Es ist: 15-12-2019, 11:49
Es ist: 15-12-2019, 11:49 Hallo, Gast! (Registrieren)


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Shilpi Somaya Gowda - Geheime Tochter
Beitrag #1 |

Shilpi Somaya Gowda - Geheime Tochter
   
Shilpi Somaya Gowda
Geheime Tochter
Roman
ISBN: 978-3-462-04445-4

Erscheinungsdatum: 16. August 2012
448 Seiten, Paperback
Titel der Originalausgabe: Secret Daughter
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann
Euro (D) 9,99 | sFr 13,90 | Euro (A) 10,30


Inhalt:
Zitat:Der Weltbestseller!

Somers Leben ist genauso, wie sie es sich immer vorgestellt hat. Frisch verheiratet, mit einem neuen Job als Ärztin in San Francisco. Doch dann stellt sie fest, dass sie keine Kinder bekommen kann.

Zur gleichen Zeit wird in einem abgelegenen indischen Dorf ein Mädchen geboren. Kavita, die Mutter, erkennt, dass sie das Leben ihrer Tochter nur retten kann, wenn sie sie weggibt. Als Somer und ihr Ehemann ein Foto des Mädchens in einem Waisenhaus in Mumbai sehen, entscheiden sie sich für eine Adoption. Somer ahnt, dass dieser Weg nicht leicht wird. Aber sie hofft, dass Liebe alle Probleme lösen kann.

Shilpi Somaya Gowdas Debüt war in den USA und Kanada ein Sensationserfolg – es stand über viele Monate auf Platz eins der Bestsellerlisten. Der große Roman über eine Suche nach den Wurzeln und nach dem, was das Leben ausmacht, bewegt inzwischen Leserinnen auf der ganzen Welt.

»Fesselnd, sehr klug, lebendig und herzzerreißend« (Minneapolis StarTribune)

Meine Rezension:

Ein harmonisches Cover animiert um das Buch in die Hand zu nehmen und eine so scheinbar wahre Geschichte fesselt wenn man das Thema Adoption an sich heran lässt.

Das Buch besteht aus 4 Teilen, durch welche der Leser die unterschiedlichen Lebensabschnitte begleitet. Jeder Teil ist in Kapiteln aus unterschiedlichen Perspektiven geschrieben. Zu Beginn wird ausschließlich zwischen Somer und Kavita gewechselt. Nachdem die Einfühlsamkeit hergestellt ist tauchen weitere Blickwinkel auf um Jasus, Krishnans, Sarlas und schließlich auch Ashas Empfindungen zu vermitteln, was dem Buch unheimlich gut tut. Hierdurch werden die unterschiedlichen Schicksale verschiedener Individuen durchlebt und jedes scheint teilweise für sich zu stehen obwohl sie doch miteinander verwoben sind. Mit dieser Story wird mehr als ein ganzes Leben durchlebt mit den unterschiedlichen Entwicklungsstadien der Menschen, der Veränderungen mit welchen man umgehen lernen muss und sich auf die neuen Situationen und Gegebenheiten einzustellen. So durchleben nicht nur Asha, Somer und Kris sowie Kavita und Jasu verschiedene Zeiten sondern auch die Familien und Freunde um die Personen drum herum. Die Gefühlskurve ist am Anfang unheimlich hoch nimmt für meinen Geschmack jedoch zuviel ab durch die Geschwindigkeit in der die Jahre voranschreiten um Ashas Erwachsenwerden zu begleiten.

Das Buch reißt unzählige Themen an. Angefangen von Fehlgeburten, Probleme mit Schwiegereltern, Entfernung der eigenen Familie, Freundschaften die sich verändern, Drogen, Armut und viele mehr. Zudem werden ähnliche Sitten auf beiden Seiten erläutert mit ihren Unterschieden bei den jeweiligen finanziellen Möglichkeiten. Andere Autoren würden sich 2-3 davon herauspicken um ein Buch zu schreiben. Shilpi Somaya Gowda vereint sie alle in ihrem Buch und lässt dem Leser genug Freiraum mit den Gedanken zu folgen und weiter zu spinnen. Und zudem Parallelen zum eigenen Leben zu ermöglichen um auch hier über sich selbst nachzudenken.

Jedoch geht es im Kern immer um Asha, die mit der Zeit reift und rückblickend auf ihre Kindheit vieles erkennen und somit für sich verarbeiten kann. Sie konnte ihr Band festigen um sich selbst zu finden.

Geheime Tochter ist nicht nur ein gelungener Debütroman der Autorin Shilpi Somaya Gowda sondern auch ein Bestseller weltweit.

Verlagsinformationen:
http://www.kiwi-verlag.de/das-programm/e...62-04445-4


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme