Es ist: 23-10-2020, 00:43
Es ist: 23-10-2020, 00:43 Hallo, Gast! (Registrieren)


Lesezirkel: Der Märchenerzähler
Beitrag #11 |

RE: Lesezirkel: Der Märchenerzähler
Würde jetzt mit Seite 189 und Kapitel 9 (Bertil) weitermachen - wo steckst du, Sternchen? Icon_smile

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #12 |

RE: Lesezirkel: Der Märchenerzähler
Ich finde dieses Buch verdammt gut. Read

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #13 |

RE: Lesezirkel: Der Märchenerzähler
Ich ... kann ... nicht ... aufhören zu lesen. Icon_ugly
*Hände und Augen in Ketten legt*

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #14 |

RE: Lesezirkel: Der Märchenerzähler
*g* Ich hab noch etwa 140 Seiten von einem Buch, zu dem ich die Rezi für diese Woche versprochen habe, dann leg ich auch mit dem Märchenerzähler los. Wo biste denn jetzt?

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #15 |

RE: Lesezirkel: Der Märchenerzähler
Kann gerade nicht nachgucken - hab das Buch weit von mir geworfen. Wenn ich es jetzt öffne, lese ich wieder weiter. Icon_ugly
Warte ich wage es (...) S. 349. *lacht*

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #16 |

RE: Lesezirkel: Der Märchenerzähler
Was? Na toll, Welti. Ich glaub den Märchenleser können wir nachgesprechen, wie es aussieht. Wobei ... ich bin jetzt auch schon bei Seite 300. Okay, ich wollt seit zwei Tagen hier endlich ne Zusammenfassung schreiben, aber jetzt, wo das so ausartet, wie wärs, wenn wir einfach drauf los legen. Ganz ungezwungen? Ich freu mich übrigens riesig, dass es dir gefällt Welti. Ich wusst schon, dass es außergwöhnlicher ist und ich find bis dahin wo ich jetzt bin auch gut. Die Märchenwelt ist ganz wunderbar, wie das so verflochten ist und die Charaktere sind absolut liebenswert. Ich finds zumindest bisher von Beginn an spannend und ich bin schon sehr auf das Ende und die Auflösung gespannt. Gerade was die ersten Seiten betrifft. Das viele Blut, die Schliere, die Sprachgewalt, die manchmal simpel und dann doch wieder sehr durchwachsen ist mit Besonderheiten.

Was gefällt dir denn am Besten, Welti?
Findest was weniger gut?
Und diese Nacht im Bootshaus?
- Also DAS war schon heftig ...
... und wie danach damit umgegangen wird ist auch nicht ohne.

Liebe Grüße,
Sternchen



"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #17 |

RE: Lesezirkel: Der Märchenerzähler
Was denn? Du hast selbst gesagt, dass du weiter bist ... da hab ich halt auch weiter gelesen. Mrgreen

Also ich finde die Sprache streckenweise megagenial. Einfach und dann tauchen wieder leuchtende Wortbilder auf.
(Im Gedächtnis ist mir allerdings geblieben: 'und wer hatte eigentlich den Schnee golden angemalt?')
Anna ist mir allerdings auch recht sympathisch (vielleicht weil ich manchmal auch in so einer Seifenblase gelebt habe? *lacht* Ein tolles Bild).
Mir kommt es auch nicht vor wie die 08/15-Liebesgeschichte, aber ich habe nicht so die Erfahrung damit (vielleicht bin ich ja verkappter Liebesgeschichtenleser?).
Mir gefällt sehr gut, wie Abel die "Realität" in seinem Märchen verarbeitet - und ich frage mich die ganze Zeit, ob und wann Anna mal die Fragen des Fragenden und die Antworten des Antwortenden in die richtige Reihenfolge bringt. Abel hat ihr gesagt, wo Michell ist.

Das Bootshaus war sehr krass, damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet und ich frage mich, ob das Buch zurecht in der Jugendabteilung zu finden war. Wie weit bist du inhaltlich jetzt, Sternchen?

Bertil war mir ja anfangs noch sehr sympatisch (vielleicht hat ja auch er mich an mich erinnert?), aber das ist vorbei, seit er 1) zum Bund will, 2) Sportschütze ist und 3) deftige Stalkerverhaltensweisen an den Tag legt.
Ich frage mich, ob er der Mörder ist (und Abel alles in die Schuhe schieben will, damit er am Ende wieder Rettungsnetz für Anna spielen kann?) - aber eigentlich ist das einbisschen zu einfach. Er ist schon verrückt genung.
Also Herr Knaake? Er kam mir ein wenig komisch vor (schon als er Anna und Abel in der Mensa beobachtet hat) - vielleicht möchte er Abel helfen? Abel scheint ihn jedenfalls im Verdacht zu haben. (Und eine Antwort des Antwortenden war: "er könnte der Vater sein." Knaake der Vater von Abel?)
Was denkst du?
Spannend! (Und Zartbitte - oder bittersüß? Mit dem Vorschlaghammerbootshaus. o.O)

Liebe Grüße

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #18 |

RE: Lesezirkel: Der Märchenerzähler
Lohnt es sich noch, einzusteigen? Würde nämlich jetzt anfangen und das Buch schnell zwischenschieben :o)

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #19 |

RE: Lesezirkel: Der Märchenerzähler
Ich hab nicht weitergelesen bisher. Icon_smile

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #20 |

RE: Lesezirkel: Der Märchenerzähler
Ich hab bisher auch noch gewartet und Abercrombie zwischengeschoben. - Dat is auch ganz schön viel. @ Welti - hab ganz übersehen, dass du dich hier schon zurückgemeldet hast mit nem Kommentar. Da geh ich doch glatt morgen näher drauf ein. Icon_smile

Liebe Grüße,
Sternchen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme