Es ist: 08-04-2020, 03:07
Es ist: 08-04-2020, 03:07 Hallo, Gast! (Registrieren)


Hallo Literatopia
Beitrag #1 |

Hallo Literatopia
Schönen guten Tag!

Beim surfen durch die unendlichen Weiten des WWW bin ich immer wieder bei Literatopia hängen geblieben. Also warum dann nicht anmelden?
Der eigentliche Grund dafür ist die Vorstellung eines Romanes. Genaueres ist in der Autorenbühne zu finden.
Welche die Foren sein werden, in denen ich nicht nur nehme sondern auch gebe, wird sich zeigen.

Noch ein paar Sätze zu mir:
Geboren Mitte der 60er Jahre in einer Industriestadt. Parallel zur Lehre Erwerb der allgemeinen Hochschulreife. Danach Schlosser in einem großen Unternehmen für Werkzeugmaschinen.
Einige Charaktere im Roman sind von Beobachtungen aus jener Zeit inspiriert. Später Ableistung der Wehrpflicht bei der Polizei. Den dortigen surrealen Ereignissen verdankt der Roman die eine oder andere merkwürdige Wendung.
Nach der Polizei Arbeit im Auslieferungslager eines Betonsteinewerks und weiteres Menschenstudium. Dann Wechsel des Studiums zu Wirtschaftswissenschaften. Abschluss als Dipl.-Volkswirt. Organisator und Gruppenleiter bei verschiedenen privaten bzw. öffentlichen Versicherungen im deutschen Sprachraum.
Nebenbei Blogs sowie einige Artikel in Tages- und Wochenzeitungen.

Grüße, Iggy


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Hallo Literatopia
Hallo Iggy,

anscheinend ist dein Vorstellungsthread gestern etwas untergegangen. Deshalb: ein herzliches Willkommen von mir in unserem schönen Forum!
Wie ich sehe, hast du dich schon ganz gut zurecht gefunden und auch schon deinen ersten Kommentar da gelassen. Pro

Du schreibst, dass du beim Surfen immer wieder bei uns hängen geblieben bist - meinst du damit Mainpage, Forum oder gar beides? Wie bist du denn auf uns gestoßen (das interessiert mich immer sehr)?

Wünsche dir also viel Spaß bei uns und auf ein gutes Miteinander!

Viele Grüße,
WW

Die meisten Menschen haben überdurchschnittlich viele Arme und Beine ...

Wanderer zwischen den Welten und der
Weltenknoten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Hallo Literatopia
Holla Iggy,

auch von mir willkommen. Hast ja eine sehr abwechslungsreiche Lebensgeschichte; klingt auf alle Fälle spannend. Surrealismus und Menschenstudium sind auch genau meine Richtung.
Also, vielleicht lesen wir uns ja ab und zu über den Weg Icon_smile

lg
lu

Krawehl, Krawehl!
Taubtrüber Ginst am Musenhain!
trübtauber Hain am Musenginst!
Krawehl, Krawehl!


"Kunst ist nichts anderes als das Portrait einer Idee." Manfred Kröplein.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Hallo Literatopia
Sanya Iggy,

ein herzlich-grünes Willkommen auch von mir!
Deine Vorstellung macht mich neugierig. So wie es aussieht, sollte ich mir die Romanvorstellung ausführlich angucken - dichtest du auch? Surrealismus klingt auf jeden Fall nach einer spannenden Bereicherung für unser Forum.
Ich freue mich auf ein konstruktives Miteinander!

Liebe Grüße,
Trinity

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Hallo Literatopia
Auch ein herzliches Willkommen von meiner Seite natürlich! Icon_smile





Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Hallo Literatopia
(02-10-2012, 11:35)Der Weltenwanderer schrieb: Du schreibst, dass du beim Surfen immer wieder bei uns hängen geblieben bist - meinst du damit Mainpage, Forum oder gar beides? Wie bist du denn auf uns gestoßen (das interessiert mich immer sehr)?

Viele Grüße,
WW

Hallo Weltenwanderer,

das mit dem ...hängen geblieben... ist ganz trivial und bezieht sich in erster Linie auf die Autorenbühne. Als sich mein Buchprojekt dem Ende neigte, stellte sich die Frage: "Wo könnte ich mich damit einbringen?"
Also habe ich mir in der Autorenbühne angesehen, wie andere mit gleichen Interessen sich vorstellen und mir gedacht "Das mit dem geben und nehmen probierst du mal."

Grüße, Iggy


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Hallo Literatopia
Willkommen....willkommen Icon_winkIcon_winkIcon_winkIcon_wink

"You have a good claim: a title, a birthright. But you have something more than that: you may cover it up and deny it, but you have a gentle heart. You would be not only respected and feared, you would be loved. Someone who can rule and should rule. Centuries come and go without a person like that coming into the world. There are times that I look at you, and I still can't believe you're real"
(Ser Jorah Mormont)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Hallo Literatopia
Hallo zusammen,

vielen Dank für die netten Willkommensgrüße!

Das mit den "surrealen Ereignissen" bezieht sich nicht so sehr auf die künstlerische Bewegung, sondern meinte schlicht die Unwirtlichkeit, die sich gelegentlich einstellt, wenn zum handeln Gezwungene nur ahnen, was eigentlich gerade passiert. (So etwas gibt/gab es auch bei der Polizei.)

Und:
Ja, dann und wann rutscht mir auch ein Happen Lyrik aus der Feder. Die Ergebnisse würden dann vermutlich eher in die Rubriken Nachdenkliches, Kurzlyrik oder Melancholie fallen. Aber bevor ich etwas einstelle, will ich zunächst noch etwas orientieren.

Grüße, Iggy


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Hallo Literatopia
Herzlich willkommen auch von mir!

Wenn du beim Orientieren Unterstützung brauchst - Fragen, Anregungen, was dir sonst auf den Nägeln brennt - kannst du dich natürlich gern an das Team in den roten, türkisen und grünen Kleidchen wenden, oder an einen der "Indigos", der dir gerade in der Shoutbox über den Weg läuft. Das ist ein ganz umgänglicher Haufen hier im Forum.

Leb dich gut ein und viel Spaß bei uns!
Grüße vom Lehrling Icon_smile

Zum Lehrling und zur Lehrwerkstatt

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme