Nachschub:
In der Belletristik dürfen sich sowohl Stieftöchter und andere Katastrophen als auch einsame Primzahlen über eine Wahnsinnsbewertung von je viereinhalb Sternen freuen.
Der Rubrik Dark Fantasy wurden Blutkristalle und Gefangene des Blutes zur Verfügung gestellt.
Krimi/Thriller wurde mit Rezensionen zu “Die Amblerwarnung“ und “Shadowkiller“ erweitert.
Bei den Mangas/Comics fanden “ B.U.A.P. - Die Froschplage“ und “Die Chronik der Unsterblichen“ ihren Platz.
Und auch die Science-Fiction-Kategorie durfte sich über Nachwuchs in Form von “Upload“ und “Spektrum“ freuen.
In der Rubrik Sonstiges wurden “fool“ und “RUHM!“ herzlich aufgenommen.

Weitere Rezensionen findet ihr in den einzelnen Monatsrückblicken von September und Oktober – und natürlich ganz allgemein in der Rezensions-Übersicht unserer Mainpage.

Das Redaktionsteam liest weiterhin fleißig und wird euch auch im November mit einigen neuen Rezensionen beglücken!



Gewinnspiele aller Art

Auch im September und Oktober gab es wieder einige Gewinnspiele.
Die Gewinner des Alterra- und Meridian-Gewinnspiels wurden bereits informiert und durften aller Wahrscheinlichkeit nach ihre Exemplare schon in Empfang nehmen – wir beglückwünschen sie an dieser Stelle nochmals und wünschen viel Spaß mit den Büchern!
Für alle, die teilgenommen und nicht gewonnen haben, gibt es aber schon wieder ein neues Gewinnspiel: Dieses Mal könnt ihr die Geburtstagsausgabe von Asterix & Obelix gewinnen.

Nachdem der Gewinner des offiziellen Kommentierwettbewerbs “Schwitzen fürs Buch“ bei der Erstellung des letzten Newsletters noch nicht feststand und somit keine Erwähnung fand, haben wir beschlossen, ihm in den Herbstnews eine kleine Ecke freizuschaufeln. Herzlichen Glückwunsch an den Weltenwanderer und viel Spaß mit dem ersten Band des Fantasy-Epos Thondras Kinder – Zeit der Sieben.

Aber damit nicht genug: Dieses Mal erwischt es euch eiskalt!
Anfang Dezember startet unser neuer Schreibwettbewerb zum Thema "Winter":
Die Tage werden dunkler. Bunte Lichter schleichen sich ins allabendliche Bild, in dem Lebkuchen und Plätzchen einen weihnachtlichen Duft verbreiten. Und wenn es mal wieder nicht mit der weißen Weihnacht klappt, schreibt uns doch eine! Schickt eure Phantasiewesen durch verschneite Landschaften, erzählt von der Kälte in menschlichen Herzen und einem eisigen Jahresanfang ...
Dieses Mal sind wieder alle Genres erlaubt - und natürlich gibt es tolle Buchpreise (man beachte den Plural!) :o) ...



Weihnachtliche Schnee-Grüße mit der Post

Während alle anderen faul Zuhause in ihren Sesseln liegen und in Büchern schmökern, möchte unsere Postfee nicht unnütz in der Gegend rumlungern. Aus diesem Grund hat Literatopia auch in diesem Jahr wieder die offizielle Winter- und Weihnachts-Postkartenaktion ins Leben gerufen.
Mal wieder sind eurer kreativen Fantasie keine Grenzen gesetzt, und die Organisatorin AngelOfShadow hofft sehr auf rege Teilnahme und neue Gesichter, damit die Postfee im kalten Winter nicht arbeitslos erfriert, sondern viele Kartengrüße zustellen darf.

Weitere Informationen sowie Anmeldebögen erhaltet ihr bis zum 29. November 2009 bei der Poststelle.



Lange, kalte Abende …

Wenn die Blätter an den Bäumen bunt werden, wenn der Wind um die Häuserecken pfeift und der Regen gegen die Fensterscheibe prasselt, hat man kaum Lust, vor die Tür zu gehen. Stattdessen macht man es sich dann am besten im Haus gemütlich. Im warmen Zimmer bei einer Tasse Tee oder Kaffee ist es viel angenehmer als draußen.
Aber was, wenn im Fernsehen immer dasselbe zu sehen ist und man sowieso keine Lust auf die Flimmerkiste hat? Man geht zum Bücherregal und sucht sich ein gutes Buch aus. Und nach dem Lesen, wenn man unbedingt seine Meinung darüber loswerden will? Man klickt in unser Literatopia-Bücherregal und schreibt eine Buchvorstellung.



Das Literatopia-Team wünscht euch einen tollen und bunten Herbst!

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme