Es ist: 24-02-2020, 16:25
Es ist: 24-02-2020, 16:25 Hallo, Gast! (Registrieren)


Satzzeichen bei Punkten als Pause zur Unterbrechung der wörtlichen Rede
Beitrag #1 |

Satzzeichen bei Punkten als Pause zur Unterbrechung der wörtlichen Rede
Hallo,
der Betreff klingt umständlich. Die Frage ist aber klar:
"Mir ist ...", Harry verdrehte die Augen, "... mir ist schwindelig ...", er tippte sich an den Kopf, " ... ganz fürchterlich ...", er schloss die Augen, " ... fürchterlich ..." Dann sank er ohnmächtig zu Boden.
Die Punkte sollen eine Pause andeuten. Stimmen die Kommata?
Oder geht auch so:
"Mir ist ..." Harry verdrehte die Augen. "... mir ist schwindelig ..." Er tippte sich an den Kopf. " ... ganz fürchterlich ..." Er schloss die Augen. " ... fürchterlich ..." Dann sank er ohnmächtig zu Boden.

Also mit Punkten. Der Duden lässt mich dabei im Stich.

Was denkt Ihr?
Viele Grüße
A.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Satzzeichen bei Punkten als Pause zur Unterbrechung der wörtlichen Rede
Hallo,

ich glaube deine Frage beantwortet dieser Thread. Es scheint dafür keine feste Regel zu geben.

Grüße Lady

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme