Es ist: 24-06-2021, 16:04
Es ist: 24-06-2021, 16:04 Hallo, Gast! (Registrieren)


Hallihallo!
Beitrag #1 |

Hallihallo!
Guten Tag Leute!

Ich bin ein Student aus Köln, und hab mich hierher verirrt, als ich nach ner Plattform gesucht hab in der ich mal versuchen kann, meine Ideen zu veröffentlichen. Ich hab mit 14 angefangen mal an ner Geschichte zu schreiben, und bin damit eigentlich auch recht weit gekommen. Leider hab ich mich dann irgendwie verzettelt, die Story kam nicht mehr voran, und zuletzt wurde sie eingemottet. Trotz mehrerer PC-Crashs, ausgetauschter Festplatten und einigen abstinenten Jahren, was das Schreiben anging, hat die Geschichte sowohl als Sicherungskopie auf einer CD als auch als Idee in meinem Kopf überlebt, so dass ich mich vor nem guten Jahr mal daran gesetzt hab und sie überarbeitet hab. Der Grundgedanke hat mittlerweile 9 Jahre auf dem Buckel. Nach einigen Pausen ist sie jetzt mal wieder in Bearbeitung, und wer weiß, vielleicht hält das Schreiben ja diesmal länger an Icon_smile

Freue mich hier zu sein, auf Gute Zusammenarbeit!

Liebe Grüße,
Bomb3rman

There's a time when the operation of the machine becomes so odious, makes you so sick at heart, that you can't take part! You can't even passively take part! And you've got to put your bodies upon the gears and upon the wheels, upon the levers, upon all the apparatus, and you've got to make it stop!
And you've got to indicate to the people who run it, to the people who own it, that unless you're free, the machine will be prevented from working at all!

Mario Savio, 2. Dezember 1964

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Hallihallo!
Hey Bomber,

herzlich willkommen bei Literatopia.

Neun Jahre an einer Geschichte zu feilen, das ist eine lange Zeit. Aber du hast sicher nicht ununterbrochen daran gearbeitet, die Interessen verschieben sich ja auch in den unterschiedlichen Altersklassen ein wenig ;o)

In welches Genre würdest du diese Geschichte denn packen? Planst du weitere und hast du dich auch mal an Lyrik versucht?
Liest du auch, und wenn ja, was und welche Autoren hauptsächlich?
Und was machst du sonst so in deinem Leben?

So, das reicht erstmal an Fragen von mir.
Wenn DU Fragen hast, kannst du dich vertrauensvoll an die grünen, türkisen und roten User i Forum wenden.

Leb dich gut ein, schau dich in Ruhe um und fühl dich wohl,
viel Spaß und liebe Grüße,
Angel

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Hallihallo!
Hallo Bomb3rman,

herzlich willkommen im Forum!
Angel hat dich ja schon mit reichlich Fragen gelöchert, da bleibt mir nur dir viel Spaß beim einlesen zu wünschen und zu hoffen, dass du dich hier wohl fühlen wirst. Icon_smile

Liebe Grüße,
Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Hallihallo!
Hallo Bomber,

ich hoffe, du wirst viel Spaß bei uns haben und deine eingemottete Geschichten wieder soweit ausgraben könne, um sie so auf die Beine zu stellen, wie du das möchtest. Kommentieren tun wird gerne, aber ebenso werden Kommentare auch gern gesehen.

Tob dich also aus, im universellen Gleichgewicht! ;o)

Liebe Grüße,
Sternchen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Hallihallo!
Hey Leute, danke für die vielen Willkommensgrüße Icon_smile

@angelofshadow: die Geschichte war im Bereich der Fantasy angesiedelt. Ich hatte damals mit 13 das erste mal Herr der Ringe gelesen und war Feuer und Flamme... Also die Idee dieser Geschichte ist neun Jahre alt, aber mehr als zwei Drittel davon wurde sie auch nicht angerührt Icon_wink Generell möchte ich mich aber nicht auf eine Gattung festlegen. Genre-Grenzen limitieren meiner Meinung nach zu stark, und ich möchte zunächst das Schreiben, was mir in den Sinn kommt, ohne darüber nachdenken zu müssen ob es jetzt in irgendein vorgeprägtes Schema passt. Vielleicht wird vieles gemischt, vielleicht schwinge ich wieder mehr in den Fantasy-Pfad zurück, who knows...

Wie gesagt liegt sie in einer längeren Fassung vor (so ca. 70 DIN A 4 Seiten denk ich), allerdings gefällt sie mir nicht mehr wirklich. Mag sein dass das "Älterwerden" (kann man das mit Mitte 20 schon benutzenMrgreen?) dazu geführt hat, aber ich hab mich wie gesagt auch etwas verstrickt. Dennoch benutze ich sie noch als Ideenquelle, und auch einige der Charaktere sind noch in der Neuauflage in Verwendung.

Ich wollte generell was Langes/Größeres schreiben, und das ist momentan auch die einzige Geschichte, an der ich arbeite. Lyrik hab ich noch nicht auf dem Zettel, ist auch nicht so mein Hauptinteressengebiet.

Eigentlich lese ich ganz gerne, nur durchs Studium (Geographie, Mittlere und Neuere Geschichte, Germanistik) bleibt im Moment recht wenig Zeit, zu lesen was nicht wissenschaftlich ist. Außerdem mach ich noch Thaiboxen, was neben anderem Sport (Joggen und Krafttraining) ein ziemliches Loch in mein Zeitfenster frisst. Und gewisse soziale Verpflichtungen hat man ja auch noch, ganz zu schweigen vom Geldverdienen für die Studiengebühren *grmpf*

Zu meinen Lieblingsbüchern zählen: Tolkiens HdR (eine alte Liebe die nicht rostet Icon_smile ), Stephen Kings "Dunkle-Turm-Saga" sowie "Das Geheimnis der großen Schwerter" von Tad Williams. Alles Riesenschinken ich weiß, aber ich habe gern solche langen Bücher. Ich mags nicht mich voll und ganz auf eine Welt einzulassen, und nach 350 Seiten ists dann vorbei...

So hoffe die ersten Fragen beantwortet zu haben...

PS: Ich hab die "Einführung" meiner kleinen Geschichte mal in den Fantasybereich für eigene Geschichten gestellt, wenn jemand lesen mag, nur zu Icon_wink

Edit: Mir fällt mal wieder auf dass ich ständig zu viele Smileys benutze... Hoffe das stört nicht...

There's a time when the operation of the machine becomes so odious, makes you so sick at heart, that you can't take part! You can't even passively take part! And you've got to put your bodies upon the gears and upon the wheels, upon the levers, upon all the apparatus, and you've got to make it stop!
And you've got to indicate to the people who run it, to the people who own it, that unless you're free, the machine will be prevented from working at all!

Mario Savio, 2. Dezember 1964

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Hallihallo!
Hallo Bomb3rman,

herzlich Willkommen auch von mir Icon_smile ...

Wünsch dir viel Spaß bei uns und dass du genug Zeit findest, reinzuschauen! Icon_wink

Grüße

- Zack

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Hallihallo!
Hallo Bomber,

(darf ich so abkürzen?)
ich freue mich, dass noch eine Seele den Weg hierher gefunden hat Icon_smile
Herzlich Willkommen in und auf LiteraTopia!

Sieh dich um, leb dich ein, habe viel Spaß und auf gute Zusammenarbeit!

Lieben Gruß,
Trinity (of Chaos)

oder auch einfach nur Trinity, foreninterner Poltergeist oder Trin ... (Ja, ich weiß, der Witz mit dem Poltergeist ist recht alt, aber ich schreibe es gewohnheitsmäßig mal mit dazu Icon_wink )

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Hallihallo!
Dann auch an diesem Ort mal Hallo von mir Icon_wink

Deine Geschichte hab ich ja schon gefunden, bin gespannt, was man von dir noch so zu lesen kriegt Icon_smile

Tinte | Feder | Schwert -  mein neuer Blog

Meine Machenschaften im Forum: mein Werkeverzeichnis

Science-Fiction, ständig in Bewegung: Sektor 42 Wiki

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Hallihallo!
Es erschien mir ein wenig vermessen, einen neuen Thread aufzumachen, daher grabe ich dieses Fossil mal wieder aus... Icon_wink

Ich wollte mal wieder liebe Grüße dalassen und mitteilen, dass es mich noch gibt... Auch wenn ich zeitbedingt (mittlerweile 2 Kinder) eher wenig Zeit zum Schreiben und Kommentieren haben werde, habe ich euch nicht vergessen und frage mich, wer sich von den alten Gesichtern denn hier noch so rumtreibt. Ich werde wohl mal ein wenig stöbern gehen Icon_wink

Mittlerweile hat es mich in den Norden nach Wilhelmshaven gezogen, es waren ein paar wilde Jahre seit dem letzten Besuch  Icon_ugly  und Federlehrling und Weltenwanderer werden jetzt vermutlich laut lachen, aber mittlerweile hat es mich in die Rechtspflege verschlagen Icon_wink

Freut mich, mal wieder hier zu sein!

Viele Grüße!

There's a time when the operation of the machine becomes so odious, makes you so sick at heart, that you can't take part! You can't even passively take part! And you've got to put your bodies upon the gears and upon the wheels, upon the levers, upon all the apparatus, and you've got to make it stop!
And you've got to indicate to the people who run it, to the people who own it, that unless you're free, the machine will be prevented from working at all!

Mario Savio, 2. Dezember 1964

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #10 |

RE: Hallihallo!
Hahaha, hab gerade angefangen den ersten Beitrag zu lesen und dachte ... Moment mal, irgendwas stimmt da doch nicht, der Bombermann wird doch nicht immer noch studieren?
Schön ein paar alte Gesichter zu sehen Wave


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme