Es ist: 02-12-2022, 21:24
Es ist: 02-12-2022, 21:24 Hallo, Gast! (Registrieren)


Der User unter mir ...
Beitrag #861 |

RE: Der User unter mir ...
Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir...
ach, das waren noch Zeiten!
Aber ein anderes fällt mir nicht ein (das sich direkt auf ne Laterne bezieht/in dem das wort vorkommt^^)

der user unter mir ist momentan gut gelaunt?

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #862 |

RE: Der User unter mir ...
Geht schon...
Der User unter mir kann im Voraus schlafen?

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #863 |

RE: Der User unter mir ...
Meinst du damit, dass ich jetzt schlafen kann um später nicht schlafen zu müssen?
Also können ja, machen nicht so gerne. Da kommt der Rythmus irgendwie raus.

Der User unter mir schläft mehr als 8 Stunden pro Nacht?

Verstehst du die Macht, die in den Siegeln wohnt?
Mein Projekt "Siegelmagie"

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #864 |

RE: Der User unter mir ...
Am WE: ja
Unter der Woche: nein
Klassischer Schülerrythmus halt.

Der User unter mir mag Veronica Ferres?

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #865 |

RE: Der User unter mir ...
Jetzt musste ich grad googeln :D Der Name hat mir was gesagt, ich konnte aber kein Bild zuordnen. Deshalb sind mit ihr auch keine größeren Gefühle verbunden Icon_wink

Der User unter mir muss morgen früh aufstehen?

Verstehst du die Macht, die in den Siegeln wohnt?
Mein Projekt "Siegelmagie"

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #866 |

RE: Der User unter mir ...
Halb sieben. -.-

Der User unter mir kann morgen ausschlafen?

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #867 |

RE: Der User unter mir ...
der user unter dir ist um 06.25 nach nur 5 Stunden schlaf aufgestanden... schön wäre es also.

Der User unter mir hasst es, wenn er nicht einschlafen kann?

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #868 |

RE: Der User unter mir ...
Oh ja. -.-

Der User unter mir kommt mit sehr wenig Schlaf gut aus?

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #869 |

RE: Der User unter mir ...
Er kommt notgedrungen mit sehr wenig Schlaf aus. Nebenwirkung: Müdigkeit, Reizbar, Genervt, Geistig meist Abwesend.

Der User unter mir liest gerne Biographien?

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #870 |

RE: Der User unter mir ...
Eher nicht, aber die Michael Jackson-Biographie J. Randy Tarborrelli habe ich mit Freuden gelsen. Icon_smile

Der User unter mir hat bald ein wichtiges Ereignis?

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme