Es ist: 28-10-2021, 05:34
Es ist: 28-10-2021, 05:34 Hallo, Gast! (Registrieren)


PHANTAST Jahrbuch 2012
Beitrag #1 |

PHANTAST Jahrbuch 2012
Hallo zusammen,

demnächst erscheinen hier mehr Infos zum PHANTAST-Jahrbuch 2012, aber hier schon mal ein kleiner Einblick:

- das Beste aus den PHANTAST-Magazinen des vergangenen Jahres plus diversem Bonusmaterial
- Novelle von Susanne Gerdom
- Cover Lothar Bauer, Illustrationen unter anderem von Norbert Reichinger

Man kann das Jahrbuch bis zum 25.01.2013 zum Subskriptionspreis vorbestellen und dabei sparen! Icon_smile

Einfach unter dem üblichen Link: http://www.fictionfantasy.de/phantast

Herzliche Grüße

- Zack

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: PHANTAST Jahrbuch 2012
*lacht* "Subskriptionspreis" ...

Freut mich, dass es wieder ein Jahrbuch gibt, das letzte hat mir gut gefallen - und scheint ja mittlerweile auch so gut wie vergriffen zu sein (nur noch 7 Exemplare auf Lager.) Wie groß war denn eigentlich die Auflage vom ersten Jahrbuch?
Der Normalpreis wird dann wieder 14 Euro sein, schätze ich?
Ich finde es etwas seltsam, dass ihr das nicht dazu schreibt - wie soll man denn dann wissen, ob sich's lohnt, zum "Subskriptionspreis" vorzubestellen? Icon_wink
Na, ich bin auf jeden Fall gespannt, was noch an "Features" kommt.

Viele Grüße,
Libertine

... und von den wundersamsten Wegen bleibt uns der Staub nur an den Schuhen. (Dota Kehr)
Avatar von Eddie Haspelmann

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: PHANTAST Jahrbuch 2012
Ich werde anregen, dass dazu geschrieben wird, dass das Jahrbuch sonst wieder 14.00 EUR kostet Icon_wink ...

Die sieben Restexemplare beziehen sich auf die zweite Auflage, wir hatten nochmals einige nachdrucken lassen. Ich hab gerade keine genauen Zahlen im Kopf, wie viele wir zusätzlich haben durcken lassen, aber es waren geschätzt 150 Exemplare.

Für das neue Jahrbuch wollen wir noch etwas mehr neues Material bieten Icon_smile ... vor allem in der Apokalypsen-Ausgabe haben ein paar Sachen zeitlich nicht mehr geklappt, die nun ins Jahrbuch kommen.

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: PHANTAST Jahrbuch 2012
Inzwischen haben wir etwas mehr zu den konkreten Inhalten verraten, siehe HIER Icon_smile ...

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: PHANTAST Jahrbuch 2012
\begin{unqualifizierter Kommentar}

Die Cover von den Jahrbüchern sind soooo schön Icon_smile

\end{unqualifizierter Kommentar}

... und von den wundersamsten Wegen bleibt uns der Staub nur an den Schuhen. (Dota Kehr)
Avatar von Eddie Haspelmann

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: PHANTAST Jahrbuch 2012
Das ist doch kein unqualifizierter Kommentar! Uns gefallen sie auch Icon_wink ...

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: PHANTAST Jahrbuch 2012
So, das PHANTAST Jahrbuch 2012 ist im Druck und die Vorbesteller bekommen es vielleicht noch nächste Woche, wenn die Post schnell ist! Icon_smile

Zum Inhalt des Jahrbuchs:

- da wir 2012 recht viele Interviews hatten, sind nicht alle im Jahrbuch enthalten. Dafür gibt es aber zwei exklusive Interviews mit Bernhard Hennen und Daniela Knor! Icon_smile

- es sind insgesamt drei exklusive Kurzgeschichten vertreten und zwar von Susanne Gerdom, Christian Günther und Nadine Kühnemann ...

- Neues aus der Comic- und Mangawelt: Zack stellt ihr Mangahighlight 2012 vor und drakir berichtet vom überaus spannenden Comicjahr 2012, bei dem er sich nicht für einen Spitzentitel entscheiden konnte ...

- Illustrationen von Norbert Reichinger (bekannt vom Jahrbuch 2011) und von Maike Weber, ein junges Talent mit einer Vorliebe für Drachen Icon_smile ...

- Buchmessennachwehen von den PHANTAST-Machern, inklusive peinlicher Offenbarungen Icon_wink ...

- eine alternative Version des Cyberpunk-Soundtracks mit neuen Songs und neuen Bands!

- im Jahrbuch finden sich zudem: alle Leitartikel und die meisten größeren Artikel der vergangenen PHANTAST-Ausgaben, sowie wenige ausgewählte Rezensionen. Neu dabei: eine ausführliche Besprechung zu "Die Straße" von Cormac McCarthy und die Rezension zu "Letzten Endes" von Ronald F. Currie, die alte LT-Hasen kennen ...

Wer es nicht vorbestellt hat, kann natürlich immer noch ein PHANTAST-Jahrbuch 2012 ergattert, einfach unter www.fictionfantasy.de/shop bestellen! Icon_smile

Übrigens wird das PHANTAST-Jahrbuch 2012 auf der Leipziger Buchmesse ausgestellt.

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme