Es ist: 09-07-2020, 10:16
Es ist: 09-07-2020, 10:16 Hallo, Gast! (Registrieren)


Der Lilienhund (W/W '10/'11) (von Loraine)
Beitrag #1 |

Der Lilienhund (W/W '10/'11) (von Loraine)
Huhu ihr,

ja, kurz vor Schluss flattert mir noch eine Karte (in einem Breifumschlag) ins Haus. Meine Adresse ist sehr elegant geschrieben, in schwarz, mit schwungvollen Bögen und Haken.

Die Karte ist selbstgemacht und zeigt auf dicker weißer Pappe einen niedlichen schwarzen Hund (wenn mich meine spärlichen Kenntnisse nicht täuschen, ist es ein Pudel, aber ein normaler, kein Königspudel), der auf einem Kiesweg sitzt.
Vor das Motiv ist eine hübsche pinkfarbene Lilie (so zumindest glaube ich es laut Karte) geklebt, und zwar 3D-artig, wobei die unterste Schicht Teil des Pudel-Bildes ist (also eine Fotomontage) und zwei weitere Schichten Lilie darübergeklebt worden sind.

Die Rückseite: Schwarze Schrift, aber sie sieht ein wenig anders aus als die auf dem Umschlag - kleiner, gedrungener - dennoch, die "h"s sind gleich, also ist der Verfasser der Zeilen derselbe wie der Umschlagbeschrifter. Icon_smile

Der Text:
Liebe Lilly,

Oh, diese Karte enthält keinen Hinweis auf den Verfasser. Recht einfach ist jedoch der Empfänger auszumachen. Was passt schließlich besser zu Lilly als Lilien? Ich denke das hilft dir jetzt nicht weiter, hm?
Na gut, dann verrate ich dir, schau nocheinmal durch : )
Es ist wirklich ganz einfach!

Bemerkenswert an der Schrift ist noch, dass die i-Punkte keine Punkte, sondern Kreise sind. Ansonsten würde ich die Schrift auf jeden Fall einer weiblichen Hand zuordnen.

So. Was mache ich jetzt mit dem Hinweis?
"Schau noch einmal durch." Da gibt es einmal die Teilnehmerliste. Oder aber jemand hat eine ähnliche Karte wie ich bekommen. Ich dachte kurz an Adsartha, die Spinnenkarte ist zumindest auch selbstgebastelt. Aber die Schrift ist mit Bleistift geschrieben. Und ich habe auch keine Ahnung, von wem Adsarthas Karte sein könnte. *g*

Oder soll ich das Bild noch mal anschauen? Hund in Blume. Mhm ... Icon_confused Ist der Hund Zufall oder hat er eine tiefere Bedeutung? Besitzt einer der Teilnehmer vielleicht einen Pudel?

Vielleicht mögt ihr mir helfen - ich schaue jetzt erst mal die Teilnehmer und Karten durch. Read


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Der Lilienhund (W/W '10/'11)
Hah,
ich glaube, wir haben doch denselben Absender, Lilly.
Ich habe mir gerade die Adresse auf dem Umschlag angeschaut und meine Schrift sieht genauso aus, wie du sie hier beschreibst. Der Punkt des "i"s sieht eher aus wie ein umgekehrtes Hufeisen, aber das nehme ich mal als Kreis. Icon_wink

Über dem "u" sind die übrigens auch.

Und die Briefmarke ist eine SCHWERTLILIE.

Wohl eher Zufall, oder? Hm. Icon_confused

(Ich bleibe, bei den Youngstern in der Gruppe, auch weil mir die Schrift nicht bekannt vorkommt.)

LG
Addi

PS: Schöne Karte übrigens.

PPS: Bei den kleinen Kokons ging vielleicht kein anderer Stift?

"I wish a car would just come and fucking hit me!"
"Want me to hail a cab?"
"No, I'm talking bus!"  (The four faced liar)

Da baumelt die kleine Doktorspinne in ihrem Seidenreich und träumt von ihren Silberfäden.
[Bild: riverdance.gif]

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Der Lilienhund (W/W '10/'11)
Da du, Loraine, dich ja bei Echos Puzzle-Brief geoutet hast - gehe ich recht in der Annahme, dass meine Karte auch von dir ist?


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Der Lilienhund (W/W '10/'11)
Ich denke^^

Ja, ist sie tatsächlich, genauso wie der kleine Pudel( ja hast recht, sie ist eine Zwergpudelhündin- aber ohne diesen abartigen, typischen Pudelschnitt, das geht ja mal gar nicht -.-) und die Lilie (die ich nach zwei Jahren endlich mal zum Blühen bekommen hab Mrgreen ) die darauf zu sehen sind. Ich dachte all die Winterkarten bei diesem grauen Wetter sind doch etwas betrüblich- da hab ich mal ne Sommerkarte gebastelt- hoffte sie gefiele euch^^

Übrigens war das "Rätsel" wirklich nicht allzuschwer- allerdings nur für dich denn es geht (ganz mittelstufenmäßig Mrgreen ) einfach nur um die Anfangsbuchstabn jedes neuen Absatzes- dachte das fällt sicher total auf, weil ich soviel freilassen musste, aber scheinbar war es schlichtweg zu einfach Icon_wink

Vielen Dank übrigens für das "elegant geschrieben" meine Lehrer drückten das immer etwas anders aus: Geschmiert! Neu schreiben! Icon_lol


Liebe Grüße,
Loraine Wave


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Der Lilienhund (W/W '10/'11)
Ich bin ja so schlecht im Rätseln. Smiley_frown
Ich kann das einfach nicht. Icon_ugly

Dennoch: Vielen lieben Dank! Und: Der Pudel ist total niedlich! Wie heißt der denn? *neugierig bin*

Ich hab mich wirklich gefreut! (und muss wohl für die nächste PKA noch mal sehr üben, damit ich nicht wieder so abka...e ...) Icon_wink

Liebe Grüße!
Lilly


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Der Lilienhund (W/W '10/'11) (von Loraine)
Hey Lilly,

ach was, ich denke du hast einfach nur zu schwer gedacht (und wer mags dir verübeln bei den ganzen Grünfinger-Karten Icon_lol ).
Übrigens passt das ganz gut: Ich bin nämlich eine totale Niete was das Erstellen von Rätseln angeht ^^' ...da verwirr ich mich immer selbst bei (voll peinlich) deshalb lass ichs meist lieber gleich Icon_wink.

Meine Hündin, wie lieb dass du fragst^^, heißt übrigens Shana. Fünf Jahre alt ist sie jetzt und quitschfidel (weshalb meine erste geschriebene Postkarte es auch nie in den Kasten geschafft hat - ich hätte das Erdbeeraroma weglassen sollen Smiley_emoticons_blush ). Ist aber nicht so, dass ich völlig vernarrt in sie bin (nur ein bisschen^^) und jeden gleich mit tausend Photos vollschicke- aber die Lilie darauf war sooo schön und hat einfach so gut zu deinem Namen gepasst Icon_wink

Na ja, schön dass sie dir gefallen hat, das freut mich ehrlich!Icon_jump

Liebe Grüße,
Loraine


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme