Es ist: 24-05-2022, 22:23
Es ist: 24-05-2022, 22:23 Hallo, Gast! (Registrieren)


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rubinrot-Reihe von Kerstin Gier
Beitrag #1 |

Rubinrot-Reihe von Kerstin Gier
Hallo liebe Leseratten,

ich würde euch gerne die Jugendbuch-Reihe Rubinrot von Kerstin Gier vorstellen und evtl. mit dem einen oder anderen ein bisschen darüber diskutieren. Die Reihe besteht aus drei Bändern (Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün).

Kurz zusammengefasst:
Rubinrot – Der Roman wird aus Sicht der 16-jährigen Gwendolyn erzählt. Sie lebt in einer Familie voller Geheimnisse und will eigentlich mit der ganzen Geheimnistuerei um ihre Cousine Charlotte nichts zu tun haben. Doch plötzlich findet sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wieder und ihr dämmert langsam, dass ausgerechnet sie das größte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr allerdings noch nicht klar ist: Man sollte sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben.

Saphirblau – Gwendolyn hat sich in ihren Zeitreisegefährten Gideon verliebt, der sich sehr rätselhaft verhält. Dabei hat sie doch ganz andere Probleme. Sie muss schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen, um wenigstens ein bisschen Licht in das Durcheinander von Geheimnissen zu bringen und um das mit dem Zeitreisegen auf die Reihe zu bekommen.

Smaragdgrün – In einem Moment gesteht Gideon Gwendolyn seine Liebe und im nächsten stellt sich das Liebesgeständnis als ein abgekartetes Spiel vom Grafen von Saint Germain heraus. Die Ereignisse scheinen sich zu überschlagen und eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit beginnt.

Besonders gut gefallen hat mir, dass neben der Liebesgeschichte auch ein wirkliches Abenteuer mit vielen rätselhaften Zusammenhängen stattgefunden hat. Man wollte beim Lesen immer wissen, wie es denn nun weitergeht und ob die eigens angestellten Vermutungen nun stimmen oder sich als falsch entpuppen.

War beim Lesen vielleicht noch jemand so begeistert wie ich? Wie hat euch der Mix aus Romantik und Abenteuer gefallen? Welche Stelle hat euch am besten gefallen?

Freue mich auf eure Beiträge!
Ciau Wave
Sinkles


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Rubinrot-Reihe von Kerstin Gier
Ich persönlich war von Rubinrot mässig begeistert.
Dann wurde es nur noch schlechter, Smaragdgrün war Kitsch in seiner reinsten Form.
Wie sie selbst in diesem Interview sagt, hatte die Idee zu den Zeitreisen der Verleger, und der Verlag hat auch gesagt, dass es in London spielen muss, weil sich das besser verkauft.
Das ganze Buch ist nur darauf ausgelegt, viel Geld zu scheffeln. Klar, es ist ihr gelungen, und durchaus ist das Buch an manchen Stellen witzig, trotzdem ist es für mich eine Beleidigung der Literatur. Ein Buch muss auch Kunst sein, muss geschrieben sein, nur um schön zu sein, um den Leser zu erfreuen mit seinen schönen Worten und fesselnden Geschichten.
Ein Buch sollte nicht so geplant sein, um möglichst hohe Absatzzahlen zu erzielen, das verletzt meinen bibliophilen Stolz!

Das war halt meine Meinung :D

Liebe Grüsse,
Cam.



Man findet mich jetzt auch hier: budsandashes.blogspot.com

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Rubinrot-Reihe von Kerstin Gier
Also die Eldestein-Trilogie ist akzeptabel, für junge Leser. Ganz klar, mit 40 würde ich dieses Buch wohl überhaupt nicht mehr lesen wollen, weil es nicht nur total langweilig wäre, sondern auch banal, aber für Jugendliche finde ich es dementsprechend okay …

Ich fand auch Saphirblau noch am besten, dann wurde es schlechter und Rubinrot war mehr Einleitung als Geschichte. Die Bücher sind für den mageren Inhalt teuer und es wurde mehr auf Design als auf Inhalt geachtet … Schade.
Und die ganze Geschichte an sich, nach 3 Bänden kam sie mir plötzlich echt schlecht vor, die Romanze ist auch eher angeblich eine, als Tatsache …

Ich habe die Bücher rezensiert, falls es jemanden interessiert, hier die Links:

01 Rubinrot
02 Saphirblau
03 Smaragdgrün


[Bild: affl-1.png]

[Bild: twitter-c.png]

Follow us!

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Rubinrot-Reihe von Kerstin Gier
Auf unserer Mainpage gibt es auch jeweils eine Rezi zu den Büchern, wer Lust hat, kann mal reinschauen:

Rezension zu "Rubinrot"
Rezension zu "Saphirblau"
Rezension zu "Smaragdgrün"

Und es gibt ein schönes Interview mit Kerstin Gier, das Warin letztes Jahr geführt hat Icon_smile ...

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Rubinrot-Reihe von Kerstin Gier
Also ich mag die Bücher total! Icon_smile

Natürlich ist es manchmal ein bisschen oberflächliche Unterhaltungsliteratur, aber dafür ist es echt gut geschrieben und die Charaktere sind meiner Meinung nach gut durchdacht!

Außerdem kommt man durch diese lockere, witzige ungezwungenheit des Schreibstils immer wieder sehr gut in den Text rein, egal, wo man das Buch gerade aufschlägt.
Und es ist witzig! Man kann lachen, egal wie oft man es auch liest! Icon_smile

Ich finde nur echt blöd, dass es jetzt verfilmt werden soll. Ich hab angst, das wenn der Film so blöd wird wie ich es befürchte, ich die Bücher auch nicht mehr lesen werde!


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme