Es ist: 24-01-2021, 18:58
Es ist: 24-01-2021, 18:58 Hallo, Gast! (Registrieren)


Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Beitrag #1 |

Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Hallo zusammen,

frisch aus dem Urlaub hat auch gleich mein neuer Abercrombie "Heldenklingen" auf mich gewartet. Ich möchte gar nicht sagen, wie lange ich darauf gewartet hab. Jetzt ist es da und möglichst bald soll es, wie bei der Börse schon angekündigt, losgehen. Auch dieses Mal wird "offen" gekreist, was wie immer bedeuten soll: Jeder der möchte kann sich zu jeder Zeit anschließen. Es gibt keine fixen Solls. Stattdessen wird munter darauf losgelesen und sich hier gemeldet, zusammengeredet und das Buch bequatscht.

Bevor losgequasselt ist wäre es gut vorher abzusprechen, wer wo ist, damit man nur über den für den anderen aktuellen Abschnitt redet und den anderen keine Spannung nimmt. - Sollte funktionieren, sofern man nett zusammenarbeitet. Wir würden uns über weitere Mitleser und Quereinsteiger freuen. Der Lesekreis ist ab 15. August freigegeben. Ab diesem Zeitpunkt darf also gelesen und eifrigt gequatscht werden über:

[Bild: 351_52523_105594_xl.jpg]

Es herrscht Krieg. In einem unbedeutenden Tal entscheidet sich das Schicksal der Nordlande, und drei Männer kämpfen sich durch eine dreitägige, blutige Schlacht: Bremer dan Gorst, in Ungnade gefallener Leibwächter des Königs der Union, Prinz Calder, machtbesessen und feige, sowie Curnden Craw, einer der letzten ehrlichen Barbaren. Drei Männer mit dunklen Seiten, drei noch finsterere Tage voller Blut und Tod, und eines steht von Beginn an fest: Helden gibt es hier schon lange nicht mehr…


Anmeldungen werden ab nun hier entgegen benommen. Es wird sicherlich toll und wenn ich mich nicht irre, so haben wir nach diesem Buch noch immer das Anrecht darauf, uns dafür zu rühmen, alle Abercrombie-Bücher besprochen zu haben. Wunderbar! Ich freu mich und ich freu mich und ich freu mich! Bisher (immer wieder treu) und fix dabei: Sternchen, Lady, Weltenwanderer, Yoro, Ox, Trinity

Liebe Grüße,
Sternchen



Aufteilung

17. August - bis S. 249 (Ende Kapitel "Auf sie mit Gebrüll!")
24. August - bis S. 502 (Ende Kapitel "Die Brücke")
31. August - bis S. 749 (Ende Kapitel "Überreste")
7. September - Ende

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Falls der Postbote inklusive Buch rechtzeitig an meiner Haustür klingelt und ich auch die Zeit zum lesen finde, würde ich gerne bei der Leserunde mitmachen. Wie gesagt, falls Icon_wink


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Yeah, endlich der neue Abercrombie Icon_jumpIcon_jump!
Mein Exemplar ist bestellt und sollte lt. Amazon spätestens Donnerstag eintrudeln, bis Montag hab ich dann sicher auch schon ein Stück weit gelesen, daß ich mitreden kann. Bin dabei!

LG
Yoro

"Versprecht euch nicht zuviel vom Weltuntergang."
Umberto Eco, 'Das Foucaultsche Pendel'

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Hallo Ox,

und ganz herzlich Willkommen bei uns! Wir würden uns sehr freuen, falls du tatsächlich mitmachen wirst, um dich unserer lustigen Runde anzuschließen. Mit uns und auch mit Abercrombie kanns einfach nicht fad werden. Darf ich fragen, wie du den Lesekreis gefunden hast? War es LT-Facebook oder bist du ein Heyne-Facebook Besucher? Oder wars was ganz anderes? Icon_smile

Sollte dein Buch übrigens nicht rechtzeitig da sein, wäre das kein Problem. Wir sind da recht locker und sprechen dann eben ganz spontan ab, in wie weit wir warten oder ob wir uns dann langsamer vortasten, um nicht zu schnell zu lesen, damit du das Bisschen aufholen kannst.

Eine Frage noch allgemein an alle Teilnehmer: Da dieses Bücherl 900 Seiten hat würde ich gerne wissen, ob ihr euch diesesmal doch noch eine Einteilung wünscht, bzw. ein Leseziel und ne ungefähre Geschwindigkeitsangabe, oder wollen wir einfach alle drauflosschmökern. Könnte glaub ich ein bisl unübersichtlich werden in dem Fall. Was meint ihr? Was würde ihr euch wünschen?

Grüß euch lieb,
- Sternchen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Hallo zusammen,

ja, ich denke eine Einteilung wäre nicht schlecht. Bin schon sehr gespannt. Icon_smile
Ich überlege übrigens, ob ich mir das Buch auf Englisch besorgen soll - das Cover ist einfach so viel besser.
Ich frage mich nur, ob das beim Lesekreiseln behindern würde ...

lg

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Hallo zusammen,

wie wärs mit 200 - 250 Seiten pro Wochen, also ein bisl intensiver als sonst. Stichtag jeweils wieder Montag. @ Engliche Ausgabe: Ich glaub nicht, das es behidern wird. Wird nicht einfach, mit der Einteilung schätze ich. Aber ansonst schon machbar, falls sonst niemand was dagegen hat.

Icon_smile

- Sternchen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Hi ihr,
also ich bin ja heute auch ganz ungedulig in die Buchhandlung gerannt und hab mir das gute Stück geholt. Icon_jump Mrgreen
Von mir aus, kann es also direkt losgehen und eine ungefähre Zielsetzung wäre mir ganz lieb, bei sovielen Seiten wäre mir das ganz recht.
@englische Ausgabe: Hab ich soweit mal nichts dagegen, dann müssten wir wegen der Einteilung uns halt nach den Kapiteln richten.

Ich freu mich schon so drauf. Icon_smile

Grüße Lady

Edit: Ich hab grad mal durchs Buch geblättert und mich dabei an den vorgeschlagenen 250 Seiten orientiert. Dann hätten wir vier Etappen:

- bis S. 249 (Ende Kapitel "Auf sie mit Gebrüll!")
- bis S. 502 (Ende Kapitel "Die Brücke")
- bis S. 749 (Ende Kapitel "Überreste")
- Ende

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Danke fürs Willkommen-heißen!

(08-08-2011, 07:23)Sternchen schrieb: Darf ich fragen, wie du den Lesekreis gefunden hast? War es LT-Facebook oder bist du ein Heyne-Facebook Besucher? Oder wars was ganz anderes? Icon_smile

War reiner Zufall hier zu landen, die "Schuld" schiebe ich einfach mal google in die Schuhe Icon_smile

Mit der vorgeschlagenen Seitenzahl bin ich einverstanden, 200-250 Seiten pro Woche sollten soweit in Ordnung gehen. Mein Buch hat mir versprochen übermorgen dazusein, dann hängts nur noch davon ab wie viel Zeit ich zum lesen finde ... wobei, bei den vorigen Klingenromanen hab ich schon gemerkt dass man für diese Bücher irgendwie immer Zeit findet Icon_smile


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Gut, ich denke dann "wage" ich mal die englische Ausgabe. Icon_smile

@Lady
Ich finde die Aufteilung auch gut.

@Ox
Man muss nur aufpassen, dass man nicht wieder nächtelang liest, obwohl man eigentlich schlafen sollte. *lacht*

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #10 |

RE: Offener Lesezirkel: Heldenklingen
Danke für den Vorschlag, Lady! Bin auch damit einverstanden und bereit, mir die Nächte um die Ohren zu schlagen, obwohl ich schlafen sollte.

Mrgreen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme