Es ist: 24-05-2022, 22:17
Es ist: 24-05-2022, 22:17 Hallo, Gast! (Registrieren)


Neuzugänge in eurem Bücherregal
Beitrag #51 |

RE: Neuzugänge in eurem Bücherregal
Heute bei Weltbild folgende Bücher erworben:

"Sonea - Die Hüterin" von Trudi Canavan
"Limit" von Frank Schätzing
und "Die Zauberer" von Michael Peinkofer.

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #52 |

RE: Neuzugänge in eurem Bücherregal
(18-04-2011, 17:00)AngelOfShadow schrieb: Außerdem erwarte ich in den nächsten Tagen noch ein nachträgliches Geburtstagpäckchen mit dem zweiten Band der Druidenchronik "Schattensturm" von Andreas Saumweber :o)
Heute angekommen. Hab den ersten Teil zwar immer noch nicht gelesen, werde dies nun aber schnellstmöglich nachholen - der dritte Band kommt schon im Herbst Icon_panik


... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #53 |

RE: Neuzugänge in eurem Bücherregal
Seit gestern:

- Milena Moser // Schlampenyoga
- Milena Moser // Stutenbiss
- Cassandra Clare // City of Ashes
- Erik Fosnes Hansen [was is'n das für ein Name?!?] // Das Löwenmädchen
- Sue Gee // Ein Garten im Sommer



Man findet mich jetzt auch hier: budsandashes.blogspot.com

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #54 |

RE: Neuzugänge in eurem Bücherregal
Dank eines Büchergutscheins, den ich (Ende November 2009) von Kolleginnen zum Abschied bekommen habe, konnten heute folgende Prachtstücke in mein Regal einziehen:

- "Die Flammende" von Kristin Cashore
- "Katzenkrallen" von Yasemine Galenorn (ME)
- "Bluttaufe" von Michael Koglin (signiert)

Letzteres hat nicht nur wegen des Schildes "signiertes Exemplar" meine Aufmerksamkeit erregt, sondern vor allem wegen der Optik: Es sieht aus, als wäre jemand mit einem Messer auf dem Cover zugange gewesen und hätte wild drauf los geritzt, um das gute Stück anschließend einmal über den Boden durch sämtliche Staubschichten der letzten zwei Jahre zu zerren. Hoffentlich macht der Inhalt auch so viel her :o)

Edit:
Und gerade habe ich noch erfahren, dass ich "Nightshade: Die Wächter" von Andrea Cremer testlesen darf Icon_jump

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #55 |

RE: Neuzugänge in eurem Bücherregal
"Bartimäus - Die Pforte des Magiers" vor Ostern in der Wühlkiste aufgegabelt.
(Es lohnt sich fast immer, da nachzuschauen. Mrgreen )

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #56 |

RE: Neuzugänge in eurem Bücherregal
Super, das Buch! Pro
und @topic
Rebecca Gablé - Das Lächeln der Fortuna zu Ostern gekriegt!
Außerdem hat mein Vater "Splitter" von Sebastian Fitzek fertiggelesen und jetzt darf ich dasselbe tun.
Außerdem hat er ein neues Buch, das ich danach auch lesen darf: "Der Anwalt des Königs" von C. J. Sansom

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #57 |

RE: Neuzugänge in eurem Bücherregal
Grisham: Berufung
(Ein "Pocket"-Buch ... Verdient seinen Namen Icon_irre - ich dachte erst, es sei ein Abreißkalender)

Zum Lehrling und zur Lehrwerkstatt

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #58 |

RE: Neuzugänge in eurem Bücherregal
Soeben bei mir im Regal eingezogen:

- "Nightshade: Die Wächter" von Andrea Cremer (Testleseexemplar)
- "Der rote Ozean" von Marcel René Klapschus (unangefragtes Rezibuch)

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #59 |

RE: Neuzugänge in eurem Bücherregal
In der Wühlkiste von Thalia entdeckt:
"Der letzte Held" vom Samit Basu (der laut Klappentext "bereits als der indische Terry Pratchett" gefeiert wird). Ich bin gespannt - auch darauf, ob ich jemals dazu kommen werde, die ganzen tollen Bücher zu lesen, die mittlerweile bei mir rumliegen. Icon_slash

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #60 |

RE: Neuzugänge in eurem Bücherregal
Seit ein, zwei Tagen nur kurz angelesen herumliegend:
"Das Erbe von Schattenfell" von George R.R.Martin - aka "Das Lied von Eis und Feuer Band 2". Nachdem der erste Teil schon sehr mitreißend war, freue ich mich auf den zweiten, auch wenn ich mich auf einen Haufen Intrigen mit vielleicht teils eher langweiligen Beschreibungen als Befürchtung einstelle. Nun, das gibt dem Buch natürlich die Möglichkeit, meine Erwartungen zu übertreffen. Es ist auf jeden Fall etwas, was meiner Meinung nach schon relativ nahe an die Kategorie "gute Fantasy" heranreicht. Icon_jump

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme