Es ist: 30-11-2021, 10:11
Es ist: 30-11-2021, 10:11 Hallo, Gast! (Registrieren)


Welches Buch lest ihr gerade?
Beitrag #301 |

RE: Welches Buch lest ihr gerade?
@Jero: Ja, das würd ich auch gern. Icon_smile
@Addi: Das "Ich-hab-dieses-Monster-in-mir" wird hier immer weniger, besonders am Ende, ist dazu gar keine Zeit mehr. Icon_wink

Ja, der Herr Wells schreibt zu gut, da bin ich so schnell durch. Icon_cuinlove Also hab ich mir mal die Schäfchen ausm Schrank geholt:

[Bild: 26924759n.jpg]
von Bücher.de

Kurzbeschreibung:
Es ist soweit: Für die Schafe von Glennkill beginnt ein neues, wollsträubendes Abenteuer. Gemeinsam mit ihrer Schäferin Rebecca haben sie die irische Heimat verlassen und ihre ersehnte Europareise angetreten! In Frankreich beziehen sie Winterquartier im Schatten eines entlegenen Schlosses, und eigentlich könnte es dort recht gemütlich sein - wären da nicht die Ziegen auf der Nachbarweide, die mysteriöse Warnung eines fremden Schafes und das allgemeine Unbehagen vor dem Schnee. Ein Mensch im Wolfspelz! - wispern Ziegen und Menschen. Ein Werwolf! Ein Loup Garou! Oder doch nur ein Hirngespinst? Als dann ein Toter am Waldrand liegt, ist schnell nicht mehr klar, wer gefährlicher ist: der Garou oder seine Jäger. Fest steht, dass die Schafe schnell Licht ins Dunkel bringen müssen, um sich selbst und ihre Schäferin zu schützen. Und schon bald folgen sie mit bewährter Schafslogik einer ersten Spur, die sie durch die Gänge des Schlosses und das Schneegestöber der Wälder führt.

Ich hab jetzt die ersten zwanzig Seiten gelesen und weiss wieder, warum mir schon "Glennkill" so gut gefallen hat, bzw. warum ich das jetzt lese. Das schafige Denken ist einfach toll. Icon_smile Die Schafe denken ganz viel in Geruch und Geschmack und in einer kindlichen Logik, dass mir das Lesen einfach Spaß macht. Icon_jump

Liebe Grüße,
Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #302 |

RE: Welches Buch lest ihr gerade?
Moin zusammen,

gestern Abend habe ich ein grad erst in Empfang genommenes Buch angefangen und kann schon nach nicht ganz fünfzig Seiten sagen: Harter Stoff!
Die Rede ist von "Akt der Liebe" von Joe R. Lansdale:

[Bild: 351_67586_96754_xl.jpg]
Heyne Hardcore, Taschenbuch, 288 Seiten, Preis € 8,95 [D], ISBN: 978-3-453-67586-5, Leseprobe

Verlagsinfo schrieb:Let there be Blood

Tod, Blut und Gewalt sind keine Unbekannten im Fifth Ward, einem berüchtigten Viertel von Houston. Doch die bestialische Hinrichtung einer Prostituierten stellt alles bisher Dagewesene in den Schatten. Ein perverser Killer sucht sich gezielt weibliche Opfer aus, um sein Verlangen nach Leidenschaft, Wut, Hass und Rache zu befriedigen. Für die Frauen beginnt ein Leben in ständiger Angst – für den Killer, der sich selbst als »Houston Hacker« bezeichnet, ist es ein Akt der Liebe.

Das Buch hat mich bereits gereizt, als ich das erste Mal beim Stöbern nach Neuerscheinungen für unsere MP darüber gestolpert bin. Für mich als Thriller-Junkie war klar, dass ich es lesen müsste. Und schon auf den ersten zwanzig Seiten geht es derart blutig zu, dass ich gestern Abend doch mehrfach schlucken musste. Joe R. Lansdale nimmt kein Blatt vor den Mund bzw. den Stift bzw. die Tastatur, sondern schreibt wirklich detailreich und ohne Hemmungen. Jedenfalls was die Taten angeht. Die sonstigen Handlungen sind bis jetzt noch ein bisschen mau, aber der Ermittler bzw. das ermittelnde Duo sagt mir auf Anhieb zu. Und selbst der Täter, aus dessen Sicht man Einblicke ins Geschehen bekommt, überzeugt sofort.

Ich bin gespannt, wie das Buch noch weitergeht, der Autor soll ja eine Koryphäe auf dem Thriller-Gebiet sein, und dass dieses Debüt (Ersterscheinung im Original 1981!!!) nun in der ersten deutschen Auflage bei HeyneHardcore erscheint, spricht ebenfalls für sich. Bisher sieht alles danach aus, als wäre es ein Buch ganz nach meinem Geschmack :o)

... weil das Leben seltsame Wege geht ...

Der Sprung über den eigenen Schatten gelingt leichter,
wenn wir ihn für jemanden wagen,
der Licht in unser Leben bringt.
(unbekannt)

Eine Schattengestalt und ihre Schattengedanken


[Bild: 12.gif]

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #303 |

RE: Welches Buch lest ihr gerade?
Tad Williams - Der Engelsturm (zum 4. oder 5. mal)

klassiker... Mrgreen

Tux rulez Mrgreen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #304 |

RE: Welches Buch lest ihr gerade?
@Belgarion

*haha* den les ich auch grad Icon_wink

Irgendwo flüsterte Bill Tür´s Stimme:
"Aus der Sicht des betreffenden Individiums gesehen sind lange Leben gar nicht so schlecht."
Terry Pratchett

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #305 |

RE: Welches Buch lest ihr gerade?
ja, die serie ist immer wieder spannend zu lesen Icon_smile

Tux rulez Mrgreen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #306 |

RE: Welches Buch lest ihr gerade?
Ich lese grade "Schnee der auf Zedern fällt" und paralell noch "Schneller als der Tod" von Josh Bazell. Schönes Kontrastprogramm.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #307 |

RE: Welches Buch lest ihr gerade?
ich les gerade:

[Bild: 351_52675_108694_xl.jpg]

Skandinavien, frühes Mittelalter: Als kleine Kinder wurden die Zwillingsbrüder Vali und Feileg von dem mächtigen Wikingerkönig Authun geraubt, doch dann wurden sie voneinander getrennt. Der eine ist dazu bestimmt, als Prinz der Wikinger das Volk zu Ruhm und Ehre zu führen. Der andere wird – ausgesetzt in der undruchdringlichen Wildnis des Nordens – von Wölfen großgezogen. Bis eine uralte Prophezeiung einen der Brüder zu einem schrecklichen Schicksal verdammt...

Bis jetzt kann ich nur sagen (nach 106 Seiten): WOW


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #308 |

RE: Welches Buch lest ihr gerade?
so derzeit witme ich mich meiner neusten Erungenschaft...

[Bild: lucian-207x300.jpg]


Es fühlt sich an …

... wie ein Riss. Ein hauchfeiner Riss, tief in Rebeccas Innerem. Als ob ihr jemand mit der Pinzette ein Härchen ausgerupft hätte. Was bleibt: ein sonderbares Gefühl von Leere und der Angst. Doch dann taucht Lucian auf, wie aus dem Nichts. Ein Junge ohne Vergangenheit, jemand, der sich nicht erinnern kann, wer er ist oder wo er herkommt. Aber Lucian gibt Rebecca mit einem Mal das Gefühl, dass sie nicht mehr allein ist.

-------------------------------------------------------------------

Becky, hast du dir eigentlich mal überlegt, dass Lucian vielleicht ... kein ... Mensch ist?
Ich senkte den Kopf.
Nein, flüsterte ich.
Aber was ich dachte, war: Ja.

auf dann Read

der geschriebene Buchstabe bleibt...

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #309 |

RE: Welches Buch lest ihr gerade?
Guten Abend,

wird doch mal wieder Zeit euch zu zeigen was ich nebem dem Lesekreisbuch lese:

[Bild: 26369476n.jpg]
von Bücher.de

Kurzbeschreibung:
Nach einem schweren Schicksalsschlag übernimmt der Journalist Michael Wilde einen Auftrag, der ihn in die Antarktis führt. In der frostigen Einsamkeit hofft er Abstand zu finden, doch in die rationale Welt der Polarforscher bricht urplötzlich das Dunkle und Irrationale ein: Bei einem Tauchgang entdeckt Michael Wilde die beiden Körper eines Mannes und einer Frau aneinandergekettet und perfekt konserviert in hundertfünfzig Jahre altem Gletschereis. An ihrer Seite wird eine Truhe mit geheimnisvollem Inhalt gefunden. Der mysteriöse Fund bringt Wilde auf die Spur einer Geschichte, die Jahrhunderte und Kontinente überspannt. Und die sein Leben für immer verändern wird.

Ich hab gerade erst angefangen. Der o.g. Journalist ist noch nicht mal richtig in der Antarktis angekommen, aber ich bin trotzdem schon ganz fasziniert. Einerseits gibts eben die Hanldung um Michael, andererseits gibts aber auch einen Handlungsstrang in der Vergangenheit. Der ist noch ziemlich mysteriös mit einem Pärchen, was von einem Schiff geworfen wurde, aber ich bin bester Dinge, dass das schon irgendwie zusammenführt. Icon_wink Ich bin also gespannt.

Liebe Grüße,
Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #310 |

RE: Welches Buch lest ihr gerade?
Gestern die Nachtengel-Trilogie von Brent Weeks fertiggelesen.
War nicht schlecht, hatte im letzten halben Jahr schon wesentlich schlechtere Fantasy in den Händen.
Die Geschichte gut abgeschlossen, aber gegen Ende wurde es etwas hektisch und der Epilog hätte etwas länger sein können.
Auf jeden Fall schreit das Ende nach einer Fortsetzung Mrgreen

Tux rulez Mrgreen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme