Es ist: 28-01-2020, 18:03
Es ist: 28-01-2020, 18:03 Hallo, Gast! (Registrieren)


Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
Beitrag #51 |

RE: Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
Sternchen, Sternchen, Sternchen! [Bild: smiley_emoticons_hurra2.gif] (denk dem Smiley bitte Pompoms in die Hände, ich hab keinen im Cheerleader-Outfit gefunden Mrgreen

Ich bin noch da, schreib aber grad bissl an Kumen-Esh, auch wenns nur Nebenszenen sind.

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #52 |

RE: Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
Hm, zweieinhalb Kommentare von sechs, das war wohl nichts heute. Ich würde euch also gerne Gesellschaft leisten, aber ich muss jetzt in die Federn, sonst komme ich ja morgen (auch wieder) zu gar nichts. Ich wünsche euch aber noch viel Erfolg und Freude! Tüdelü Wave

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #53 |

RE: Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
Huhu, wackere Lanna! Ich hab gleich nen Kommi fertig. Sind dann auch "nur" zwei die ich geschafft hab, aber das ist für mich derzeit schon mal was!

Icon_jump

Kumen-Esh ist SciFi, richtig?

Tschüss, Trin! Wave

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #54 |

RE: Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
Tüdelü, Trin Wave
(zweieinhalb ist besser als keiner! Icon_wink)

@Sternchen
ebenfalls: zwei sind besser als keiner Icon_wink Ich finds schön, dass du dir ein bisschen Zeit schaufeln konntest Icon_bussi
Und ja, Kumen-Esh ist SciFi, wobei ich es gern als Science-Fantasy bezeichne, wegen vorkommender Orks und Elfen und angedeuteter Magie Icon_ugly (Die Elfensache dort könnte dir sogar gefallen: Der einzige Elf, der in den ersten Kapiteln auftaucht, soll dauernd erschossen werden. Das dürfte ja ganz in deinem Sinne sein Icon_ugly )

Ein Gewitter zwingt mich aus dem Internet Icon_rolleyes Also verabschiede ich mich für heute auch Icon_wink Schafft noch schön, ihr stummen Mitstreiter Mrgreen

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #55 |

RE: Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
Yeah! Tod den Elfen! *kicher* Schlaf gut. Icon_bussi Ich werd dann auch langsam los. Muss morgen früh raus und lernen. Bäh ... so ein punktpunktpieppunktpiiieep ... Mrgreen

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #56 |

RE: Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
*snif*
Und ich dachte, ich staube wenigstens ein Kommentar für meine... Moment, 3 letzten Gedichte ab. Icon_ugly

Na. Hab gestern ja leider nur zwei Lyrik-Kommis geschafft, da setze mich vermutlich heute Abend noch mal hin und mache noch ein bisschen weiter Icon_smile.



..



Und ja ich gebe es zu ich mache es zwar (wirklich) gerne, aber jetzt ich will ch mir ein Kommentar erjammern :D. Kommt schon, ein Lyriker irgendwo... es muss ja nicht das 5-Seiten-Gedicht sein... *Markschreier* Traut euch, Kommentiert, Lest! Heute zum Vorteilsgedanken, nur halbe Denkleistung!

Grüße,
sandy

Mit Worten kann man die Welt aus den Angeln hebeln

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #57 |

RE: Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
Och du arme. Ich werd dir, was Gedichte betrifft, vermutlich kaum eine Hilfe sein. Icon_nosmile

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."
Vaclav Havel
Viele kleine Sternschnuppen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #58 |

RE: Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
Du warst eine ganz wundervolle Hilfe. Danke ihr zwei, du und Trin Icon_cuinlove!

Mit Worten kann man die Welt aus den Angeln hebeln

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #59 |

RE: Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
Ich wollt ja heut eigentlich noch was tun ... aber irgendwie ... ist der Tag plötzlich rum Icon_ugly
Morgen dann aber!

*an alle fleißigen Teilnehmer Schokotorte verteil*

*allen Angemeldeten, die nicht erschienen sind, kräftig auf die Finger hau*

Icon_ugly

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #60 |

RE: Gemeinsam Einsam 5.0: Der Literatopia-Kommentar-Samstag
"Dobby hat sich zur Strafe selbst die Hände gebügelt."
Sorry -> LapTop war nicht wirklich benutzbar.

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme