Es ist: 28-01-2021, 15:26
Es ist: 28-01-2021, 15:26 Hallo, Gast! (Registrieren)


Alter Sack meldet sich zurück
Beitrag #1 |

Alter Sack meldet sich zurück
Hi Folks!

Vor knapp 10 Jahren kannte man mich auf vielen Story-und Film-Seiten unter dem Namen Marc Gore.
Ich habe eine Reihe traditioneller Splatterpunk-Stories geschrieben und damals ins Netz gestellt. Geschichten, von denen viele recht kontrovers waren. Man darf nicht vergessen, daß der Schwerpunkt eben wirklich auf SPLATTER lag:
Horror ohne Kompromisse. Ohne Tabus.
Für hartgesottene Fans von Massenmördern, Zombies, Vampiren, Kannibalen und, und, und.
Es fing alles so richtig 1998/99 an mit trashigen Monstergeschichten der Sorte ZOMBIE CURSE und BLUTRACHE DER GESCHÄNDETEN und gipfelte in Serienkillerstories wie CHOPPER und ORGIASTIC, die für hitzige Diskussionen in diversen Foren sorgten.
Anfang 2003 wurde die bislang letzte Geschichte THE GRINNING DEATH fertig gestellt und veröffentlicht.
Zu einer Zeit, als die Literaturseiten irgendwie an Reiz einbüßten und sich Langeweile breit machte. Es kamen kaum mehr richtige Gespräche in den Storyboards zustande und ich habe mich erst einmal zurück gezogen.
Angestachelt durch viele Geschichten des Sleaze/Splatter-Autoren Stiff Chainey in dessen Büchern spiele aber auch ich, Marc Gore, seit einigen Monaten mit dem Gedanken an ein Comeback und überlege zur Zeit, welche Geschichten ich wo mal wieder veröffentlichen könnte (Hier gibt es ja einen Bereich für ältere Stories, wie ich sehe). Mal sehen, ob es nach all den Jahren (7 Jahre sind schon arg lang) vielleicht auch mal wieder Zeit für etwas Neues gibt.
Das Schreiben der Geschichten hat damals meistens recht viel Spaß gemacht und das Feedback zu beobachten, gleich noch viel mehr.
Vielleicht ist es jetzt wirklich an der Zeit, es mal wieder auszuprobieren und alte Tage wieder aufleben zu lassen.

So weit erst mal.


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Alter Sack meldet sich zurück
Hi Marc,

ich bin grad zu müde und ein wenig zu alkoholisiert, um deine Vorstellung komplett zu lesen und vollständig zu erfassen. Trotzdem möchte ich dich herzlich willkommen heißen hier in Literatopia.

Die anderen werden dich sicherlich noch mit Fragen löchern, deshalb lasse ich dir einfach den Hinweis da, dass du dich bei Fragen, Anregungen, Problemen und so weiter jederzeit an das Team aus roten, türkisfarbenen und grünen Usern wenden kannst. An die indigoblauen im Notfall auch, das wären dann die "Normalsterblichen" ;o)

Schau dich in Ruhe um, leb dich gut ein und hab jede Menge Spaß bei uns!

Viele Grüße,
Angel

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Alter Sack meldet sich zurück
(27-02-2010, 01:05)AngelOfShadow schrieb: Hi Marc,

ich bin grad zu müde und ein wenig zu alkoholisiert, um deine Vorstellung komplett zu lesen und vollständig zu erfassen. Trotzdem möchte ich dich herzlich willkommen heißen hier in Literatopia.

Die anderen werden dich sicherlich noch mit Fragen löchern, deshalb lasse ich dir einfach den Hinweis da, dass du dich bei Fragen, Anregungen, Problemen und so weiter jederzeit an das Team aus roten, türkisfarbenen und grünen Usern wenden kannst. An die indigoblauen im Notfall auch, das wären dann die "Normalsterblichen" ;o)

Schau dich in Ruhe um, leb dich gut ein und hab jede Menge Spaß bei uns!

Viele Grüße,
Angel

Alles klar.
Die Stories kommen wahrscheinlich in loser Reihenfolge. Ganz alte aus den 90ern bis 2003. Mal sehen, was ich raus krame.

Eines vorweg: Es gab früher immer wieder Probleme mit irgendwelchen Moralaposteln und Jugendschützern, die vor Drohungen per Email nicht zurück schreckten. War alles eine recht spannende Zeit.

Mal sehen, wie die Community hier so drauf ist.

Gerade die Trash-Splatterstories der Anfangstage sollte man jetzt doch nicht mehr soooooooooo biderernst nehmen...


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Alter Sack meldet sich zurück
Hallo Marc Gore,

erstmal herzlich willkommen. Ich muss sagen deine Vorstellung hat mich sehr neugierig gemacht Icon_smile Bin mal gespant was da kommt, und da ich ein recht dickes Fell hab wirst du von mir wahrscheinlich keine Moralpredigten hören Icon_wink

Freu mich etwas von dir zu lesen und bei dem Blick auf einen gewissen "Vorposter" glaube ich nicht dass es viel schlimmer werden kann als gewisse Gestalten die sich hier so herumtreiben (Ich spare mir jetzt einen weiteren Kommentar)

Willkommen und liebe Grüße!

Bomb3rman

There's a time when the operation of the machine becomes so odious, makes you so sick at heart, that you can't take part! You can't even passively take part! And you've got to put your bodies upon the gears and upon the wheels, upon the levers, upon all the apparatus, and you've got to make it stop!
And you've got to indicate to the people who run it, to the people who own it, that unless you're free, the machine will be prevented from working at all!

Mario Savio, 2. Dezember 1964

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Alter Sack meldet sich zurück
Zwei Stories stehen schon mal im "Horror"-Bereich.

War dieser "Vorposter" jemand, der nicht besonders beliebt ist?

Anyway, je nachdem, wie die beiden jetzt geposteten Stories ankommen, können auch vielelicht die richtigen Skandal-Geschichten kommen, die vor 10 Jahren so viel Staub aufgewirbelt haben.
Als ich nämlich meine Serienkiller-Zeit hatte.
Orientiert am guten alten Terror-Kino der 70er.

TEXAS CHAINSAW MASSACRE, FRIDAY, MANIAC, MOTHER DAY etc.


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Alter Sack meldet sich zurück
Dieser "Vorposter" war jemand, der gerne und viel provoziert. Seine Beiträge werden deshalb meistens kommentarlos entfernt und sind nicht der Rede wert. Einfach nicht beachten.

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Alter Sack meldet sich zurück
Hallo Marc,

nochmal ganz offiziell: Herzlich Willkommen, hier bei uns im Forum!

Ich freu mich, dass die Horror-Rubrik zuwachs bekommt und bin schon sehr auf die Trash-Splatterstories gespannt. Icon_wink

Was machst du denn im wahren Leben noch so, außer schreiben, wenn man fragen darf?

Liebe Grüße,
Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Alter Sack meldet sich zurück
Tag auch,

ich heiße dich mit großem Interesse an deinen Geschichten Willkommen. Der Horrorbereich ist bei uns recht klein und teilweise sind sachen drinnen, über deren Genrezugehörigkeit sich streiten lässt. Umso mehr bin ich gespannt auf "echten" Horror. Splatter kenne ich nur von der Silberscheibe, dort mag ich sie sehr gerne. In geschriebener Form bin ich ihnen noch nicht begegnet.
Tendierst du zuweilen auch zum Humoristischen wie shaun of of the dead, black sheep oder the cottage?

gruß und nochmals willkommen
jeronimus


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Alter Sack meldet sich zurück
Hallo Marc

Auch von mir ein herzliches Willkommen. Icon_smile
Mir ist grade Aufgefallen, das ich nicht keine Splatter gelesen habe. ^^
Ich werde auf eine von deinen durch lesen. Icon_wink

lg Echo

Wehe dem der Böses tut, denn seine Schuld wird nie vergehen.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #10 |

RE: Alter Sack meldet sich zurück
Hallo und auch ein herzliches Willkommen von meiner Seite!

Ich freue mich schon darauf, aus meinem Blinkersystem (Da-weg-da-weg-da-weg Icon_wink ) heraus- und mich in meinem aktualisierten Betriebssystem zurechtzufinden, denn dann habe ich endlich Zeit, deine Horrorgeschichten zu lesen. Ich bin schon sehr gespannt darauf, nachdem du auf den Skandalwert hingewiesen hast Icon_smile
Ansonsten werde ich dir wohl im Cafe über den Weg Posten, Horror konsumiere ich momentan nur - noch? Vielleicht erweitere ich ja mein Spektrum und hole mir möglicherweise bei dir die eine oder andere Inspiration Icon_wink

Liebe Grüße von
Trinity (of Chaos)

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme