Es ist: 06-04-2020, 04:59
Es ist: 06-04-2020, 04:59 Hallo, Gast! (Registrieren)

Aktuell befinden wir uns im Umbau. Sollte also etwas seltsam aussehen, sind wir gerade bei der Arbeit und strukturieren die Foren neu :)

Engel
Beitrag #11 |

RE: Engel
Hi Glory,

eine interessante Geschichte - vor allem durch die Wendung am Ende hinterlässt sie einen positiven Eindruck bei mir.

Aber mal von vorne:
Zitat:Von unten hörte ich unten in der Küche das Klappern von Geschirr
da stimmt denke ich was nicht

Zitat:Meine Gedanken schweiften ab. Nur ein fünfminütiges Nickerchen ...
Das Klappern von Geschirr ließ mich meine langsam zufallenden Augen wieder aufreißen.
Ich warf einen Blick auf die Uhr im Badezimmer.
Viertel vor zwölf. Verdammt, hatte ich wirklich so lange geduscht?
An der Stelle war ich überrascht dass sie plötzlich schon unter der Dusche stand. Für mich klang es so als hätte sie sich noch mal ins Bett gelegt. Vllt könntest du da noch mal genauer schreiben dass sie unter die Dusche steigt, bevor sie ihr Nickerchen hält.
Ansonsten duscht sie 45 Minuten und ist dann zehn Minuten später unten. Da frage ich mich, putzt sie denn gar keine Zähne? Icon_slash

Zitat:“Njaaaa”, machte ich, “aber schließlich ist heute Sonntag.”
Ich würde sagen "Njaaa" ist ein Wort und kein Laut. Daher klingt "machte" für mich dort seltsam

Zitat:Meine Eltern waren wirklich gut darin, dieses Spiel zu spielen. Ganz im Gegensatz zu mir. Und so war es keine Überraschung, dass ich kurz danach aufgab.
Schrecklich, dass ich immer brav bin, selbst wenn ich es gar nicht will.
“Also gut, ich geb’s zu. Gestern hat dieser neue Club aufgemacht, also hab ich gewartet,
Nur weile ihre Eltern ein wenig schweigsam sind gesteht sie auf einmal alles? Wirklich wirklich gut erzogen muss ich sagen.

Zitat:“Mama, ich bin schließlich kein kleines Kind mehr. Ich werde nächste Woche sechzehn.
Wenn die Eltern sauer sind dann wohl nicht weil sie auf der Party war sondern weil sie sich ohne etwas zu sagen davongeschlichen hat. Das sollte man auch wenn man älter ist nicht machen weil die Eltern sich dann Sorgen machen. Aber sie ist erst 15, vllt versteht sie das ja nicht Icon_nosmile

Jetzt mal weg von Textstellen.
Die Einleitung ist ganz ok. Vllt ein wenig lang. Aber wir müssen das Mädchen ja erst ein wenig kennenlernen damit wir dann später auch überrascht sind dass sie tot ist ^^
Der Teil mit den Eltern ist natürlich rückblickend gelungen, da es wirklich echt wirkt, dieses "Gespräch", obwohl die Eltern mit sich selbst reden. Gute Arbeit also.
Dann kommen die Polizisten. Die beiden scheinen im Psychologieseminar aufgepasst zu haben. "Kennen Sie diese Tasche?" *minuten später* "Das ist eine wirklich gute Tasche, vllt kaufe ich meiner Tochter auch mal eine ... ach ja, apropos Tochter, ihre wurde erdrosselt und vergewaltigt. Also dann schönen Tag noch" ^^
Klar lässt du sie extra erst mit der Tasche anfangen um den Leser weiterhin zu täuschen, aber realistisch ist das überhaupt nicht.
Noch was ist nicht realistisch. Eine Disko-Neueröffnung. Es ist gerammelt voll, überall Menschen ... und dann wird da jemand auf dem Hinterhof vergewaltigt und erdrosselt? Unwahrscheinlich.

Zusammenfassend:
Der Anfang liest sich recht unspektakulär. Zwar liest es sich nicht schlecht, aber es ist halt recht gewöhnlich. Erst die Sache mit dem Mord lässt die Sache dann interessant werden und lässt das Lesen zum Erlebnis werden. Dennoch stören die unrealtistischen Polizisten an der Stelle etwas, was schade ist.

Lg. Rick


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #12 |

RE: Engel
Hallo Glory,

Deine Geschichten haben echtes Suchtpotential  Icon_smile

Zitat:würden sie sofort merken, dass ich gestern nicht um elf in mein Zimmer gegangen bin, um dort zu schlafen.
 Gegangen war 

Zitat:Ein blasser Zombie starrte mich an, mit Ringen unter den Augen, die so schwarz waren wie meine verschmierte Wimperntusche, Haaren, die offensichtlich weitergefeiert hatten, während ich schlief und einem schwarzen verrutschten Paillettenkleid.

Genauso muss das sein  hurra hurra

Zitat:Höchste Zeit, dass der Vamp von letzter Nacht sich wieder in die fünfzehnjährige Vorzeigetochter verwandelte. 
 Kleines, verruchtes Luder  Icon_motz

Zitat:Ab heute habt ihr es offiziell. Eure Tochter ist kein Engel mehr.
 Toller Bezug zum Titel und wenn man weiß, was noch kommt, hat dieser Satz eine ganz besondere Bedeutung

Zitat:“Sie war ein Engel auf Erden”, sagte er, “und jetzt ist sie einer im Himmel.”
Icon_aufsmaul  Dieser Satz hat mir eine Maulschelle verpasst. 

Als die Eltern sie ignorierten, dachte ich mir ja schon Mmmm, sie könnte tot sein. Als die Erkenntnis dann kam, war es trotzdem eine kalte Dusche. 

Ich habe jetzt einige deiner Geschichten gelesen und muss sagen, du hast ein Händchen dafür, einen gewissen Nachhall bei deinem Leser zu erzeugen. Egal in welcher Richtung du schreibst. 

Ich hole mir die nächste Herzattacke 
Gruß Persephone

Den Stil verbessern, das heißt den Gedanken verbessern

(Friedrich Nitzsche)



Werkeverzeichnis

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #13 |

RE: Engel
Hallo Persephone,

bald geschafft :-)
Zitat:Genauso muss das sein  hurra hurra 
Ich nenn sowas ja auch gerne mal: Panda mit Perücke

Zitat: Mmmm, sie könnte tot sein. Als die Erkenntnis dann kam, war es trotzdem eine kalte Dusche.
Ich bin mir auch nie sicher, was in so einem Fall der geschicktere Weg ist: so zu Schreiben, dass der Leser komplett im Dunkeln bleibt? Oder eine subtile Ahnung zulassen?
Wahrscheinlich Geschmackssache.
Zitat:Ich hole mir die nächste Herzattacke
*schnell wieder beleb*

Du musst mir noch erhalten bleiben, wer sonst findet weggelaufene Punkte und mobbt überflüssige Namensnennungen weg? :D

Danke und Gruß,

Glory

- Life is not measured by the number of breaths we take but by the number of moments that take our breath away -
gesammelte Werke

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme