Es ist: 09-12-2022, 09:25
Es ist: 09-12-2022, 09:25 Hallo, Gast! (Registrieren)


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
die dunkle Chronik der Vanderborgs
Beitrag #1 |

die dunkle Chronik der Vanderborgs
Guten Abend,

so nachdem ich die ersten beiden Bände der Trilogie in mich aufgesaugt habe möchte ich sie auch gern mal vorstellen. Weil ich denke das sie es auf jeden Fall wert sind zu lesen.

Estelle - dein Blut so rot

[Bild: die_dunkle_chronik_der_vanderborgs.jpg]

Blankensee, im Juni 1904 Ich schreibe dieses Buch in großer Verzweiflung. Die Frau, die mit diesen Zeilen zur Chronistin des dunklen Zweiges der Familie Vanderborg wird, hat alles gesehen: Verdammt zu einem Dasein als Vampirin treibt die Rache sie seit ewigen Zeiten als Untote durch halb Europa. Nun findet sie Zuflucht in einem neuen Körper. Aus Eleonore wird Estelle, und die steht am Anfang ihres Lebens und eines neuen Jahrhunderts, das bessere Zeiten verspricht. Aber die Vergangenheit holt sie gnadenlos ein, und als Estelle dem Mann ihrer Liebe begegnet, ist sie bereits einem anderen versprochen!


Amanda - deine Seele so wild

[Bild: 9783800095346_hi.jpg]

Der angehende Psychiater Conrad Lenz lernt die 17- jährige Amanda in einer privaten Berliner Nervenheilanstalt kennen. Sie ist schwer traumatisiert und hat ihre Erinnerung verloren. Ihr Schicksal liegt im Dunkeln, bis er sich in sie verliebt und die Tragödie ihres bisherigen Lebens Stück für Stück entschlüsselt. Konfrontiert mit ihrer zweifelhaften Herkunft und der vampirischen Vergangenheit ihrer Mutter Estelle, wird Amanda in den Kampf mit ihrer Familie und unberechenbaren mystischen Mächten gezwungen Denn in den Karpaten lauert Utz, ihr gesetzlicher Vater, mit seinen Untoten auf den passenden Moment, um sein Recht an ihr einzufordern und ihr das Liebste zu nehmen, was sie hat. Erneut fallen dunkle Schatten auf die Familie Vanderborg.


Louisa - mein Herz so schwer


Nach der Wiedervereinigung gelangt Gut Blankensee wieder in den Besitz der Familie Vanderborg. In seinem Gewölbe liegt sein Jahrzehnten ein unsterbliches Geheimniss. Als Louisa die Chronik der Familie findet, und den Schleier des Vergessens lüftet, verliert sie ihr Herz an einem Vampir. Doch ein alter Fluch und der Hass vergangener Generationen drohen sie und ihre Liebe zu vernichten.


über die Autorin

Bianka Minte-König, in Berlin geboren, ist promovierte Literaturwissenschaftlerin und Professorin für Literatur-, Theater- und Medienpädagogik. Mit zwei Millionen Jugendbüchern hat sie sich in die Bestsellerlisten und die Herzen ihrer Leserinnen geschrieben und ist auch im All-Age-Bereich mit romantischen Mystery- und Frauenromanen erfolgreich. Mehr unter biankaminte-koenig.de

-------------------------------------------------------------

da sich die ganze Geschichte ab 1904 abspielt wird es auch so beschrieben wie es in dieser Zeit auch war und das gefällt mir daran. Ich mag die alte Sprache ziemlich deswegen hatt es mich wohlmöglich auch so gefesselt. Aber bildet Euch selber ein Urteil Icon_smile

auf dann Read

der geschriebene Buchstabe bleibt...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme