Es ist: 24-11-2020, 08:10
Es ist: 24-11-2020, 08:10 Hallo, Gast! (Registrieren)


Lesezimmer: Informationen & Möglichkeiten im Überblick
Beitrag #1 |

Lesezimmer: Informationen & Möglichkeiten im Überblick
Hallo zusammen,

im Lesezimmer findet ihr Raum für regelmäßige oder auch spontane Lesekreise hier im Forum. Es darf und soll ausschweifend über Bücher diskutiert und gerätselt werden. Alles gemeinsam mit anderen Begeisterten. Hierzu bieten wir zwei Möglichkeiten. Zum einen unseren großen "Lesekreis" mit Anleitung der Moderatoren, vorgegebenen Bedingungen und der Möglichkeit, in Umfragen selbst gemeinsam ein Buch zu wählen. Zum anderen kleinere, gemütlich gestaltete "offene Lesezirkel".


  • Lesekreis

    Der große, durch die Moderatoren geführte und vorangekündigte Lesekreis findet zwischen drei und vier Mal im Jahr seinen Weg ins Forum. Gelesen wird, was die Gemeinschaft sich wünscht, welche Wochen zuvor einen Buchvorschläge- und einen Buchauswahlthread zur Verfügung gestellt bekommen hat. Es gilt die zuvor mit den Teilnehmern besprochene Lesegeschwindigkeit (zumeist einhundert Seiten pro Woche) einzuhalten und jeden Montag mit den Mitlesern freudig über die gelesenen Seiten zu diskutieren. Näheres zum aktuellen Lesekreis findet ihr immer in den mit „aktuell“ betitelten Themen, die direkt im Lesezimmer zu suchen sind.

    Verantwortlich für diese ausführlicheren Lesekreise sind zu jederzeit die Moderatoren.
    Sie erstellen die Themen, schreiben jede Woche eine kurze Zusammenfassung zu den aktuellen Seiten und geben damit auch die neue, eine Woche andauernde Diskussion frei. Wer es liebt, sich näher in der Gemeinschaft mit Büchern zu befassen kommt an diesen unterhaltsamen, zumeist sehr kreativen Gesprächen kaum vorbei!

  • Offener Lesekreis / Lesezirkel

    Der offene Lesekreis, auch Lesezirkel genannt, ist eine kleinere Ausgabe unseres großen Lesekreises und erlaubt dem User mehr Raum für Freiheiten, erfordert dabei jedoch ebenso ein Mindestmaß an Verlässlichkeit. Vorgefertigte Regeln gibt es keine. Es gelten die gemeinsam mit dem Lesekreisführer (für diesen Lesekreis zuständigen User) vereinbarten Richtlinien. Jeder User kann zu jedem Buch und jeder Zeit einen solchen Lesekreis eröffnen, sofern er zumindest einen Mitleser an seiner Seite hat. Die Lesegeschwindigkeit ist nicht vorgegeben, allerdings sollte kein Buch über Monate besprochen und ungeschlossen bleiben. Bitte eröffnet einen solchen Lesezirkel nur, wenn tatsächlich eine Motivation vorhanden ist, die es euch möglich macht am Gespräch aktiv teilnehmen zu wollen.

    Für den offenen Lesekreis verantwortlich ist der Lesekreisführer, der bei der Erstellung des Threads dafür zuständig ist, bestimmte Dinge anzukündigen und im Titel den Zusatz "offener Lesekreis" zu vermerken. Wichtig ist die Ansprechperson zu nennen, an die sich ein Moderator, aber auch ein Teilnehmer oder interessierter Leser wenden darf, falls Fragen bestehen. Auch das vorläufige Ende und die Lesegeschwindigkeit sollten bekannt gegeben, und wenn interne Änderungen notwendig sind, ebenso aktualisiert werden. Kleine Chaos-Partien sind erwünscht, solang sie allen Lesern Spaß machen und im Sinne der Gemeinschaft sind.

    Ihr findet die Idee gut und habt auch schon ein bestimmtes Buch im Kopf, bzw. eine Neuerscheinung in Aussicht, die ab Erscheinungsdatum besprochen werden will? Oder ihr wollt mitmachen und möchtet euch mit anderen begeisterten Lesern zusammenschließen? Sehr fein! Dann nutzt doch am Besten gleich den Thread "Mitleser gesucht - Die Lesekreisbörse" und meldet, bzw. kündigt euer Vorhaben, eure Ablaufwünsche oder aber euer Lese-Interesse an!



Alles was ihr sonst noch wissen und beachten müsst ergibt sich in den anregenden und manchmal richtig amüsanten Gesprächsorgien. Lehrt Autoren das Fürchten und habt Spaß dabei, Bücher gemeinsam zu entdecken. Euer Lesekreis Team, bestehend aus LadydesBlauenMondes und Der Weltenwanderer, wünscht euch viel Spaß hierbei und steht zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite!

Frohes Buchbesprechen!

- Euer Lesekreisteam

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme