Es ist: 23-10-2020, 00:39
Es ist: 23-10-2020, 00:39 Hallo, Gast! (Registrieren)


Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
Beitrag #11 |

RE: Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
Wenn ich mich, wie Federlehrling sagt alibiweise auf die Liste setzen kann, mach ich das hiermit. Sollte ich das Freiexemplar gewinnen, bin ich dabei.

Hochachtungsvoll

Miss Cathy

"Wir vergessen nicht, wir leben nur weiter."

http://www.Annabellaswelt.blogspot.com

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #12 |

RE: Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
Hach, schade, drei potenzielle Leser, aber entweder nicht interesiert, oder Pleite Smiley_frown
@ Federlehrling & Miss Cathy: es sind sogar drei Freiexemplare...
Ihr könnt euch ja noch umentscheiden.

LG Felix

Schaut doch mal auf meiner Website vorbei: http://felixhaenisch.wix.com/felix-haenisch

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #13 |

RE: Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
Also muss ich definitiv zusagen, sonst nimmst du mich in Dein Gewinnspiel nicht auf, richtig? Sollte ich ausgelost werden, würde ich ja mitmachen!

Hochachtungsvoll

Miss Cathy

"Wir vergessen nicht, wir leben nur weiter."

http://www.Annabellaswelt.blogspot.com

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #14 |

RE: Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
Na ja, also du müsstest schon fest zusagen. So halbe Sachen gibt es nicht.

Schaut doch mal auf meiner Website vorbei: http://felixhaenisch.wix.com/felix-haenisch

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #15 |

RE: Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
Ich sehe das so:
Entweder man interessiert sich für ein Buch und den dazu gehörigen Lesekreis, dann ist es einem egal, ob man ein Freiexemplar gewinnt oder nicht. Oder man ist nur geil auf kostenlose Bücher, findet's aber auch nicht schlimm, wenn man nicht gewinnt, und macht im Falle eines Gewinnes einfach halbherzig beim Lesekreis mit, weil man ja irgendwie muss. Dazu sag ich nur ein: Icon_igitt

Sorry, dass ich das so direkt ausdrücke, aber wir hatten leider schon öfter solche Fälle, und das ist den Leuten, die wirklich das Buch lesen möchten und aus ehrlichem Interesse heraus ein Freiexemplar verdient hätten, gegenüber einfach nicht fair.
Ich für meinen Teil finde den Titel interessant, bin aber derzeit durch andere Projekte so eng eingespannt, dass ich nicht die Zeit für einen Lesekreis finden würde. Daher werde ich mir das Buch bzw. die Bücher bei Gelegenheit kaufen und sie in Ruhe lesen.

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #16 |

RE: Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
Ach was, seid nicht so streng. Fragen kostet nichts und da gibt es im Forum wie im Leben viel "Verwerflicheres", das man eher tadeln könnte. Wenns nicht funkt, dann voll okay und gut isses. Zumindest meine Meinung. Icon_smile

Liebe Grüße,
Sternchen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #17 |

RE: Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
Hallo,

erstmal ging es mir nicht darum ein "kostenloses" Exemplar zu erhalten, sondern das ich beim Lesekreis mitmachen kann und das ist halt im Moment nicht möglich. Wenn Du meine vorherige Nachricht gelesen hättest, wäre Dir das aufgefallen, dass mich das Buch sehr interessiert hat.

Mich ärgert es manchmal, dass alles auf die Waagschale gelegt wird. Ich habe ehrliches Interesse bekundet und auch gesagt, dass es auf meine Kaufliste kommt, nur halt dann später. Es war einfach nur eine Frage, die kostet bekanntlich nichts. Felix hat gesagt es geht nicht und damit ist der Fall für mich erledigt und auch Okay so.

@ Danke Sternchen

Hochachtungsvoll

Miss Cathy

"Wir vergessen nicht, wir leben nur weiter."

http://www.Annabellaswelt.blogspot.com

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #18 |

RE: Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
Liebe Cathy,

ich habe Deine Postings sehr wohl gelesen und der Eindruck, gerade durch Deine explizite Nachfrage, blieb leider trotzdem nicht aus. Wenn Dich der Lesekreis wirklich so sehr interessiert, dann stünde zum Beispiel die Möglichkeit im Raum, einen Teil des März-Budgets schon jetzt zu verwenden.

Vielleicht tue ich Dir Unrecht, denn letztlich sind wir alle nur Menschen mit gewissen Erfahrungen, und mein Erfahrungsschatz hat mich in solchen Dingen vorsichtig werden lassen.

Gruß,
Angel

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #19 |

RE: Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
also dieser Finanztipp ist so daneben, dass es weh tut.
wie der Rest der Welt, empfinde ich cathys Nachfrage berechtigt. Beziehungsweise unproblematisch.

und das Off-topic zeugs sollte gelöscht werden ... (die angel liest auch fantasy debatte)


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #20 |

RE: Lesekreis: ,,Das Biest in Dir - Das Urteil der Götter''
Ist das so, jeronimus? Wir haben Januar, und wenn Cathy schreibt, dass selbst das Februar-Budget bereits aufgebraucht ist, dann sehe ich eigentlich nichts Schmerzen Verursachendes, wenn ich die von mir genannte Möglichkeit aufzeige.

Und ja, das Offtopic-Zeug kann gerne gelöscht werden.
Edit Lady: Ist gelöscht.

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme