Es ist: 06-04-2020, 15:29
Es ist: 06-04-2020, 15:29 Hallo, Gast! (Registrieren)

Aktuell befinden wir uns im Umbau. Sollte also etwas seltsam aussehen, sind wir gerade bei der Arbeit und strukturieren die Foren neu :)

Gemeinsames Buch mit Kurzgeschichten!
Beitrag #1 |

Gemeinsames Buch mit Kurzgeschichten!
Hallo ihr alle,

schreibst du Fantasy oder Science Fiction Kurzgeschichten? Hast du dir überlegt damit ein Buch zu füllen, schaffst es aber nicht alleine! Dann melde dich bei mir. Ich selber schreibe Fantasy Kurzgeschichten. Leider schaffe ich es nicht so viele Kurzgeschichten zu schreiben und damit 200 Seiten zu füllen. Ich habe einen Verlag im Auge, der auch ohne Druckkostenzuschuss arbeitet. Nähere Informationen zum Verlag liegen vor. Ich habe beim Verlag auch schon direkt nachgefragt und mir wurde gesagt, dass es kein Probelm wäre mit Kurzgeschichten ein BUch zu füllen. Den Verlag nenne ich, wenn ich mir eine Zusammenarbeit mit der interessierten Person vorstellen kann. Es gibt eine Internetseite vom Verlag. Ich warte jetzt einfach mal ab, wer sich meldet. Ich schaue ganz genau hin, wer sich mir aufdrängt. Icon_lol Also Vorsicht. Schließlich wurde ich auch schon sitzen gelassen.

LG Hanna

Die Schönheit, die Liebe und den Frieden, von denen Du dich angezogen fühlst, trägst du in dir.


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Gemeinsames Buch mit Kurzgeschichten!
Wenn ich mal Kurzgeschichten schreiben könnte *seufz*

Aber wenn ich eine habe und du dann noch nicht unter dem Gewicht zahlreicher Anmeldungen zusammengebrochen bist, melde ich mich sicher bei dir! Ach, und natürlich, wenn meine Eltern ihren gnädigen Zuspruch erteilen. Könntest du mir dafür vielleicht via PN den Link zur Verlagsseite schicken? Ich sende dir wahrscheinlich heute noch deine KG zurück, da kannst du das ja als Antwort senden ...

Liebe Grüße,
Trin

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme