Es ist: 26-10-2020, 05:18
Es ist: 26-10-2020, 05:18 Hallo, Gast! (Registrieren)


Verbotene Wörter Teil 9 (abgeschlossen)
Beitrag #1 |

Verbotene Wörter Teil 9 (abgeschlossen)
Hallo!
Ich freue mich, das nächste Thema und die fünf verbotenen Wörter vorschlagen zu dürfen. Icon_smile

Nun das Thema: Abendspaziergang

Die verbotenen Wörter: Sonnenuntergang, Dämmerung, Geräusche, Abendrot, Schatten


Ich hoffe, ihr könnt damit etwas anfangen und lässt mich nicht im Regen stehen (tropftropftropf)
Also ran an die Aufgabe Write

Danke!
Icon_ugly

A pencil and a dream
can take you
anywhere

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Verbotene Wörter Teil 9
Ich konnte einach nicht widerstehen und hab ein Gedicht zusammengereimt, einfach um mal zu sehen, wie es mir mit den Vorgaben geht.
Hier das Ergebnis Smiley_emoticons_blush


Voller Magie

Es ist die Stunde,
jene zwischen Tag und Nacht,
voller Magie,
sie lockt mich raus ganz sacht.

Die Farben bunt,
sie werden langsam grau,
voller Magie
die Welt, versinkend in nachtdunkelblau.

Der Nachtgesang,
von vielen Eulen angestimmt,
voller Magie,
mir regelrecht den Atem nimmt.

So geh ich heim,
trunken vom Zauber der Natur
voller Magie,
und spüre tiefe Zufriedenheit nur.


...

A pencil and a dream
can take you
anywhere

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Verbotene Wörter Teil 9
Ich hab was kurzes zusammengebastelt. Icon_smile

Wortlos gehen wir nebeneinander her, deine kurzen, trippelnden Schritten neben meinen ungleichmäßigen. Ich rede unaufhörlich, doch nur deine Stille antwortet mir taktvoll. Die Dunkelheit legt sich samtgleich über uns und wir gehen gemeinsam dem nächsten Tag entgegen. Du folgst mir zögerlich, bleibst immer wieder stehen, als hättest du etwas gehört. Deine Augen durchdringen meine Dunkelheit, deine Wärme vertreibt meine Kälte. Wir erreichen unser Zuhause und endlich dringt eines deiner Worte zu mir: „Miau.“

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Verbotene Wörter Teil 9
Ja, was ist denn hier los? Sind alle ins Sommerloch gefallen? Icon_shocked Na, das kann doch nicht sein, auf auf fleißige Schreiberlinge, lasst euch was zu den verbotenen Wörtern einfallen. Icon_jump Write Icon_smile

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Verbotene Wörter Teil 9
Gut dass du etwas in dieses Thema geschrieben hast, Lady. Sonst wäre ich nämlich bestimmt nicht drüber gestolpert^^
Hier einmal mein Versuch, einen Abendspaziergang zu beschreiben.

Der Tag neigt sich dem Ende zu, als ich mich auf meinen Weg mache. Immer zu dieser Zeit des Tages entfaltet die Natur ihre atemberaubende Pracht, die mich bei jedem meiner Schritte umgibt, wie ein ständiger Begleiter, der nicht will, dass es mir schlecht geht. Es ist still bis auf das sanfte Rauschen eines Flusses der sich anmutig durch die Landschaft schlängelt. Manchmal kann man auch das zufriedene Zwitschern eines Vogels hören, der seine Freude noch ein letztes Mal kund gibt, bevor er sich schlafen legt. Ich bleibe auf meinem Weg immer an dem gleichen Platz stehen und lasse meinen Blick sehnsüchtig in die Ferne schweifen.
An dieser Stelle denke ich mir immer, was für ein guter Maler die Natur ist, so viel besser als Dürer oder Rembrandt. Das unwirklich scheinende Szenario wurde von zwei Bäumen eingerahmt, wie Bilder, die in Museen hängen und täglich von hunderten Menschen betrachtet werden. Zwischen den Baumstämmen und Ästen ist dieses eine Bild, das die Sorgen vergessen lässt und alle Sinne verzaubert. Doch leider wird es nicht so geschätzt, wie ein Da Vinci. Man betrachtet es als selbstverständlich und die Schönheit des Anblicks bleibt all denen verschlossen, die täglich von Stress und Hektik begleitet werden.
Ich nehme mir Zeit und beobachte lange das Bild, dessen Farbkombination und Motiv jedes Mal mein Herz berühren. Die Landschaft ist in eine Mischung aus Rot- und Gelbtöne getaucht, die immer wieder aufs Neue meine Sinne verzaubert, mich beruhigt und meine Gedanken vom öden Alltag ablenkt.
Leider hält dieses Schauspiel nicht allzu lange an und das Bild löst sich auf, so als wäre es nie da gewesen. Enttäuscht bin ich deswegen nicht, denn ich weiß, dass morgen an der gleichen Stelle und zur selben Zeit mit den beiden Bäumen als Rahmen der Maler wieder sein Meisterwerk aufhängt.

"I'm Logan Thackeray. I protect those who are mine."
"I'm Rytlock Brimstone. I kill those who aren't."
Guild Wars 2 - Edge of Destiny

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Verbotene Wörter Teil 9
Dann lasse ich mich nicht nochmal bitten Icon_wink
Ist mir spontan aus der Feder geflossen, nachdenklich, lyrisch, unter Einfluss des Liedes "The Traveller" von Chris deBurgh, aus welchem auch die kursiven Zitate stammen.



Streifzug durch den Lebensabend

Die Schuppen fahlglänzender Tagesneige streifen meine Haut, als die Zeit mich im Vorbeifliegen einholt. Ich sehe ihr nach, vielleicht zum letzten Mal, während die Fackel des Tages ihr Blut über mein Haupt ausgießt. Meine Augen sind taub von der Schönheit des Nichts, aus dem im schwindenden Licht eine Nachtwelt zu werden droht. Ich fürchte mich zu sehen, die Augen vom Lichte zu nehmen, das vor mir flüchtend im Boden versickert. Und ich weiß doch genau, dass ich es nicht einholen kann, niemals - mein Gang führt mich am Ufer eines elenden Meeres aus Schwärze und tanzendem, zuckenden Düster entlang. Es ist egal, ob ich stehen bleibe, deshalb gehe ich weiter, schon seltsam.
Where the traveller goes ...
Mein Ziel, ach holdes Ziel, wäre die Zeit, die hinter mir liegt. Wenn ich den Blick nach hinten wendete, sähe ich noch früher die Nacht und ich höre sie doch schon, wie sie mir wispernd zu Ohren kriecht. Noch liegt Tagesneige bei mir, der Blutkelch ist noch nicht geleert und ich genieße jeden bittersüßen Schluck. Letztes Blenden in den Augenwinkeln, ein Zwinkern vielleicht.
... nobody knows ....
Ich setze meinen Weg fort, Schritt um Schritt dem Nichtsehen entgegen, dem endgültigen, das mir einen einzigen Moment gönnen wird. Wenn der letzte Tropfen in diesem Meer zu meiner Seite versinkt, o sterbendes Blut, dann wird dieser Augenblick mir die Weisheit offenbaren, am Ziel meines Ganges.
... where the traveller goes ...
Die letzte Stunde des Tages verrinnt zur Sekunde, einer letzten vor der Blindnis. Ich sammele Kraft und sie fließt in das Meer, endloser Strom, endloser Weg. Und der Himmel wird bedeckt mit Wolken, so düster wie die Welt mir klar erscheinen wird, und sie vibrieren in meinen Ohren, meinen Gedanken. Ein Sturm zieht herauf ...
... a cold wind blows.
Ich blicke an der Uferpromenade entlang und sehe mein Leben, hinter mir, dunkle Tänzer in einem Gewand aus Silhouetten, die mir die Richtung weisen, aus der ich nicht komme.
Ich muss gehen, meinen letzten Gang. Schritt um Schritt, der Weg in die Nacht.
Ich werde sehen, klar wie nie;
nach meinem Streifzug durch die Lichtflucht;
Ich-Flucht.

And he's never seen again ...

EDIT: Kleine Anfügung

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Verbotene Wörter Teil 9
Kümmer dich mal um den Gewinner Quantensprung Icon_wink
Dass hier mal was vorwärts geht^^

"I'm Logan Thackeray. I protect those who are mine."
"I'm Rytlock Brimstone. I kill those who aren't."
Guild Wars 2 - Edge of Destiny

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Verbotene Wörter Teil 9
Du hast recht, Dramweida!

So will ich mal zur Tat schreiten.
Zuerst mal danke fürs Mitmachen!

Mir fällt die Wahl ausgesprochen schwer, da alle Beiträge auf ihre Art wunderschöne Bilder in meinem Kopf entstehen ließen.

Lady: Dein Text ist so erheiternd und lustig zu lesen, und ich kann mir diesen Abendspaziergang so richtig lebhaft vorstellen.

Dramweida: Du beschreibst die Szene so toll, dass man richtig Lust bekommt, diesen Platz selbst aufzusuchen und die Natur zu bestaunen.

Trinity: Du hast einen sehr interessanten Text geschrieben, düster und zeitweilig auch bedrückend, aber so bildreich in der Sprache, ich bin begeistert.


Leider muss ich mich für einen Text entscheiden, und so mache ich es kurz und schmerzlos:
Dramweida Pro

Quantensprung

A pencil and a dream
can take you
anywhere

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Verbotene Wörter Teil 9
Glückwunsch! Pro

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #10 |

RE: Verbotene Wörter Teil 9
Vielen Dank, Quantensprung Icon_cool
Ich freue mich bei meiner ersten Teilnahme in diesem Spiel gewonnen zu haben. Icon_fies



"I'm Logan Thackeray. I protect those who are mine."
"I'm Rytlock Brimstone. I kill those who aren't."
Guild Wars 2 - Edge of Destiny

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme