Es ist: 29-06-2022, 04:10
Es ist: 29-06-2022, 04:10 Hallo, Gast! (Registrieren)


Wie heißt nochmal ... ?
Beitrag #21 |

RE: Wie heißt nochmal ... ?
Ich würde Angel zustimmen, da ich das Wort "Pufferlösung" für sich betrachtet recht komisch finde. Ich kenne einen Puffer und ich kenne eine Lösung. Und ich kenne Tinte.
"Tinte-Puffer-Lösung", da es eine Lösung aus beidem ist und nicht (vom Prinzip her und so weit ich weiß) eine Pufferlösung, in die man Tinte mischt.

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #22 |

RE: Wie heißt nochmal ... ?
Interessanter Aspekt. Es ist eher mein Betreuer, der sich da widersetzt. Danke schonmal


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #23 |

RE: Wie heißt nochmal ... ?
Also in einem Prosatext stände ich den Bindestrichen skeptisch gegenüber, aber meine Schwester hat in ihrer Diplomarbeit solche Begriffe auch stets mit Bindestrichen geschrieben oder wurde von mir darauf aufmerksamgemacht, dass es sich mit Bindestrichen hundertmal besser liest Mrgreen

Also zwischen Tinte-Puffer muss auf jeden Fall einer, sonst wäre es ein Tintenpuffer, dem das mittlere n fehlt *lach*
und Pufferlösung ... ja, schlagt mich tot, aber ich habe zuerst Puff-Erlösung gelesen Smiley_emoticons_blush

Tinte-Puffer-Lösung, sagt eine Diplomarbeitlektoratserfahrene Lanna Icon_wink
im lyrischen Bereich ginge noch Tinte/PufferLösung, aber glaub das kommt nicht so gut an Mrgreen

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #24 |

RE: Wie heißt nochmal ... ?
Hab darüber nachgedacht und ich Glaube das Lösung weniger passt als Mischung. also Tinte-Puffer-Mischung ... dann sollten auch die "-" passen


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #25 |

RE: Wie heißt nochmal ... ?
Das würde ich auch sagen.

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #26 |

RE: Wie heißt nochmal ... ?
Ich weiß nicht so ganz, ob es hier rein passt, aber ich versuch es einfach mal Mrgreen

Wenn ich sage: "Ich lasse dir den Vortritt", ist das ja unumstritten richtiges Deutsch.
Wie heißt es aber aus der anderen Perspektive:

"Ich bekomme den Vortritt"?
"Ich erhalte den Vortritt"?
ganz anders?

bisher fällt mir nur "man lässt mir den Vortritt" ein, aber das ist unschön und klingt doof *lach*
Gibt's da überhaupt eine Formulierung?

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #27 |

RE: Wie heißt nochmal ... ?
Wie wär's mit "Ich habe den Vortritt"?

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #28 |

RE: Wie heißt nochmal ... ?
Hallo Lanna,
ich würde auch sagen, also entweder Angels Version oder er/sie ließ mir den Vortritt.
Die Redewendung ist ja auch, jemanden den Vortritt lassen und nicht geben oder Ähnliches.

LG
Adsartha

"I wish a car would just come and fucking hit me!"
"Want me to hail a cab?"
"No, I'm talking bus!"  (The four faced liar)

Da baumelt die kleine Doktorspinne in ihrem Seidenreich und träumt von ihren Silberfäden.
[Bild: riverdance.gif]

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #29 |

RE: Wie heißt nochmal ... ?
Oh, danke für die raschen Antworten. Ich befürchte fast, dann muss ich meinen Kopf doch richtig anstrengen, weil ich das "ich" als Subjekt im Satz haben will, es aber trotzdem nach einer aktiven Formulierung klingen soll - himmel, ich bin so ein Freak Icon_irre
Also einen anderen Ausdruck suchen gehen *seufz*

@Adsartha
genau daher kamen meine Zweifel, weil ich das auch nur mit "lassen" kenne - aber ich stolper manchmal über so merkwürdig klingende Redewendungen, dass ich dachte, einen Versuch ist die Frage wert *lach*

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #30 |

RE: Wie heißt nochmal ... ?
Hi Lanna!
Also wenn du unbedingt das "ich" drin haben willst, dann würde ich die Version "Ich erhielt den Vortritt" wohl am schönsten finden.

LG
Adsartha

"I wish a car would just come and fucking hit me!"
"Want me to hail a cab?"
"No, I'm talking bus!"  (The four faced liar)

Da baumelt die kleine Doktorspinne in ihrem Seidenreich und träumt von ihren Silberfäden.
[Bild: riverdance.gif]

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme