Es ist: 10-04-2020, 11:20
Es ist: 10-04-2020, 11:20 Hallo, Gast! (Registrieren)


Das Biest in Dir Teil 3
Beitrag #1 |

Das Biest in Dir Teil 3
Geschätzte Freunde der Belletristik, liebe Literatopianer,

ich freue mich, euch mitteilen zu können, dass am 1. Mai 2013 die Fortsetzung meiner Fantasy-Romanreihe ,,Das Biest in Dir’’ im AAVAA Verlag erscheinen wird.

Im dritten Band, mit dem Untertitel ,,Der Wahnsinn kehrt zurück’’, werden schlafende Hunde geweckt, als Darius und Therry in albischer Kriegsgefangenschaft auf einen alten Bekannten treffen und einmal mehr feststellen müssen, dass nicht alles so ist, wie es zu sein scheint. Unterdessen gestehen sich Saparin und Nemesta ihre Gefühle füreinander ein, während Loës seinen jüngsten und bisher womöglich grausamsten Diener auf sich einschwört ...

Der Roman hat einen Umfang von 255 Seiten und wird im AAVAA Verlag für 11,95€ (als Taschenbuch) bzw. für 6,99€ (als E-book) erhältlich sein.

Den Link dazu findet ihr hier:

http://www.aavaa.de/felix-haenisch

, oder ihr seht ab dem 1. Mai auf amazon.de nach!


***


Hier noch einmal der vollständige Klappentext des Buches und falls jemand sein Interesse bekunden sollte, so würde ich hier im Forum auch gern noch eine komplette Leseprobe posten.

Nach der vernichtenden Niederlage in Urgolind ist das Schicksal der überlebenden Gefährten ungewiss. Darius und Therry befinden sich in albischer Kriegsgefangenschaft, während die Zwerge Nubrax und Paro, gemeinsam mit ihrem fragwürdigen Retter, ziellos durch den Naoséwald irren.
Einzig der abtrünnige Iatas Skal, der im Augenblick höchster Not sein wahres Gesicht offenbarte, scheint sich auf die richtige Seite geschlagen zu haben. Doch auch er hat keinesfalls das große Los gezogen.
Indes macht sich ein unscheinbarer Mann daran, aus dem Schatten zu treten – bereit, nicht nur ihr Schicksal, sondern das von ganz Epsor zu verändern.

Schaut doch mal auf meiner Website vorbei: http://felixhaenisch.wix.com/felix-haenisch

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme