Es ist: 29-06-2022, 09:55
Es ist: 29-06-2022, 09:55 Hallo, Gast! (Registrieren)


Umfrage: Welche Musikrichtung hört ihr am liebsten?
Charts
Pop
Rock
Dance/House
Techno/Trance
Metal
Hip Hop/Rap
R&B
Klassik
Alle
Andere
Reinhard Mey
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Eure Lieblingsmusikrichtung
Beitrag #21 |

RE: Eure Lieblingsmusikrichtung
Hab mich nach kurzer Überlegung für "Alle" entschieden.
Wenn meine Freunde (teilweise sehr auf der Gothic oder Metal-Schiene fahrend) in meiner Musiksammlung stöbern, dann gibt's meistens komische Blicke.
Da steht dann der Soundtrack von High School Musical neben den Ärzten neben Schandmaul neben diversen Bravo Hits neben Seeed neben Ballermann Hits neben Folk neben den Toten Hosen neben Bon Jovi .... usw.
Ich mag Musik, wenn sie eine Melodie hat, stumpfes Techno-Gewummer fällt also weg, genau so, wie Screamo und alles, was in diese mehr Krach als Musik Richtung geht.
Und im Idealfall kann ich entweder wunderbar dazu tanzen und/oder laut mitsingen.
Dadurch, dass ich Bauchtanz mache, höre ich auch sehr viel aus dem orientalischen Bereich.
Ach ja, und Klassik eignet sich sehr gut für's Auto, man beschimpft viel weniger die anderen Autofahrer Mrgreen
Und wenn ich mich erst mal für ein Lied/Album entschieden hab, dann bin ich sehr treu und die Beziehung hält ewig. Hab mal zwei Jahre lang jeden Tag das Live-Album von Seeed auf dem Weg zur Arbeit und wieder nach Hause (jew. 1 Std. Fahrt) gehört und ja "Nossa" mag ich auch immer noch Icon_cuinlove

- Life is not measured by the number of breaths we take but by the number of moments that take our breath away -
gesammelte Werke

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #22 |

RE: Eure Lieblingsmusikrichtung
@ rex: Wirst mir immer sympathischer Icon_smile Im Moment zwar nicht mehr so dominant in meinen Playlists vertreten aber immer wieder gern gehört: Kollegah und K.I.Z. Ersterer einfach weil er lyrisch ein Gott ist und ich die Texte nach Jahren immer noch feiern kann und Letztere, weil die Konzerte mega sind, die Texte stimmen und die Themen einfach zum schreien sind Icon_smile)

Verstehst du die Macht, die in den Siegeln wohnt?
Mein Projekt "Siegelmagie"

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #23 |

RE: Eure Lieblingsmusikrichtung
Ich finde es fehlt etwas in die Richtung "Alternative/Indie"
Oder hört das außer mir niemand? :D


Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #24 |

RE: Eure Lieblingsmusikrichtung
@Damien: Geil. Mrgreen Bei Kollegah sucht man meistens zwar vergeblich den Sinn jenseits Machogelaber etc., aber dafür sind die Texte halt richtig geil, da stimme ich dir zu. *.*
Und die Reime sind teilweise nur noch genial!

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #25 |

RE: Eure Lieblingsmusikrichtung
Mhm, ohje, was isn das für eine Auswahl? Reinhard Mey? Hallo? Alles okay? Icon_ugly ...

Ich hab mal "andere" gewählt, weil ich micht nicht festlegen kann und die, zwischen denen ich schwanke, nicht aufgelistet sind. Die da wären:

Synth Rock
Synth Pop
Industrial
Elektro
Progressive Trance
Psychedelic Trance
Progressive Metal
Melodic / Symphonic Metal
Darkwave
Hard Rock
SKA
...

Momentan habe ich eine sehr elektronische Phase Icon_wink ...

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #26 |

RE: Eure Lieblingsmusikrichtung
Irgendwie fehlt da die Auswahl "Filmmusik"... Smiley_frown
Na ja, kann man nichts machen... Icon_wink


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #27 |

RE: Eure Lieblingsmusikrichtung
Hi,
ich persönlich steh auf "ältere" Diskomusic: Icon_panikIcon_ugly

The weather girls
Gloria Gaynor

Pop und Balladen:

Anastacia, Celine Dion, Jennifer Lopez, Cher

seltsamer weise mag ich keine männlichen interpreten,
aber auch sonst bin ich ja ziemlich seltsamIcon_irre

seit kurzem höre ich auch gern mal auf Youtube Klassik mit Geige, z.B. Vanessa MaePro


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #28 |

RE: Eure Lieblingsmusikrichtung
Hum, ich habe mich auch mal auf 'Anderes' festgelegt, worunter beinahe auch 'alles' fällt ;D

Aber am liebsten Metal, Soundtrack, Filmmusik, Trailermusic, teils Mittelalter/Folk
Dazu etwas Charts, Pop, mal Klassik, Rock, DeutschPop~ Icon_ugly

Es sind einfach zu viele Künstler, um alle auch nur halbwegs gerecht aufzuschreiben xD
Auf jeden Fall:
Nightwish, LinkinPark, Evanesence, Hans Zimmer, Harry Gregson-Williams, Howard Shore, Schandmaul, Two Steps from Hell, Brand X Music, Loreena McKennit, Enya, Caro Emerald, seit neustem Comedian Harmonist & Max Raabe, David Guetta, Fiddlers Green, Hurts, Phil Collins, Sonata Arctica....

Ich glaube, ich hätte doch Alle ankreutzen sollen...

Grüße,

Mit Worten kann man die Welt aus den Angeln hebeln

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #29 |

RE: Eure Lieblingsmusikrichtung
Ich habe mit "Andere" abgestimmt, war mir aber absolut nicht sicher, ob ich da ganz richtig bin.

Ich mag Alternative (Radiohead, wie inzwischen viele mitbekommen haben dürften Icon_ugly ), dann manchmal das, was es so ins Radio geschafft hat, obwohl das meiste davon sich nur als niveaulose Hintergrundbeschallung eignet (ich will jetzt keinen angreifen, der das toll findet, ist nur mein Geschmack).

Zwischendurch höre ich auch ganz gern klassische Musik, insbesondere Jean Sibelius oder Bach. Lustig, dann auch noch andere Epochen ... Die Expressionisten haben es mir auch angetan, aber da fällt mir auf Anhieb keiner ein. Das kommt wohl davon, wenn man schon ein halbes Jahr kein Musik mehr hatte ... Die Blüten, die die klassische Musik der Moderne treibt (ich sage nur Dodekaphonie, Minimal Music und Neoklassizismus), sind auch ganz interessant, aber daran erfreue ich mich einmal und das war es. Als wir einmal kurz die Gregorianik angerissen haben, haben wir auch über das Mittelalter gesprochen (leider zu kurz, aber wir mussten ja noch den Krebs der Spiegelung einer Zwölftonreihe von Dis 2 aufschreiben) und mich beeindruckt die immense Kraft der Musik.
Hauptsächlich beschäftige ich mich in meiner Freizeit, wenn es um Musik geht, auch mit klassischer Musik und Musikgeschichte (daran gebunden also auch die Werke), da mein Unterricht (das Profil nennt sich "vertiefte musische Ausbildung") so etwas auch verlangt. Deshalb bin ich nicht ganz so bekannt mit dem, was da heute so (insbesondere im deutschen) im Radio läuft.

Dürfte auch nicht so wichtig sein, solange ich erkenne, dass diese Partitur da vor mir eindeutig keine bestimmbare Tonart hat und zu einem impressionistischen Werk gehört oder die Leitstimme einer Fuge herausfinden kann. Mehr braucht man fürs Abitur im LK Musik dann nicht. Icon_ugly

Viele Grüße, Eselfine


We are all accidents
Waiting
Waiting to happen
Radiohead, "There There"

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #30 |

RE: Eure Lieblingsmusikrichtung
Abgefahren, hätte nicht erwartet, den Namen Sibelius in diesem Thread zu lesen Icon_lol

Zum Lehrling und zur Lehrwerkstatt

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme