Es ist: 28-07-2021, 20:21
Es ist: 28-07-2021, 20:21 Hallo, Gast! (Registrieren)


Stilblüten-Sammlung
Beitrag #131 |

RE: Stilblüten-Sammlung
Generische Maskulina, Feminina und Idiotika

Neben GästInnen und MitgliederInnen erfuhr ich heute über die Existenz von WaisInnen.

Übermäßige politische Korrektheit kann schon mal auf Kosten der grammatikalischen Korrektheit gehen - schließlich ist laut Duden die Waise weiblich! Somit müßte man den Spieß eigentlich umdrehen und für Männer ohne Eltern den Begriff Waiserich (o.ä.) kreieren...

Umso peinlicher, daß der Urheber dieser Stilblüte die Auszahlungsstelle der Waisenrente ist!

Ich bin absolut dafür, daß man Narren von gefährlichen Waffen fernhält. Beginnen wir mit Schreibmaschinen. (Frank Lloyd Wright)

Prinzessin von Kagran

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #132 |

RE: Stilblüten-Sammlung
@ tbl:
Lässt mich an Mondin und Sonnerich denken ... Icon_ugly


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #133 |

RE: Stilblüten-Sammlung
Kann man nicht der und die Waise sagen? Oder einfach das Waise(nkind)? ^^

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #134 |

RE: Stilblüten-Sammlung
(16-01-2009, 17:57)AngelOfShadow schrieb: Kann man nicht der und die Waise sagen? Oder einfach das Waise(nkind)? ^^

Wenn, dann WaisenkindInnen, schließlich darf man die Mädel nicht diskriminieren!

Mein ÖWB sagt: die Waise - in Unterscheidung zu "der Weise", aber ich glaub in der Umgangssprache kann man eh beides sagen.

Ich bin absolut dafür, daß man Narren von gefährlichen Waffen fernhält. Beginnen wir mit Schreibmaschinen. (Frank Lloyd Wright)

Prinzessin von Kagran

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #135 |

RE: Stilblüten-Sammlung
Ich glaube nämlich auch, dass alle drei Varianten zumindest umgangssprachlich erlaubt sind. Der, die, das Waise.

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #136 |

RE: Stilblüten-Sammlung
Zitat:Neben GästInnen und MitgliederInnen erfuhr ich heute über die Existenz von WaisInnen.
- hm, sind Gäste und Mitglieder nicht Mehrzahl?
Warum muss man die noch weiblich machen??????

"I wish a car would just come and fucking hit me!"
"Want me to hail a cab?"
"No, I'm talking bus!"  (The four faced liar)

Da baumelt die kleine Doktorspinne in ihrem Seidenreich und träumt von ihren Silberfäden.
[Bild: riverdance.gif]

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #137 |

RE: Stilblüten-Sammlung
Zitat:- hm, sind Gäste und Mitglieder nicht Mehrzahl?
Warum muss man die noch weiblich machen??????

Stimmt, dann müsste es eigentlich "GastIn" und "MitgliedIn" heißen ... oder so ähnlich Icon_slash

Gendersplitting sollte man sich manchmal wirklich ersparen Icon_igitt

Worüber man nicht schweigen kann,
darüber muss man sprechen,
denn die Grenzen der Sprache
sind die Grenzen der Welt,

Ludwig Wittgenstein


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #138 |

RE: Stilblüten-Sammlung
gerade gelesen

Zitat:Die Hosexualität wirkt übrigens nicht aufgesetzt, (...)
- ja, die Liebe zu Hosen ist mittlwerweile nahezu normal und in allen Klassen der Gesellschaft anzufinden. Mrgreen Mrgreen

"I wish a car would just come and fucking hit me!"
"Want me to hail a cab?"
"No, I'm talking bus!"  (The four faced liar)

Da baumelt die kleine Doktorspinne in ihrem Seidenreich und träumt von ihren Silberfäden.
[Bild: riverdance.gif]

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #139 |

RE: Stilblüten-Sammlung
Ach, ach Mrgreen *lol*

gerade in geheimen Dokumenten gefunden:
Zitat:Fantasy ist dein Steppenpferd.

Mrgreen
*lol*.. das musste ich einfach teilen.. *lach*

Krawehl, Krawehl!
Taubtrüber Ginst am Musenhain!
trübtauber Hain am Musenginst!
Krawehl, Krawehl!


"Kunst ist nichts anderes als das Portrait einer Idee." Manfred Kröplein.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #140 |

RE: Stilblüten-Sammlung
Eine wirklich "schöne" Stilblüte aus eigenem Bestand:

Zitat:"Sie können uns nicht einfach zurücklassen. Das können sie nicht!"
"Doch, sie können. Sie haben es schön getan."

Nun ja, wenn das so ist - da kann man ihnen ja kaum böse sein Icon_wink

Worüber man nicht schweigen kann,
darüber muss man sprechen,
denn die Grenzen der Sprache
sind die Grenzen der Welt,

Ludwig Wittgenstein


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme