Es ist: 23-10-2020, 22:23
Es ist: 23-10-2020, 22:23 Hallo, Gast! (Registrieren)


Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Beitrag #21 |

RE: Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Wie viel ist eigenlich das Tagesminimum?

Da hab ich schon bei Runde 1 nicht so richtig durchgeblickt, im Startthread steht was von 3600 Zeichen / 614 Wörtern, aber bei Saryns Rechnung klingt es eher nach 2000 Wörtern ? *angst bekomm* das sind 3 Seiten, 13.000 Zeichen JEDEN Tag? ... Also ich würde mir schon WÜNSCHEN, dass ich es schaffe, aber ... aber ... meine Geschichtenidee ist dafür glaub ich zu kurz Icon_ugly

Egal wie hoch die Hürden sein werden, ich freu mich aufs Loslegen!

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #22 |

RE: Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Irgendwie war zu Anfang fdes letzten MP mal von 2000 Wörtern die Rede und das ist (zumindest bei mir) hängen geblieben.
Aber es geht ja nicht darum hier einen Wettbewerb loszutreten, sondern den inneren Schweinehund zu besiegen - also schreib, was dir einfällt und mach Schluss, wenn der Kopf leer gesaugt ist^^

(Ich werd mal sehen ob ich wieder 2000 pro Tag schaffe, aber da ich auch noch eine Hausarbeit schreiben muss, könnte das knapp werden^^ Ich denke mal 25000+ sind diesmal nicht drin)

Tinte | Feder | Schwert -  mein neuer Blog

Meine Machenschaften im Forum: mein Werkeverzeichnis

Science-Fiction, ständig in Bewegung: Sektor 42 Wiki

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #23 |

RE: Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Stimmt, schreiben ist kein Wettbewerb, schreiben ist Krieg! Icon_ugly

Nein, ich brauch den Druck von außen. Und stolz sein kann man auf 2000 Wörter pro Tag vierzehn Tage lang bestimmt. 3 mal 14 sind 42 Seiten ... hm ... muss ich entweder noch ein oder zwei Hauptpersonen einbauen, oder dem Gebäude mehr Stockwerke geben ...

Reizen würde es mich schon, mit so einer hohen Vorgabe zu starten. Sobald ich über den Anfang weg bin, hoffe ich eh auf einen guten Schreibfluss. Und mit ein bisschen Glück leg ich drei oder vier Tage mit 10.000 Wörtern ein, dann kann ich mir auch einen Tag Pause mittendrin gönnen Mrgreen

Aber bevor ich jetzt weiter rumspamme, starte ich mal Sims 3 und baue mir mein Geschichtensetting Wave

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #24 |

RE: Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Hallo zusammen,

mein Grundgedanke war ursprünglich eine Seite pro Tag. Das sind ein bisschen über 1000 Zeichen. 2000 wäre mir persönlich zu viel. Jeder darf aber natürlich wie er will und kann, wobei es ja ein Ansporn sein soll, endlich mal regelmäßig mindestens ein Seitchen zu schaffen! Icon_smile

Liebe Grüße,
Angelika

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #25 |

RE: Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Also ich denke, ich setze mir vorerst nur das Ziel von 17500 Wörtern, weil ich nicht weiß, wie viel ich schaffen werde. Hoffe, meine München-Geschichte bekommt das noch rein, weil ich momentan total mit der Welt in meinem Buch hadere.
Und: Juhu, Saryn ist dabei. Icon_smile

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #26 |

RE: Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Da wollte ich diesmal unbedingt mitmachen und jetzt fahre ich Freitag in den Urlaub Icon_cool
Naja, bisher konnte ich da immer schon am besten schreiben, nur das mit dem Fortschritte verkünden könnte ohne Internet zum Problem werden. Aber da das Schreiben ja vor dem Posten Vorrang hat, versuche ich es einfach mal offline Mrgreen
1000 Wörter pro Tag wäre klasse, damit würde ich meinen Plan, die letzten sechs Kapitel des ersten Buches zu schaffen, wohl erfüllen können. Mal gucken, wie viele Seiten ich handschriftlich für 1000 Wörter brauche Write


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #27 |

RE: Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Wir fangen morgen an, ja? Hinter dem Datum steht ja das Fragezeichen.
Ich habe meine Idee gestern in verschiedene Abschnitte gegliedert und es waren zufällig insgesamt 14 - so wie unsere 14 Tage. Das werde ich jetzt als Zeichen des Schicksals sehen und bin hoch motiviert.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #28 |

RE: Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Hihi, es ist wieder wie beim ersten Vier-Wochen-Projekt: Völlige Verwirrung, was die Etappenziele angeht. Und wieder, weil Sternchen und Saryn an einander vorbeireden und ähnliche Zahlen im Kopf haben, aber Sternchen ihre 2.000 Zeichen zu viel sind (und sie lieber 1.000 schreibt), während Saryn bei 2.500 Wörtern erst warm wird ... (Fehlt nur noch das "Literaten sprechen aber von Zeichen, nicht von Wörtern!"... Mrgreen )
Anyway: Lanna, setz' dir einfach ein Ziel und miss dich an dem, was du zu leisten bereit, willens und fähig bist (aber nicht zu knapp setzen, das Limit Icon_wink).
Ich wünsch' euch jedenfalls viel Vergnügen beim Projekt!

Viel Erfolg!
Lehrling

PS: Darf ich ab und an die Keule schwingen? Darf ich? Darf ich? Icon_ugly
Und was ist mit der Lästerei? Wo darf man? Außer im Klatschblatt, versteht sich?

Zum Lehrling und zur Lehrwerkstatt

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #29 |

RE: Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Nunja, ich muss wohl später einsteigen - bin ab dem Zeitpunkt dabei, an dem sich mein geliebtes Schreibgerät wieder zu mir bewegt hat.
Bis dahin wünsch ich allen anderen viel Erfolg =)

Geschreibselerinnerungshilfe
--- öffne die tür dem nein // sollen die vögel doch fliegen ---
--- Le Clézio ---


When I was 5 years old, my mother always told me that happiness was the key to life. When I went to school, they asked me what I wanted to be when I grew up. I wrote down ‘happy.’ They told me I didn’t understand the assignment, and I told them they didn’t understand life.
- John Lennon -

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #30 |

RE: Motivation-Pur: Das 2. Vier-Wochen-Projekt (Anmeldung)
Mrgreen @ Lehrling und Lanna: Es steht aber sogar ganz genau im Projekt-Thread. Sogar in Wörtern und Zeichen. Im Schädel hat trotzdem jeder was anderes.

Icon_lachtot


"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme