Es ist: 04-07-2020, 21:58
Es ist: 04-07-2020, 21:58 Hallo, Gast! (Registrieren)


Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
Beitrag #1 |

Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
Auf ein Neues wollen wir Motivation unter Schreibmuffel und Buchstabenirre bringen. Hier wird geplaudert und motiviert, in den Arsch getreten und Erfolg gefeiert, während in den nächsten zwei Wochen zahlreiche leere Seiten mit Wörtern und Geschichten gefüllt werden.

Wie immer wird Entscheidungsunfreudigen ein Pensum von 3600 Zeichen pro Tag (oder 614 Wörtern) vorgegeben - aber jeder kann sich sein Ziel natürlich auch höher stecken. In Phase 1, die vom 09.10. bis zum 22.10. läuft, gilt es, ausschließlich dieses Ziel zu erreichen. Quantität zählt hier, nicht Qualität. Überarbeiten ist verboten und Berichterstattung hier im Thread und an der Pinnwand ausdrücklich erwünscht.
Das in dieser Zeit Niedergeschriebene darf erst in der darauffolgenden Woche, in Phase 2, überarbeitet, ausgemistet, gekürzt, erweitert und veröffentlichungstauglich gemacht werden. Das Forum wartet dann in Phase 3 auf die entstandenen Werke.

Da es dieses Mal keine allzu lange Anmeldezeit gab, möchte ich auch darauf hinweisen, dass Quereinsteiger immer willkommen sind. Und da es sich während der letzten Projekte herausgestellt hat, dass während der Überarbeitungs- und Einstellphasen nicht mehr so viel los ist, hab ich persönlich mit vorgenommen, Phase 1 auf drei Wochen zu erweitern - wer mitmachen will, ist natürlich herzlich eingeladen, auch in dieser Zeit noch zu schreiben oder Arschtritte zu verteilen Icon_wink

Also dann:
An die Tasten [Bild: smiley_emoticons_mttao_baseballspieler.gif]
Fertig [Bild: smiley_emoticons_charly_megaphon.gif]
Los! [Bild: smiley_emoticons_andiearbeit.gif]

Gemeldete Mitstreiter:
Lanna, Elia, Saryn, Jan, Sniffu, Pfotenabdruck, Nos Duron

HINWEIS:
Wem mittendrin die Ideen ausgehen oder wer schon am Anfang mit leerem Kopf dasitzt, sollte mal einen Blick auf die Spielwiese riskieren. Vielleicht hilft der aktuelle Schreibimpuls oder einer der vergangenen Anstöße weiter.


EDIT: Weil unser liebes Sternchen es schon damals so schön beschrieben hat, will ich auch ihre original Ausführungen vom ersten MoPro noch anhängen:

Sternchen schrieb:Hallo zusammen,

da sich nun doch einige gefunden haben, die gerne mitmachen und blauen Flecken haben möchten, gibt es nun einen eigens dafür erstellen Thread. Wer sich hier anmeldet, der macht mit und liefert sich sozusagen ganz klaren Regeln aus; immer im Hinterkopf, ohne wenn und aber, täglich 3600 Zeichen (ohne Leerzeichen / oder 614 Wörter) zu Papier zu bringen. Die Zeit ist der größte Feind und unsere Gemeinschaft das Schwert, das uns den Erfolg verschaffen wird. Denn hier darf getreten, geplaudert und motiviert werden. Zwei Wochen gilt es durchzuhalten. Dem Alltag zu trotzen.

In den ersten vierzehn Tagen (Phase 1) muss man wenig tun, außer natürlich zu Schreiben. Genre und Geschichtenwahl wird den fleißigen Schreiberlingen selbst überlassen. Es soll jedoch ganz gezielt nicht überarbeitet, sich dafür aber täglich kurz im Thread gemeldet werden. Pflicht sind zumindest Aussagen wie "Geschafft" (nicht geschafft wollen wir nicht hören *lach*) oder ... "Geschafft". (*zwinker*). Wer möchte kann gerne schreiben wie es einem damit gegangen ist und seine Erfahrung schildern. - "Wie fühlt es sich an, so viel schreiben zu müssen?" "Wirds jeden Tag leichter, oder eben schwerer?" - Eben die Entwicklungen. Darüber hinaus tauschen wir uns aus und motivieren freilich, wenn es mal nicht so läuft wie es soll. Der hoffentlich feurige Wunsch, durchzuhalten ist jedoch höchst erwünscht. Fast schon Pflicht.

Nach den ersten zwei Wochen darf dann eine Woche überarbeitet werden (Phase 2). Hierbei werden Tipps gegeben, wenn nötig, und wieder wird natürlich geplaudert und unterstützt. Danach ist es wichtig, etwas einzustellen. (Phase 3) Erwartet sind keine Meisterwerke (aber erhofft *G*). In sich abgeschlossene Geschichten oder Kapitel wären toll, allerdings sind freilich auch Auszüge erlaubt; Hauptsache es ist genügend "Stoff" vorhanden, den die hungrige Projekt-Meute zerrei ... äh lesen darf. Gegenseitiges Kommentieren ist mindestens so erwünscht, wie Gemeinschaftssinn und gegenseitiges Schulterklopfen für die, die sich rühmen dürfen, unerschütterlich durchgehalten zu haben. Der sogenannten Phase 3 wird dann ein eigener Thread gewidmet.

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
Du darfst das Fragezeichen hinter meinem Namen entfernen Icon_wink

Und ich wundere mich gerade, dass das Deutsche kein Synonym für "Frage" hat, "Unklarheiten" trifft es ja nicht wirklich. Icon_confused

Eine kleine Sniffu-Dröhnung

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
In Sachen "Synonym" regen mich ja am meisten die "Augen" und die "Türen" auf, weil ich damit grundsätzlich Probleme in einem Text bekomme. Entweder, man hat es fünfmal im Absatz stehen und das klingt doof, oder man versucht, es auf Teufel komm raus zu vermeiden und das klingt noch viel doofer Icon_ugly
Mein Mann sagt immer, Englisch sei eine viel bessere Sprache und oft stimme ich ihm zu, was so die Wortauswahl und vor allem den Klang angeht, aber das Deutsche hat auch viel Schönes zu bieten.

@all
Ihr wisst schon, was die Lanna jetzt fragen will:
Welche Projekte stehen bei euch an? Kurzgeschichten oder die Arbeit an einem Roman? Kommt ihr, so wie ich, aus einer eher schreibarmen Phase oder seid ihr auch ohne dieses Projekt diszipliniert genug, regelmäßig zu schreiben?

Für mich persönlich geht es natürlich wieder auf die Kumen-Esh, wo ich nach dem letzten MoPro in einer wirklich schlimmen Szene feststeckte. Anders als sonst habe ich mir aber fest vorgenommen, sie NICHT einfach zu überspringen, sondern jetzt endlich mal zu schreiben. Vielleicht wechsel ich die Perspektive, um es mir leichter zu machen. Aber geschrieben wird sie!

Ach, und bevor ich es vergesse: *Kanne Kaffee aufsetz* *Kekse hinstell* Haut rein Icon_wink

@Saryn:
Zitat:Ich muss ja ganz ehrlich sagen, ich weiß noch nicht, wann ich heute schreiben soll.
Ich stell mich dann heut abend schonmal mit der Peitsche bereit Mrgreen ... Ich find die Peitsche hier im Chaos nicht, hoffe, eine Kettensäge tuts auch [Bild: smiley_emoticons_kettensaege2.gif] Icon_lol

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
Oh ich absolviere regelmäßig einen Spießrutenlauf mit "Augenblick", "Moment" und "Sekunde", teile damit dasselbe Laster wie Hohlbein, dem nachgesagt wird, er wolle "den Anflug eines Momentes innerhalb einer Sekunde für einen Augenblick" beschreiben. Icon_ugly Mit "plötzlich" und all seinen Bedeutungsvettern habe ich dasselbe Vergnügen. Icon_rolleyes
Sollten wir nicht mittlerweile neue Wörter für fehlende Synonyme erfunden haben? Icon_ugly

Ich werde es wohl kunterbunt handhaben; hauptsächlich Arbeit an meiner Riesenromanreihe (mit der ich mich hier auch vorgestellt habe), werde aber auch versuchen Projekte wie Schicksalsbande weiter zu treiben, die ich dann hier online stellen kann. Mal schauen, wies in ein paar Wochen mit den Vorsätzen ausschaut.^^

Eine kleine Sniffu-Dröhnung

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
Oh meine Güte Lanna,
da kriegt mans ja mit der Angst zu tun Icon_lachtot
Der Smiley ist gut Mrgreen

Ja, bei mir herrscht momentan absolute Shreibflaute, was sich aber heute abend ändern wird. Genau weiß ich noch nicht was ich machen werde, aber vielleicht überarbeite ich den Prolog und baue ihn weiter aus (war mir doch zu wenig text) oder schreibe einfach weiter.
Womöglich verschlägt es mich auch zum ersten Projekt (also in der Gegenwart angesiedelt, das neueste ist ja Vergangenheit) zurück, mal sehen.
Des weiteren quält mich seit längerem der Gedanke eine absolute Horror-Kurzgeschichte zuschreiben (wobei das auch wieder Platz hätte für um die 30 seiten).
Ob ich diese allerdings hier einstellen würde (falls ich sie überhaupt angehe) weiß ich nicht, da sie wirklich sehr klischeebehaftet ist (wurde schon an die tausend mal von anderen Autoren und Filmressiseuren durchgekaut).
Mal sehen, kurzgefasst werde ich mich mit Servage beschäftigen.

LG Jan und bis dann (und schon wieder ein reim Icon_panik )


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
Die Kettensäge ist gut und wie motiviert der Smiley danach lächelt, ein Vorbild und Blutspritz passt genau zu meiner Szene Icon_cuinlove

Ich muss unbedingt mal meine Schreibblockade besiegen und das verdammte vierte Kapitel angehen, wo eine wichtige Figur, das erste mal seine Stimme erhält und der Kerl ist ganz anders als ich ihn mir vorgestellt habe ...Icon_shocked

Worte ... ich habe keine speziellen Worte, die mich immer wieder packen, aber ich hab gerne mal so eine Art Kaugummieffekt. Irgendein Wort taucht dann eine Weile immer wieder auf, als hätte ich sie am Schuh und würd sie halt langsam runterlaufen. Zwei, drei, viermal ...
Und die lieben ... begleiten mich überall hin, Denkpause, Stottern, Ablenkungsmanöver bei Ideenlosigkeit, gerne auch bevor ich etwas wirklich böses schreiben muss, da versammeln sich jene Punkte im Dreierpack, die ich sonst viiiiel zu selten benutze.Icon_rolleyes
Jedenfalls hat es schon geholfen sich hier anzumelden 455 niegelnagelneue Worte und ein paar Stündchen hab ich noch. Danke! hurra

Gewinne und wünsch' dir ein Taschenbuch! Mrgreen

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #7 |

RE: Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
Ein Arschtritt vom verschnupften rex an jeden! Mrgreen

"Für den Freund der Aufhellung behalten Wort und Begriff des >Volkes< selbst immer etwas Archaisch-Apprehensives und er weiß, dass man die Menge nur als >Volk> anzureden braucht, wenn man sie zum Rückständig-Bösen verleiten will. Was ist vor unseren Augen, oder auch nicht just vor unseren Augen nicht alles geschehen, was im Namen Gottes, oder der Menschheit, oder des Rechtes nicht wohl hätte geschehen können!"
Thomas Mann, Doctor Faustus (1947)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #8 |

RE: Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
yay, ich schreibe!





Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #9 |

RE: Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
Yeah, meine Planung ist fertig Mrgreen
ich habe mich dazu entschlossen meinen Prolog nochmal zu überarbeiten,
er wird länger werden, diesmal wieder mit perspektivenwechsel (ähm, ich meine, dass sich das geschehen in verschiedenen abschnitten unterscheidet, als zwei orte zur selben zeit Icon_confused Icon_ugly )
ich weiß, verrückter gehts nicht Icon_panik
aber diesmal solls so richtig krachen im Prolog, Gefühlschaos und Schrecken auf jeder Ebene
Muahhh
okay Jan, das reicht (stoppt sich selber)
jetzt ist erstmal klar denken und schnell schreiben angesagt,

BB Jan Write


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #10 |

RE: Motivation-Pur: Das 6. Vier-Wochen-Projekt (Plauderthread)
Zitat:ich habe mich dazu entschlossen meinen Prolog nochmal zu überarbeiten,

Haha, diesen Satz hab ich von dir ja noch nie gehört Icon_wink ^^





Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme