Es ist: 27-01-2022, 10:37
Es ist: 27-01-2022, 10:37 Hallo, Gast! (Registrieren)


Autorenpaare
Beitrag #1 |

Autorenpaare
Hallo zusammen,

ich möchte mal über ein Thema plaudern, welches eigentlich schon längst seinen Weg in unser (Literatur)forum hätte finden können. Die Autorenpaare. Wenn man die Autoreninformationen unter dem Klappentext aufmerksam liest (was ich gerne mache, manche sind echt witzig), dann liest man immer wieder mal, dass es sich beim Namen um ein Synonym für eine „Autoren-Arbeitsgemeinschaft“ handelt. Beispiele wären: Ilona Andrews, Nicci French und Iny Lorenz. Nicht dazu gehört zum Beispiel Wolfgang Hohlbein, da bei seinen Arbeitsgemeinschaften immer beide Namen aufgeführt sind. Icon_wink

Was haltet ihr davon? Ist es nicht irreführend, wenn da irgendein Synonym aufgedruckt ist. Seid ihr überrascht, wenn ihr erst später rausfindet, dass ihr gar nichts von einem einzelnen Menschen gelesen habt?
Kennt ihr einen Autor von dem ihr denkt, dass ihm solch eine Arbeitsgemeinschaft gut tun würde?

Liebe Grüße,
Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Autorenpaare
Ich finde nichts Verwerfliches daran, unter einem Namen mit zwei oder mehreren Personen ein Buch zu schreiben - gerade, wenn man bedenkt, wieviele Pseudonyme ohnehin unterwegs sind. Es geht ja bei einem Autoren weniger um die Person hinter den Namen, sondern um eine Art Marke, der Bücher mit verschiedenen Titeln eigen ist. Wenn alle Beteiligten kein Problem damit haben, sich den Ruhm zu teilen, bitte, macht was ihr wollt. Icon_wink

Was ich hingegen von Iny Lorenz u.ä. persönlich halte, soll hier mal unerwähnt bleiben. Read

Tinte | Feder | Schwert -  mein neuer Blog

Meine Machenschaften im Forum: mein Werkeverzeichnis

Science-Fiction, ständig in Bewegung: Sektor 42 Wiki

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Autorenpaare
Hey Lady,

mhm, das hängt immer vom Einzefall ab, ob sich beide gut ergänzen. Mir ist das egal, ob ein Pseudonym verwendet wird oder nicht. Interessant sind ja die Bücher und wenn immer das gleiche Pseudonym verwendet wird, findet man ja problemlos mehr Lesestoff Icon_wink ...

Bei Ilona Andrews funktioniert das wunderbar. Rasante Action trifft auf heftige Emotionen - da weiß man gar nicht recht, von wem was kommt. Laut unserem Interview kommen die sarkastischen Sprüche eher von Gordon, ansonsten sieht die Arbeitsteilung so aus:

"Wir legen die Handlung zusammen fest, dann gehen wir gemeinsam die einzelnen Szenen durch. Normalerweise scheibt Ilona die Episode oder das Kapitel und ich geh dann drüber und editiere den Text. Bei männlichen Figuren bin ich es eher, der entscheidet, was die Figur tut und sagt. Die romantischen Szenen überlasse ich Ilona, die sich mit Jeaniene Frost zusammentut und sich ein bisschen helfen lässt. Jeaniene kann sowas wirklich gut und wir geben ihr romantische Teile zur Beurteilung, ob sie denn auch „heiß genug“ sind."


Ich finde, bei vielen Romantasy-Autorinnen fehlt die männliche Komponente irgendwie, manchmal wird es doch sehr seicht ... da würden etwas mehr Kanten gut tun. Daher schätze ich die Zusammenarbeit zwischen den Geschlechtern als besonders sinnvoll ein.

Aber es gibt ja auch Frauen oder Männer, die mit anderen Frauen oder Männern gut schreiben können. Es kann auch sehr hilfreich sein, eine Geschichte aus zwei Perspektiven zu schreiben, also dass immer zwei Leute die Ideen beisteuern, sie beurteilen und umsetzen. Bei drei wirds aber langsam kritisch á la "zu viele Köche verderben den Brei".

Grüße

- Zack

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2022 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme