Es ist: 28-01-2020, 17:42
Es ist: 28-01-2020, 17:42 Hallo, Gast! (Registrieren)


Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Beitrag #11 |

RE: Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Na, Jungs und Mädels?
Schon aufgeregt, schon ein Kribbeln in der Fingern? Wer hat alles einen Plan, was genau er/sie schaffen möchte und wer setzt sich ab Montag einfach hin und schaut, was für Worte so auf dem Bildschirm auftauchen?

Tinte | Feder | Schwert -  mein neuer Blog

Meine Machenschaften im Forum: mein Werkeverzeichnis

Science-Fiction, ständig in Bewegung: Sektor 42 Wiki

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #12 |

RE: Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Total aufgeregt Icon_panik Icon_wink
Ich tu heute mal ein bisschen plotten. Das Ziel soll sein, dass ich mich morgen einfach hinsetzen kann und los schreiben.





Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #13 |

RE: Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Da hab ich ja Glück gehabt, dass der Start auf den 18. verschoben wurde, sonst hätte ich direkt mal dick mit drei Nuller-Tagen gestartet Icon_ugly
Bin jetzt wieder voll einsatzbereit nach einer schönen Woche, einem schönen Wochenende, einer super Nachricht und mit viel gutem Willen.

Aufregung hält sich in Grenzen, inzwischen ahne ich ja zu Beginn eines MoPros immer schon, was auf mich zukommt *lach* Auch in der Planung tue ich so, als wäre ich (wieder einmal) total flexibel, mit meinem Dämonen-Fantasy-"kurze Erzählung"-Projekt, meinem Mystery-Grusel-Horror-Trash-Projekt und natürlich mit Kumen-Esh - aber im Endeffekt wird es wohl darauf hinauslaufen, dass ich nur an KE arbeite. WAS genau ich daran arbeite, weiß ich allerdings noch nicht, da stand ich ja beim Aufhören das letzte Mal vor einigen Fragezeichen und werde wohl zu Beginn des MoPros heftig improvisieren müssen. Allerdings hab ich (wieder mal) den kleinen Motivationsschub von meinen letzten Leseerfahrungen, diesmal bezüglich meiner Beschreibungen und "sinnlosen" Gespräche, die es so und in weit umfangreicherer Form auch in veröffentlichten Büchern gibt, so dass es bei mir gar nicht mehr so schlimm ausschaut Mrgreen

Alles wie gehabt, also.
Nur bei meiner Pinnwand wird sich vermutlich was ändern, ich will meine Wortzahl bissl einschränken und darf ja auch eh nicht mehr so viel erzählen, jetzt wo ich in die kritische Phase komme, was die Überlebenschancen meiner Leute angeht.
Ich freu mich, dass es morgen losgeht Icon_smile

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #14 |

RE: Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Ich habe exakt zwei Szenen vor Augen, die ich schreiben möchte. In diesen Szenen wird der Grundstein für alles weitere gelegt, von daher ist es mir ein wenig mulmig dabei. Was nur daran liegt, dass mir etwas ganz entscheidendes noch immer nicht klar geworden ist. Ich hoffe, die Erkenntnis kommt beim Schreiben. Ansonsten leide ich schon wieder mal unter Zeitmangel - ich bin ganz glücklich, dass dieses MoPro mir Druck macht, sonst würde ich wahrscheinlich mal wieder garnix schaffen.

Es wird auf jeden Fall die eine oder andere Nachtschicht geben. Write

Ich wünsch' Euch allen einen guten Start!

Liebe Grüße von slainte music


Mich kann man nicht komprimieren!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #15 |

RE: Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Also, ich bin schon ein wenig aufgeregt. Für heute abend habe ich mir vorgenommen eine Kurzgeschichte zu Ende zu bringen, an der ich schon seit Pfingsten schreibe. Gerade das Ende ist ja entscheident, ich bin also dementsprechend gespannt. Aber, weil ich weiss wo ich hin will und weil ich schon einen Anfangssatz für die Szene hab, bin ich recht zuversichtlich. Icon_smile

Soviel zu heute, mal sehen was morgen ist. Icon_panik

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #16 |

RE: Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Ich bekomm an der Pinnwand angezeigt, dass ein Anhang vorhanden wäre, sehe aber keinen Anhang. Nun bringt meine Neugier mich fast um, weil ich wissen will, worum es sich bei diesem ominösen, unsichtbaren Anhang handelt Icon_ugly

Abgesehen davon fange ich jetzt mal an, mich einzulesen.

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #17 |

RE: Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Den ominösen, unsichtbaren Anhang gibts nich. Da hat sich nur die dappische Lady mit ihren Anhängen verklickt, die gar nicht angehängt werden sollten. Icon_ugly

Viel wichtiger ist doch: Wo bleiben die Pinnwandeinträge der anderen MoProler? Icon_aufsmaul

Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. -Leonardo da Vinci-
Wörterwelten

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #18 |

RE: Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Ich bin schon fertig für heute *auf die Schultern klopf*, auch wenn ich mir mehr / anderes erhofft hatte, als das, was ich dann im Endeffekt geschrieben habe. Aber morgen überwind ich meine Scheu vor Kumen-Esh! Oder übermorgen ... Icon_ugly

Schaffensreichen Abend allen Nachzüglern noch! Icon_wink

»Couldnʼt you crawl into a bush somewhere and die? That would be great, thanks.« (Alistair, Dragon Age)

»You can be anything you want on the internet.
What's funny is how many people choose to be stupid.«
(Zack Finfrock)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #19 |

RE: Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Gratulation zum Erreichen des Tagesziels Lanna und Lady Pro
Ich selbst bin ja mehr der Nachtschreiber, fang also erst jetzt an Icon_smile
Sonst noch wer da?





Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #20 |

RE: Motivation-Pur: Das 8. Vier-Wochen-Projekt (Anmelde- und Plauderthread)
Mal so eine Frage:
habt ihr genaue Vorstellungen von der Entwicklung, die eure Charaktere im Laufe der Handlung durchmachen werden? Damit meine ich nicht, dass Prinz Pimpf am Ende der Handlung König Pimpf sein wird und über die zwölf Silbernen Städte und einen Bauernhof bei Castrop-Rauxel herrscht. Vielmehr um die emotionale, interne Entwicklung.
Wird Prinz Pimpf endlich einsehen, was seinen Freund Ritter Rachendrachen wirklich bewegt? Wird er seine Vorstellung von Ritterlichkeit und der richtigen Bratzeit von Greifensteaks aufgeben?
Oder ist das eine Entwicklung, die sich während des Schreibens ergibt?

Tinte | Feder | Schwert -  mein neuer Blog

Meine Machenschaften im Forum: mein Werkeverzeichnis

Science-Fiction, ständig in Bewegung: Sektor 42 Wiki

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme