Es ist: 10-04-2020, 10:27
Es ist: 10-04-2020, 10:27 Hallo, Gast! (Registrieren)


Trümmermann
Beitrag #1 |

Trümmermann
Ruinen steh’n im Rückblick zaghaft stumm,
zerschnitt’nes Tuch ward Augenbinde,
Verräterküsse brachten Helden um
die Ecke – dort stand der Blinde,
der münztastend sich bei sich selbst beließ –
durch Ruinen trieb Wind und blies und blies…

verrußend bersten Briefe, durchgekaut,
auflohend kurz im Lagerfeuer,
Liebesschwüre flüsternd, sterbenslaut
zerknisternd – ein Abenteuer
eines Blinden, der sein Seh’n verstieß –
durch Ruinen trieb Wind und blies und blies…

die Wunden sind gleichsam so tief wie Hass,
entwuchert alles doch desselben Beetes –

Trümmermänner, zernächtigt und blass,
und Implodiertes und Abgedrehtes
bleiben ewig in die Knochen gefräst –
durch Ruinen treibt Wind und bläst und bläst.


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Trümmermann
Hallo poLet,

dein Gedicht hat mich sehr fasziniert.
Du beschreibst auf der einen Seite die Ruinen mit sehr guten Bildern. Auf der anderen Seite redest du von einem Blinden. Ich habe mich lange gefragt wo die Verbindung zwischen beiden besteht. Ich bin zum Schluss gekommen, dass die Ruinen seine Vergangenheit symbolisieren.

Zitat: der münztastend sich bei sich selbst beließ
Das heißt: Er hat nichts gegen sein Schicksal unternommen.
Zitat: ein Abenteuer
eines Blinden, der sein Seh’n verstieß
Du schreibst, dass er absichtlich blind wurde, weil er die Ruinen nicht mehr sehen wollte, weshalb er sich bei sich selbst belässt und andere ausschließt.

Was ich nicht so ganz verstehe sind die Trümmermänner. Sind das Menschen, die ihm geschadet haben? Oder Ereignisse? Ich bin auf keine plausible Erklärung gekommen.

Gut finde ich die Zeile mit dem Wind. Beim ersten Mal schriebst du noch in der Vergangenheit und beim zweiten Mal Gegenwart. Egal was passiert, die Welt läuft weiter. Die Natur hört nicht auf.

Eine kleine Anmerkung habe ich aber, was mich beim lesen ein bisschen gestört hat:
Zitat:Verräterküsse brachten Helden um
die Ecke – dort stand der Blinde,
Dieser Zeilensprung hat mich rausgebracht. Zuerst dachte ich sie bringen die Helden um
und dann bei der Ecke, da steht der Blinde.
Ich habe ewig gebraucht bis ich gemerkt habe, dass sie sie um die Ecke bringen Icon_ugly

Wenn das gewollt war: Gratulation es ist dir gelungen :P


Alles in allem habe ich dein Gedicht sehr gerne gelesen.

MfG
Dramweida

"I'm Logan Thackeray. I protect those who are mine."
"I'm Rytlock Brimstone. I kill those who aren't."
Guild Wars 2 - Edge of Destiny

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Trümmermann
Hej Dramweida,

danke erstmal für Deine auseinander-/zusammensetzung mit meinem beitrag!
Zitat:Du beschreibst auf der einen Seite die Ruinen mit sehr guten Bildern. Auf der anderen Seite redest du von einem Blinden. Ich habe mich lange gefragt wo die Verbindung zwischen beiden besteht. Ich bin zum Schluss gekommen, dass die Ruinen seine Vergangenheit symbolisieren.
- joah...schon. Naja, symbolisiert auch alles, was man nicht als 'lebenswert' erkennt,
oder als gering einschätzt, weil man den wahren wert nicht begreift (oder sieht).

Zitat:Was ich nicht so ganz verstehe sind die Trümmermänner. Sind das Menschen, die ihm geschadet haben? Oder Ereignisse? Ich bin auf keine plausible Erklärung gekommen.
- eigentlich nur eine pluralisierung. Soll darauf hinweisen, dass es mehrere gibt, die so sind/waren wie der "Trümmermann".

Zitat:Eine kleine Anmerkung habe ich aber, was mich beim lesen ein bisschen gestört hat:

Zitat:Verräterküsse brachten Helden um
die Ecke – dort stand der Blinde,

Dieser Zeilensprung hat mich rausgebracht. Zuerst dachte ich sie bringen die Helden um
und dann bei der Ecke, da steht der Blinde.
Ich habe ewig gebraucht bis ich gemerkt habe, dass sie sie um die Ecke bringen Icon_ugly

Wenn das gewollt war: Gratulation es ist dir gelungen :P
- Icon_cool Klar war/ist das gewollt!

Dass Du es gerne gelesen hast, freut mich.
Schöne zeiten,
poLet


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme