Es ist: 18-09-2021, 23:57
Es ist: 18-09-2021, 23:57 Hallo, Gast! (Registrieren)


Wettbewerbe
Beitrag #21 |

RE: Wettbewerbe
Hi Nuriel, Wave
klar, darfst du die Wettbewerbsauschreibung posten. Die Rubrik ist ja dafür gedacht, dass wir uns gegenseitig über Wettbewerbe informieren. Icon_wink

Grüße Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #22 |

RE: Wettbewerbe
@Nuriel.

War doch ne super Idee. Mich hast du jedenfalls schon für die Idee begeistern können.



Stop At Nothing!
~~~~
Des Nachtmahrs Gedankenreich

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #23 |

RE: Wettbewerbe
Freut mich Icon_smile und ich drück uns beiden die Daumen - zum einen, dass wir eine Geschichte rechtzeitig fertig bekommen und zum anderen natürlich, dass wir beide mit dabei sind.

Ich mag Bananen, na und? *ugh*

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #24 |

RE: Wettbewerbe
Es verwundert mich, dass hier gar nicht mal so viele Wettbewerben zugetan scheinen. (Oder zumindest keiner etwas dazu sagt.) Also will ich mich mal zur "anderen" Seite bekennen, wenn ich schon einmal über das Thema gestolpert bin: Ich liebe es, an Wettbewerben teilzunehmen. Nach haufenweise Absagen zu Beginn kann ich mich mittlerweile einer 50 %igen Gewinnquote erfreuen. Daran kann ich gut festmachen, wie viel ich in den letzten Jahren in schreiberischer Hinsicht dazugelernt und wie sehr ich mich verbessert habe. Gut für's Ego. Mrgreen

Ich mache mir keine Hoffnungen, dass mir die Veröffentlichungen in Anthologien auch nur einen Funken Publicity einbringen - gekauft werden solche Bücher meiner Erfahrung nach sowieso überwiegend von den Gewinnern oder deren Umfeld (zumindest die aus kleinen Verlagen, aber die machen auch die hauptsächliche Masse an Anthologien aus). Und die werden sich eher für "ihren" Autoren interessieren als die anderen. Aber es ist einfach toll, ein schönes Buch in den Händen zu halten, in dem eine Geschichte von einem selbst enthalten ist. Icon_cuinlove Jedes Mal wieder bin ich überglücklich, wenn das Paket mit dem Belegexemplar kommt.

Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt ist der Kontakt zum Verlag und das Lektorat (falls vorhanden). Ich hatte schon das Vergnügen, dass bei meiner Geschichte ein richtig gutes, umfangreiches Lektorat von einem Profi durchgeführt wurde, von dem ich auch viel gelernt habe. Außerdem ist man dann beim ein oder anderen Verlag schon "per du", was einem auch bei größeren Projekten weiterhelfen kann.

Die Verlegerin meines demnächst erscheinenden Debütromans habe ich auch über ihre Ausschreibung für eine Anthologie kennengelernt, auch wenn ich mich daran nicht beteiligt habe. Also: In meinen Augen lohnt sich die Teilnahme an Wettbewerben durchaus. Wobei ich auch nachvollziehen kann, wenn das Schreiben von Kurzgeschichten oder nach festen Vorgaben dem ein oder anderen nicht zusagt.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme