Es ist: 25-11-2020, 04:03
Es ist: 25-11-2020, 04:03 Hallo, Gast! (Registrieren)


frühsommerlicher Lesekreis (2010): House of Leaves
Beitrag #11 |

RE: frühsommerlicher Lesekreis: House of Leaves
Hört sich gut an. Wir können ja mal schauen, wie viele sich da anbieten.

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #12 |

RE: frühsommerlicher Lesekreis: House of Leaves
Ich denke auch das es am besten wäre in Kapiteln zu lesen, es ist sicherlich ziemlich schwer ein halb angefangenes Kapitel zu diskutieren und der Autor hat sich bei der Unterteilung sicherlich etwas gedacht Icon_wink

Irgendwo flüsterte Bill Tür´s Stimme:
"Aus der Sicht des betreffenden Individiums gesehen sind lange Leben gar nicht so schlecht."
Terry Pratchett

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #13 |

RE: frühsommerlicher Lesekreis: House of Leaves
Hallihallo!

Schließe mich euch mal an. Klingt ja mittlerweile so, als sei ein festes Lesetempo nach Kapiteln weitestgehend konsensfähig. Sollte dem nicht so sein, so empfehle ich einen Blick auf den Satz - beim ersten Durchblättern ist mir aufgefallen, dass der gelegentlich sehr springt. Insbesondere weiter hinten wirkt er geradezu experimentell (Seiten mit nur einem Wort?!)...
In die ersten Seiten, muss ich gestehen, habe ich schon einmal hineingelugt - ganz schön gemein, das gute Stück jetzt zwei Wochen zulassen zu müssen Icon_wink

Liebe Grüße und auf ein spannendes Buch!
Lehrling

Zum Lehrling und zur Lehrwerkstatt

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #14 |

RE: frühsommerlicher Lesekreis: House of Leaves
Lehrling, du kannst ja trotzdem schon anfangen - nur drüber diskutieren darfst du hier im Forum noch nicht ^^

Ich denke, dass das Buch recht schwierig ist und wir auf jeden Fall sehr viel diskutieren werde, deshalb würde ich a) Lesen nach Kapiteln vorschlagen und b) mich auf maximal 75 Seiten pro Woche beschränken wollen.
Wenn wir merken, dass es schneller gehen könnte, kann man das Lesetempo ja jederzeit anpassen.

Ich für meinen Teil leg das Buch griffbereit hin, wo es mich nicht jeden Tag nahezu anspringt. Mein Rezi-SUB würde mir es nämlich sehr krumm nehmen, wenn ich ein Nicht-Rezi-Buch dazwischenschieben würde ^^

Ach, ich freu mich schon, ich freu mich schon Icon_jump

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #15 |

RE: frühsommerlicher Lesekreis: House of Leaves
Hey ihr!

@Federlehrling
Schön, dass du dabei bist (wir haben ja schon gesprochen). Du bist damit verbindlicher Teilnehmer und kommst nicht mehr raus. Icon_aufsmaul

@Angel
Zitat:Ich denke, dass das Buch recht schwierig ist und wir auf jeden Fall sehr viel diskutieren werde, deshalb würde ich a) Lesen nach Kapiteln vorschlagen und b) mich auf maximal 75 Seiten pro Woche beschränken wollen.
Wenn wir merken, dass es schneller gehen könnte, kann man das Lesetempo ja jederzeit anpassen.
Seh ich auch so. Ich würd das erstmal so festhalten. (Wir können ja mal den Autor anschreiben, was er vorschlagen würde Icon_wink)

Zitat:Ach, ich freu mich schon, ich freu mich schon Icon_jump
Mrgreen

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #16 |

RE: frühsommerlicher Lesekreis: House of Leaves
Zitat:(Wir können ja mal den Autor anschreiben, was er vorschlagen würde)

Die Idee finde ich witzig und gar nicht mal so schlecht - möchte das jemand vielleicht machen?

A poet is a nightingale who sits in darkness and sings to cheer its own solitude with sweet sounds.
~Percy Bysshe Shelley

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #17 |

RE: frühsommerlicher Lesekreis: House of Leaves
ich recherchiere nachher mal, ob sowas möglich ist. dann kann ich ihn auch gleich nach 'nem Interview fragen ^^

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #18 |

RE: frühsommerlicher Lesekreis: House of Leaves
@Angel
*Yeah*! Icon_smile

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #19 |

RE: frühsommerlicher Lesekreis: House of Leaves
Oh, ganz vergessen über der vielen Arbeit Smiley_emoticons_blush
Aber morgen, versprochen!

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #20 |

RE: frühsommerlicher Lesekreis: House of Leaves
Hey ihrse,

hab's noch nicht geschafft, mich auf die Suche nach dem Autor zu machen, aber ich hab's aufm Plan.
Eigentlich wollt ich mal fragen, ob wir den Lesebeginn um eine Woche verschieben könnten. Durch den anderen Lesekreis und meine Rezi-Bücher hab ich Angst, dass es doch etwas zu viel werden könnte und ich dem "House Of Leaves" nicht die nötige Aufmerksamkeit schenken kann - dazu kommt ja auch noch Arbeit und Schule.

freu mich trotzdem schon unheimlich auf das Buch :o)
Haben wir uns eigentlich mittlerweile auf eine Einteilung festgelegt?

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme