Es ist: 22-11-2019, 08:35
Es ist: 22-11-2019, 08:35 Hallo, Gast! (Registrieren)


Die Stimme der Wale
Beitrag #1 |

Die Stimme der Wale
Hey,
um es kurz zu halten, viel Spaß beim Lesen und bitte hinterlasst Rückmeldungen!!

Lausche in die Tiefe
Vernehme den Gesang
Das Atmen uns'rer Erde
Den leisen Friedensklang

Fühl das Herz der Erde
Ganz schwach verhallt sein Schlag
Die Töne seiner Kinder
Ganz leis an diesem Tag

Zerlöchert wird ihr Fleisch
Ihr Blut tränkt Sand und Meer
Ihr Herz hört auf zu schlagen
Kein Lied ertönt nun mehr

Der Atem dieser Erde
Wird schwächer mit der Zeit
So viele stille Herzen
Vorbei die Heiterkeit

Das Herz wird immer leiser
Verstummen wird es bald
und alles wird verderben
kein Liedchen das mehr hallt.

DON'T CRY!!
Just say 'Fuck You' and Smile!!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Die Stimme der Wale
Hallihallo Jaonne

Sehr schönes Gedicht. Es beschäftigt sich mit einem Thema, über das ich mir persönlich auch schon viele Gedanken gemacht habe.
Tatsache ist das weitere Morden dieser tollen Tiere trotz eindeutigen Verboten.
Ein trauriges und bewegendes Gedicht, passend zu solch einem traurigen Thema.

Das Gedicht ist gut geschrieben und die Strophen lassen sich gut und flüssig lesen.
Die Reime des zweiten und vierten Verses sind passend gewählt und nicht in det der Art "reim dich oder ich fress dich" !... Icon_lol

Sonst hätte ich nichts mehr zu sagen...
Lg Bis dahin

Fleur


Sie mag rosenbekränzt
Mit dem Lilienstengel
Blumentäler betreten,
Sommervögeln gebieten
Und leichtnährenden Tau
Mit Bienenlippen
Von Blüten saugen
, --- von Goethe

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Die Stimme der Wale
Heja Joanne,
ein neues gedicht, eine neue dichterin, eine neue stimme, fein!

Zu Deinem werk:
(vorab möchte ich etwas zur formalen gestaltung schreiben. Ein gedicht in kursiv, selbst fettgedruckt, erweckt bei mir persönlich den charakter einer beiläufigkeit, den dieser text nun wahrlich nicht verdient. Ich glaube nicht, dass Du durch diese gestaltungsweise etwas positiveres beim leser herausholen kannst, als wenn Du ihn normal präsentierst. Aber das mag geschmackssache sein.)

Zitat:Lausche in die Tiefe
Vernehme den Gesang
Das Atmen uns'rer Erde
Den leisen Friedensklang

Fühl das Herz der Erde
Ganz schwach verhallt sein Schlag
Die Töne seiner Kinder
Ganz leis an diesem Tag
- mhm...hübsch, klingend, klar...sanftmut kreiert töne...gut.

Zitat:Zerlöchert wird ihr Fleisch
Ihr Blut tränkt Sand und Meer
Ihr Herz hört auf zu schlagen
Kein Lied ertönt nun mehr
- da! Aha! Joanna, lausche:
"Lausche in die Tiefe/ Fühl das Herz der Erde/ Zerlöchert wird ihr Fleisch..."-
hörst Du? 3.strophe, 1.vers...?...- oh, ich weiß: KLEINIGKEITEN, KORINTHENKACKEREIEN...jaja. Bleib dabei! Du hast potenzial! 3.strophe, 1.vers: 'Löchrig sind die Leiber' z.b. Du verstehst?

Zitat:Der Atem dieser Erde
Wird schwächer mit der Zeit
So viele stille Herzen
Vorbei die Heiterkeit

Das Herz wird immer leiser
Verstummen wird es bald
und alles wird verderben
kein Liedchen das mehr hallt.
- aha! Und auch da, obwohl Du mit dem "Zerlöchert/ Der Atem/ Das Herz wird..."-anfang weitermachst, endest Du die 1. verse auf "Fleisch/ Erde/ leiser...". Also metrisch könntest Du an den genannten stellen noch etwas feilen, falls Du magst.
Ansonsten frage ich Dich, ob der kleinanfang der beiden letzten verse absicht ist, und wenn ja, warum?
Als kritischste anmerkung: 4mal "HERZ" in einem gedicht ist mir etwas zuviel geklopfe! Mrgreen
Nein, ich finde Dein gedicht hübsch nachdenklich!
Für Dich: http://www.youtube.com/watch?v=hu6Kd6ZwTis

Mit wohlwollen grüßt
poLet


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Die Stimme der Wale
Ich freue mich, dass euch mein Gedicht gefällt.

@LaFleur: Schön, dass sich auch andere über das Thema ihre Gedanken machen. Danke für die nette Rückmeldung!!Mrgreen

@poLet: Wegen dem Format, es ist mir völlig egal. Wenn es dir, bzw. euch optisch nur kursiv besser gefällt, mach ich das demnächst so, ansonsten.....Icon_wink

DON'T CRY!!
Just say 'Fuck You' and Smile!!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Die Stimme der Wale
...schon okay, Mädel.
Aber, wenn das Deine antwort auf meinen kommentar darstellen soll, dann DANKE ich schön!
(Nein, ich erwarte eigentlich gar nüscht, aber ich lasse mich auch gerne von meinen erwartungen enttäuschen! Icon_fies )


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme